Morgana ist ein so dankbares Hundekind

#1 von Meinolf.Koerdt , 27.04.2015 10:13

Morgana darf bald endlich in Sicherheit und Geborgenheit aufwachsen. Sie wird bald nach Deutschlandreisen und dort von ihrer neuen Familie in Empfang genommen werden.



Morgana ist noch ein Welpe, dennoch hat die Kleine schon einiges hinter sich und kennt das Gefühl unerwünscht zu sein. Sie gehörte wahrscheinlich einem Jäger, der sie im Alter von gerademal vier Monaten auf der Strasse aussetzte, nachdem Morgana sich wohl nicht zur Jagd eignet und dafür ist sie nun mal in den Augen der Jäger geboren. Einen Monat hat sich das Hundekind alleine auf der Strasse durchgeschlagen und sie hatte grosses Glück, dass ihr nichts Schlimmes geschehen ist, denn verlassene Hunde sind in einem Dorf mit vielen Jägern nicht erwünscht, sie werden getreten, geschlagen oder gesteinigt. Eines Abends suchte Morgana Schutz vor der Kälte der Nacht und kroch unter einen Busch neben dem Haus eines tierlieben Menschen, der umgehend den Tierschutz alarmierte. Sofort wurde der Welpe abgeholt und ins Refugio gebracht. Nun ist Morgana erst mal gerettet, doch soll ihre Geschichte hier nicht enden. Wir suchen jetzt ganz dringend eine Familie, die der niedlichen Morgana endlich zeigt, wie schön ein Hundeleben in der Geborgenheit eines liebevollen Zuhauses sein kann. Möchten Sie diese Familie sein und die Kleine adoptieren? Wenn ja, dann melden Sie sich bitte ganz schnell, denn Morgana wartet so sehr. Viel Glück, Kleines !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Pharaonenhund
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Anfang Juli 2014
Grösse: im Wachstum, derzeit ca. 39cm
Gewicht: im Wachstum, derzeit ca. 7 Kg
Krankheiten: Keine bekannt

Morgana ist ein Welpe mit einem ganz tollen Charakter. Sie ist sehr gesellig sowohl mit Menschen wie auch mit Hunden. Die Kleine geniesst den Kontakt zu den Menschen und deren Zuwendung sehr. Sie ist ruhig und schläft noch viel, wie eben ein typischer Welpe, aber dann hat sie wieder ihre Spielmomente. Morgana ist sehr neugierig, sie riecht und untersucht alles. Die Kleine ist gehorsam und fügsam, sie liebt es auf dem Arm getragen zu werden und wäre ein absoluter Anfängerhund. Morgana ist so klein und unterwürfig, dass sie von den anderen Hunden oft belästigt wird. Wenn sie schläft, sieht sie total niedlich aus, denn sie bedeckt ihre Augen mit den Pfötchen, damit sie nicht vom Licht gestört wird. Sie hat ein sehr hübsches Gesicht, ein schokoladenbraunes Fell, mit einem weißen Fleck an der Brust. Sie geht bereits gut an der Leine und im Auto ist sie ruhig und entspannt. Morgana wird nicht mehr viel wachsen und eher klein bleiben. Sie ist ein sehr dankbares Hundekind, dem man anmerkt, dass es viel gelitten hat.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Morgana ist ein so dankbares Hundekind

#2 von jessi , 28.04.2015 14:10

Ich freue mich wirklich sehr für dich hübsche Morgana, endlich erfährst Du wie schön ein Hundeleben sein kann!


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014

zuletzt bearbeitet 29.04.2015 | Top

RE: Morgana ist ein so dankbares Hundekind

#3 von Meinolf.Koerdt , 04.05.2015 13:29

Wir freuen uns sehr für MORGANA- sie hat das große Los gezogen und ein tolles zuhause gefunden.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

Budy

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz