Ramona

#1 von Meinolf.Koerdt , 18.08.2015 12:52

Ramona wird bald wieder die Liebe einer Familie erfahren dürfen. Ihr Ticket ist gebucht. Guten Flug Ramona!



Die hübsche Ramona wurde am 18.06.2013 von ihrem ehemaligen Besitzer einfach ausgesetzt. Er band sie in der Nähe von einigen bewohnten Häusern an, offensichtlich um sicher zu gehen, dass man die Hündin bald finden würde. Eine der Helferinnen unseres Tierheimes entdeckte Ramona und nahm sie bei sich auf. Leider tolerierte die eigene Hündin der jungen Frau das Findelkind nicht und so musste Ramona ins Tierheim umziehen. Wir wünschen uns jedoch für die liebe Hündin, dass sie bald ein eigenes Zuhause findet, das sie nie mehr verlassen muss. Ramona hat ein so freundliches Wesen und verdient es wirklich sehr, endlich glücklich zu werden. Möchten Sie ihr dieses Glück schenken?
Alles Gute, liebe Ramona !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Hütehund-Mischling
Geschlecht: Weiblich
Alter: geboren ca. Juni 2012
Grösse: 60 cm Stockmass
Gewicht: ca. 35 kg
Krankheiten: Keine bekannt

Als Ramona gefunden wurde war sie sehr mager, aber ansonsten war sie frei von Zecken und Flöhen. Sie hatte offensichtlich ein Zuhause und weshalb sie das verloren hat, kann sich Niemand erklären, denn die Hündin ist ein wahrer Schatz.
Sie ist sehr umgänglich mit allen Hunden und geniesst den Kontakt mit den Menschen. Sie liebt alle Hunde, egal ob sie gross oder klein sind, selbst zu den Welpen ist sie sehr freundlich. Sie möchte einfach nur mit allen spielen und von allen geliebt und akzeptiert werden.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 18.08.2015 | Top

RE: Ramona

#2 von Meinolf.Koerdt , 21.08.2015 21:04



Zitat
Ramona ist jetzt schon super Happy, hat nur gute Laune und liebt alle Kinder die nachmittags zum reiten kommen, je mehr je besser. So viel Bewegung ist sie gar nicht gewöhnt und hat etwas musklelkater 😄

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Ramona

#3 von Beate Schmittner , 21.08.2015 22:37

Ramona hat so lange darauf warten müssen, eine Familie zu finden, nun hat sie es endlich geschafft. Wir freuen uns sehr darüber, dass sie das Tierheim für immer verlassen konnte und wünschen ihr viele glückliche Jahre in ihrem neuen Zuhause. Für unsere Tierschutzkollegin Ara war am Mittwoch ein ganz besonders schöner und gleichzeitig auch sehr trauriger Tag, denn sie musste sich nicht nur von Ramona verabschieden, auch Laika, die viele Jahre bei ihr lebte, machte sich auf den Weg in ihr neues Zuhause. Viel Glück euch beiden !!!

Liebe Grüsse
Beate Schmittner von der PHA


Tiere weinen tränenlos, denn sonst hätte die Welt einen Ozean mehr

 
Beate Schmittner
Beiträge: 333
Registriert am: 27.04.2014


   

Nilsa

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz