TORRES (Varys) hat es gut getroffen :-)

#1 von Anne Taleb , 18.08.2015 23:04

Welpe Varys von Procani ist reserviert und wartet nur noch auf seinen Flug


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 24.01.2019 | Top

FARYS (Varys) hat es gut getroffen :-)

#2 von Meinolf.Koerdt , 07.09.2015 09:12

Varys hat es bald geschafft. Er hat seine neue Familie gefunden und wird sich bald auf den Weg in ein glückliches Hundeleben machen. Dann darf er ganz unbeschwert spielen und toben. Guten Flug Varys!



Der kleine Varys wurde von den Tierschützern entdeckt, als er orientierungslos durch das Stadtzentrum von Osuna irrte. Der Zwerg war auf der Suche nach Futter und wurde dabei von vielen Menschen gesehen, aber niemand kümmerte sich um den kleinen Mann mit dem süssen Gesichtchen. Keiner nahm ihn mit nach Hause und keiner sagte -komm, ich helfe dir-. Er war ja nur ein weiterer Strassenhund, der dort herumlief. Zum Glück gibt es aber Menschen, die nicht wegsehen, auch wenn es immer wieder die gleichen sind. Die Tierschützer von Procani sahen einen Welpen in Not und nahmen ihn mit, zu all den anderen geretteten Strassenhunden, die in Spanien keine Beachtung finden. Der Kleine ist nun in Sicherheit, muss nicht mehr fürchten zu verhungern, überfahren oder misshandelt zu werden. Damit er aber ein richtig glücklicher Hund wird, braucht er jetzt eine Familie, die ihm Geborgenheit und ein liebevolles Zuhause schenkt.
Es wäre sehr schön, wenn Varys nicht im Tierheim aufwachsen müsste, sondern seine Welpen-und Jugendzeit gemeinsam mit seinen Menschen erleben könnte. Wenn Sie sich bereits in den niedlichen Hundebub verliebt haben und ihn gerne adoptieren möchten, freuen wir uns sehr, wenn Sie sich melden. Varys könnte dann schon bald ein Happy Dog werden. Alles Gute, Kleiner !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. Februar 2015
Grösse: im Wachstum, aktuell Mai 2015 25cm
Gewicht: im Wachstum, aktuell Mai 2015 3Kg
Krankheiten: Keine bekannt

Varys ist nun bei den anderen Welpen im Tierheim untergebracht. Die Kleinen haben mittlerweile einen eigenen Bereich bekommen, damit sie kein Opfer der grösseren Hunde werden. Varys ist welpentypisch sehr verspielt und eine ganz freundliche Hundeseele. Bälle findet er ganz toll. Ebenso liebt der Zwerg Zerrspielzeuge. Er ist sehr verträglich mit Hündinnen und Rüden und er mag Kinder. Wir wissen, dass da draussen die perfekte Familie für Varys wartet und hoffen, dass er bald entdeckt wird.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 24.01.2019 | Top

RE: Varys

#3 von Meinolf.Koerdt , 15.09.2015 13:24

Zitat
Also wenn wir spazieren gehen,ist farys etwas ängstlich er mag es gar nicht wenn jemand hinter ihm geht da springt er vor wie eine Gazelle.
Aber in der Wohnung ist er voll gut drauf, ich kann nichts machen,ohne das er mich abschreckt.
Er rennt durch die ganze Wohnung und ist total fröhlich. Also farys ist ein richtiger Schatz. 😍😍😂





Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Varys

#4 von Meinolf.Koerdt , 15.09.2015 13:30

Zitat
Also farys geht es gut,er.war in der Nacht sehr sehr brav.👍. Er frisst heute sehr schön, er trinkt regelmäßig, er spielt Viel aber viel lieber mit Stofftieren,die Bälle, Kauseil, usw sieht er gar nicht an.
Farys ist noch unsicher wenn wir nach draußen gehen, hauptsächlich mit die Radfahrer.
Aber ich habe meine Freunde gebeten ob sie mit die Fahrräder vorbei fahren, und auch bei farys stehen bleiben und gut zureden, streicheln, und Leckerli geben. Und ich muß sagen, das es super funktioniert, farys lernt wirklich schnell.
Er ist für uns sehr sehr wichtig, wir lieben diesen rabauken 😃😃😃😃😃 Danke für alles das sie uns so geholfen haben.
1000 Dank
Liebe grüße
Anita und Dieter



Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Varys

#5 von jessi , 21.09.2015 11:30

Wie schön zu hören, wie gut ihr zusammen passt! Und euer Engagement ihm Radfahrer näher zu bringen finde ich klasse, wirklich eine super Idee! macht weiter so! Ich freue mich auf weitere Berichte von dieser kleinen Zuckerschnute

Viele liebe Grüße
jessi


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


RE: Varys

#6 von Anne Taleb , 22.09.2015 00:54

Farys geht es super,wir sind durch farys richtig sportlich geworden.
Wir packen unsere Fahrräder ins Auto, farys natürlich auch und fahren zu einer großen Platz mit Wiesen, packen unsere Fahrräder aus,und radeln los und farys läuft super mit.
Danach setzen wir uns ins Gras,und machen einen Picknick. Das ist immer wieder schön, es sind auch meine Söhne, Schwiegertochter und Enkelkinder dabei und alle spielen mit farys,das ist echt lustig.
Also farys blüht richtig auf,das ist echt ein toller Hund ( freund).
Er gehorcht sehr sehr gut.
Hat keine Angst mehr vor Autos, Leute,
Er meldet sich auch wenn er sein Geschäft verzichten muß, er steht vor der wohnungstüre und bellt.
Also keine sorgen machen, Frau taleb farys lebt wie ein König. 😄😃😀👍👍👍🐶🐺🐺🐶🐶🐶🐺



Möchte auch von draußen Fotos machen,aber der farys ist dann nur am Rennen spielen, das ich nicht dazu komme Fotos zu machen.
Aber ich versuche es weiter.
😂😂😂😂


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 22.09.2015 | Top

Torres (Varys) hat es gut getroffen :-)

#7 von Carola Dierkes , 21.03.2017 07:19

Varys mußte leider noch mal umziehen, ist jetzt aber als Torres glücklich angekommen

Frauchen berichtet über ihn:


Zitat
Hallo Frau Taleb,

ich wollte mich mal wieder melden mit Neuigkeiten von Varys (der inzwischen Torres heißt).
Inzwischen wohnt er seit 8 Monaten bei mir und hat sich von Anfang an recht gut eingelebt und an sein neues Zuhause gewöhnt.
Auch zu mir hat er ziemlich schnell eine Bindung aufgebaut, er ist sehr verschmust und anhänglich.



Alleine zu bleiben fiel ihm deshalb anfangs noch schwer, aber wir üben fleißig und regelmäßig und inzwischen ist er schon viel entspannter,
wenn ich mal 1-2 Stunden weg muss, was aber nur gelegentlich vorkommt.



Die meiste Zeit arbeite ich von zuhause aus, und in dieser Zeit liegt er am liebsten in der Sonne vorm Fenster oder döst in seinem Körbchen.
Wenn er mal von anderen Personen betreut wird (z. B. von meiner Schwester oder meiner Mutter),
ist er ebenfalls brav, freut sich aber umso mehr, wenn ich wieder komme.



Schon seit August letzten Jahres gehen wir regelmäßig einmal wöchentlich in die Hundeschule und er hat schon deutliche Fortschritte gemacht.
Im Stadtverkehr war er von Anfang an ziemlich unsicher, besonders Radfahrer, Kinderwägen etc., aber auch fremde Menschen machen ihm oft Angst.
Durch das Training in der Hundeschule wird das aber nach und nach besser.
Auch am Abruf arbeiten wir noch, er hat zwar schon viel gelernt, aber hat einen ziemlichen Jagdtrieb.



Zuhause benimmt er sich vorbildlich, er liebt es zu kuscheln und dabei auf dem Schoß zu sitzen, mit Stofftieren zu spielen
und sucht mit Leidenschaft Leckerlies oder löst Intelligenzspiele, Futterbälle etc.

Mit anderen Hunden versteht er sich nach anfänglicher Zurückhaltung gut,
am liebsten rennt und tobt er dann gemeinsam über die Wiese, auch mit Katzen klappt es problemlos.
Alles in allem geht es uns sehr gut und ich bin sehr froh, dass er bei mir sein neues Zuhause gefunden hat.

Viele Grüße
Isabel K.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 21.03.2017 | Top

Varys ist happy !

#8 von Carola Dierkes , 24.01.2019 10:54

Auch der hübsche Varys wurde bereits im September 2015 auf die Reise ins Glück geschickt


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


   

Andi, Magui, Rickon, Sansa sind Happy Dogs

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz