Pirulero hat es leider nicht geschafft

#1 von Beate Schmittner , 20.05.2014 14:36

Der hübsche Pirulero kam im März 2011 ins Refugio, da war er gerade mal 6 Wochen alt. Seit diesem Tag sass er dort und wartete darauf, eine Familie und ein schönes Zuhause zu finden. Leider vergebens !!! Vor einigen Monaten bekam er plötzlich epileptische Anfälle, die zuletzt so heftig waren, dass sich die Tierschutzkollegen vor Ort schweren Herzens dazu entschlossen haben, Pirulero zu erlösen.



Viel Glück auf deiner Reise ins Regenbogenland

Traurige Grüsse Beate


Tiere weinen tränenlos, denn sonst hätte die Welt einen Ozean mehr

 
Beate Schmittner
Beiträge: 337
Registriert am: 27.04.2014


RE: Pirulero hat es leider nicht geschafft

#2 von EmmyundCampino , 20.05.2014 14:55

Es ist immer wieder besonders traurig , wenn ein Tier über die Regenbogenbrücke muss
und nie erfahren durfte, was es heißt geliebt zu werden.
Gute Reise Pirulero

EmmyundCampino  
EmmyundCampino
Beiträge: 135
Registriert am: 30.04.2014


   

Jadash wartete vergebens auf sein Glück
Namenloser Hund verstorben

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz