Negrita

#1 von Meinolf.Koerdt , 04.11.2015 23:05

9 Jahre musste Negrita warten und nun darf sie doch noch glücklich werden. Bald geht es los und dann geht es auf ins Glück zur neuen Familie. Guten Flug!



Die kleine Negrita wurde als winziger Welpe im Alter von gerade mal 3 Monaten in einem Park aufgefunden. Das war im September 2006 !!!!!!!!
Sie war damals sehr scheu und hatte grosse Angst vor Menschen, gleichzeitig war sie aber auch völlig verzweifelt, so einsam und verlassen im Park. Letztendlich gelang es den Helfern des Tierheimes von Cabra die Kleine zu ergreifen, nachdem sie sich ihnen genähert hatte. So kam sie ins Tierheim, wo sie aufwuchs, ohne dass jemand in der ganzen Zeit Interesse an ihr zeigte und ihr ein Zuhause geben wollte. Das ist nun schon so lange her und Negrita verdient es wirklich, endlich ein Leben in der Geborgenheit einer Familie zu führen. Sie träumt von einem schönen Zuhause, das sie so gerne gegen ihren Zwinger eintauschen möchte und von einem kuscheligen Körbchen, das sie noch nie hatte. Wenn Sie Negritas Traum erfüllen möchten und ihr ein Leben als geliebtes Familienmitglied schenken möchten, dann melden Sie sich schnell bei uns. Die Kleine wartet und ist bereit für ihre Reise ins Glück, Wir drücken dir ganz fest die Daumen, liebe Negrita !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Juni 2006
Grösse: 38 cm Schulterhöhe
Gewicht: 13 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt

Negrita ist im Tierheim aufgewachsen und hat Dank der Fürsorge und Zuwendung der Tierschützer vor Ort wieder Vertrauen in die Menschen gewonnen. Sie ist eine entzückende Hündin, sehr ausgeglichen und gutmütig. Negrita ist zu Menschen super zärtlich. Sie liebt es zu rennen und gekämmt zu werden. Mit ihren Hundefreunden versteht sich die Kleine perfekt.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Negrita

#2 von Anne und die Bande , 05.11.2015 21:34

Wie ich mich freue das meine Negrita noch ein Zuhause gefunden hat.
Ich wünsche Ihr für den Flug und die Zukunft viel Glück und noch ein schönes Leben.

Deine Patin.. ;-) Marianne

 
Anne und die Bande
Beiträge: 34
Registriert am: 14.05.2014


RE: Negrita

#3 von bernhard , 07.11.2015 10:44

Negrita hat die Reise in Ihre neue Heimat gut überstanden.
Nach neun Jahren Tierheim besitzt sie endlich ein eigenes, weiches Körbchen







Liebe Marianne vielen Dank das Du Negrita als Patin so wunderbar unterstützt hast!

LG Bernhard

bernhard  
bernhard
Beiträge: 119
Registriert am: 03.05.2014


RE: Negrita

#4 von Meinolf.Koerdt , 21.02.2016 22:20

Zitat

Lieber Herr Handermann

Nun ist Negrita (sie heisst jetzt Lotti) ueber drei Monate bei mir und ich moechte Ihnen einen kleinen Bericht senden, wie es ihr geht. Sie macht feine Fortschritte und ist ein sehr lieber, vertraeglicher und anhaenglicher Hund. Sie liebt lange Spaziegaenge und ist fuer ihr Alter - immerhin wird sie im Maerz 10 - noch unglaublich fit. Sie geht schon richtig schoen an der Leine. Ich kann sie auch hin und wieder, wo es sicher und erlaubt ist, z.B. am Strand oder im Hundewald, frei laufen lassen, da sie zuverlaessig zurueck kommt, wenn ich sie rufe. Seit einigen Wochen gehe ich mit ihr zum Hundetraining, wo sie die grundlegenden Dinge lernt, was ihr sehr viel Spass macht - zur Zeit noch im Einzeltraining, im Fruehjahr soll sie dann aber an einer kleinen Hundegruppe teilnehmen. Sie ist noch etwas unsicher anderen Hunden gegenueber und die Trainerin meint, dass sie erst lernen muss, richtig entspannt mit anderen Hunden zu spielen - was sie auch mit viel Freude mit "Goofy", dem sehr sozialen Hund der Trainerin, tut (Bild 4). Mit meinen drei Katzen laueft es gut, sie hat ein entspanntes Verhaeltnis zu den Katzen und die Katzen und Lotti begruessen sich sogar oefters sehr freundschaftlich. Lotti versteht sich gut mit allen Menschen und mag auch ihre zwei Hundesitter gerne (die abwechselnd kommen, an den Tagen, an denen ich zur Arbeit bin).
Morgen, am Mittwoch, hat Lotti eine Zahnsteinentfernung/Zahnreinigung und muss in eine leichte Narkose. Es wurde vor einigen Wochen ein Bluttest gemacht mit gutem Ergebnis, alles im gruenen Bereich gesundheitlich. Jedoch wird Leishmaniose und die anderen Mittelmeerkrankeheiten erst in ca. 3 Monaten noch mal getestet (2.Test), da sie dann 6 Monate bei mir ist.

Ich moechte Ihnen nochmal fuer die gute Vermittlung danken, und Ihnen noch viel Glueck fuer weitere Vermittlungen wuenschen. Ich verfolge regelmæssig auf der Homepage von Pfotenhilfe mit, welche Hunde es geschafft haben. Vielleicht koennen Sie diesen kleinen Bericht und die Fotos auch an das Tierheim in Andalusien weiterleiten mit einem Dankeschoen an das Tierheimteam, das 9 Jahre lang fuer Negrita gesorgt hat - und vielen Dank auch an Negritas Patin Marianne (ich habe kuerzlich erst im Forum von Pfotenhilfe gelesen, dass Negrita eine Patin hatte.)

Viele liebe Gruesse
Claudia und Lotti







Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

Geschichten von Filou und Zambito

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz