Jadash wartete vergebens auf sein Glück

#1 von Beate Schmittner , 21.05.2014 20:34

Heute haben wir von Ara die traurige Nachricht bekommen, dass der niedliche Jadash Opfer einer tödlichen Beisserei geworden ist. Der Kleine war stets freundlich zu allen anderen Hunden und es gab nie ein Anzeichen für Streitereien. Wir sind alle geschockt und sehr traurig darüber, dass wir es nicht geschafft haben, Jadash rechtzeitig in ein schönes Zuhause zu vermitteln. Trotz aller Bemühungen waren wir leider zu spät.



Alles Gute für deine Reise ins Regenbogenland

Traurige Grüsse
das ganze Team der Pfotenhilfe


Tiere weinen tränenlos, denn sonst hätte die Welt einen Ozean mehr

 
Beate Schmittner
Beiträge: 339
Registriert am: 27.04.2014


RE: Jadash wartete vergebens auf sein Glück

#2 von Meinolf.Koerdt , 21.05.2014 20:40


Ach, nee und dann noch so ein hübscher. Das macht uns sehr traurig.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

Bella ist über die Regenbogenbrücke gegangen
Pirulero hat es leider nicht geschafft

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz