Conan ist unendlich dankbar und lieb...

#1 von Meinolf.Koerdt , 26.11.2015 20:39

Nicht mehr lange und dann beginnt für Conan ein besseres Leben. Er hat eine tolle Pflegestelle gefunden und wird dann dort auf seine neue Familie warten. Schon bald darf er dann gerne in Wilhelmshaven besucht werden. Guten Flug lieber Conan!



Update November 2015:
Conan ist zu einem dringendem Notfall geworden. Er leidet unwahrscheinlich im Tierheim und braucht ganz, ganz dringend ein schönes,warmes Zuhause.

Conan teilt das Schicksal vieler Jagdhunde in Spanien, die herzlos von ihren Besitzern entsorgt werden, wenn sie zur Jagd nicht mehr taugen. So erging es auch dem armen Conan, dabei hatte er noch das Glück, auf dem Grundstück einer freiwilligen Helferin des Tierheimes Procani ausgesetzt zu werden. Die meisten seiner Leidensgenossen werden entweder im Nirgendwo zurückgelassen, wo sie langsam zu Tode kommen oder in die Perrera gebracht, was in der Regel auch ihr sicheres Ende bedeutet. Conan befindet sich nun in Sicherheit und erfährt zum ersten Mal Zuwendung und Geborgenheit. Sein ganzes Leben lang war er nur das Werkzeug eines Jägers und wurde auch so behandelt. Der hübsche Hundebub träumt davon, ein schönes Zuhause zu finden, wo er diese Liebe, die er jetzt kennenlernen durfte, für immer bekommt. Ein warmes kuscheliges Körbchen würde seine Träume perfekt werden lassen. Wenn Ihnen die Geschichte von Conan zu Herzen gegangen ist und Sie diesen tollen Hund adoptieren möchten, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns. Viel Glück, lieber Conan !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Bretone
Geschlecht: männlich
Alter: geboren 2007
Gewicht: 12 Kg
Grösse: 43 cm
Krankheiten: Keine bekannt

Als die freiwillige Mitarbeiterin des Tierheimes den armen Conan auf ihrem Grundstück fand, konnte er sich vor Hunger und Durst kaum noch auf den Beinen halten. Er war sehr geschwächt. Nachdem er ins Tierheim gebracht wurde, nahm er innerhalb von ein paar Wochen an Gewicht zu, blühte auf und liebt es nun, einfach in der Sonne zu liegen und nichts zu tun. Conan geniesst es sehr, gestreichelt zu werden und diese Streicheleinheiten fordert er auch immer ein. Er ist sehr menschenbezogen und weicht den Pflegern nicht von der Seite. Conan ist mit zwei weiteren Hunden in einem Zwinger, mit denen er sich sehr gut versteht. Er verträgt sich mit allen Hunden, egal ob mit Hündinnen oder auch mit Rüden. Conan ist sehr freundlich zu allen Menschen, sowohl zu Erwachsenen wie auch zu Kindern.

( Procani )

Möchten Sie Conan bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr – nach Absprache


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 26.11.2015 | Top

RE: Conan ist unendlich dankbar und lieb...

#2 von Meinolf.Koerdt , 30.11.2015 12:49

Conan ist angekommen!



Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Conan ist unendlich dankbar und lieb...

#3 von AnArt , 07.12.2015 12:56

Hallo Anne,

wie geht es dem süßen Conan?
Hat er sich eingelebt?

LG Caro


ALLES FÜR DIE HUNDE

AnArt  
AnArt
Beiträge: 95
Registriert am: 14.05.2014


RE: Conan ist unendlich dankbar und lieb...

#4 von Anne Taleb , 14.12.2015 15:37

Conan ist gut auf seiner Pflegestelle in Wilhelmshaven angekommen und sucht von hier aus pfotenringend sein Zuhause. Er ist sehr anhänglich und kuschelt gerne. Mit anderen Hunden hat er keinerlei Probleme. Er sehnt sich nach Menschen, die ihm ihre ganze Liebe geben. Noch erholt er sich von den Strapazen des Fluges und hat seinen Platz noch nicht ganz richtig gefunden, ich denke aber, es liegt daran, das meine Mädels ihn irgendwie nicht mögen, warum auch immer. ER tut mir schon leid, ist irgendwie verloren hier. Es wäre schön, wenn er schnell SEINE Menschen finden würde. LG Anne




Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 14.12.2015 | Top

RE: Conan ist unendlich dankbar und lieb...

#5 von Meinolf.Koerdt , 01.04.2016 15:14

Conan hat es geschafft, auch er hat jetzt endlich seine eigene Familie.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Conan ist unendlich dankbar und lieb...

#6 von Anne Taleb , 02.04.2016 00:53

Ich freue mich sehr, das Conan nun endlich seine Menschen gefunden hat und er liebt die Menschen, geniesst deren Gesellschaft und seine Familie hat ganz viel Zeit für ihn und er ist glücklich darüber. Endlich ist die Zeit der Einsamkeit vorbei und endlich hat er das was er sich so sehnlich gewünscht hat. Ich wünsche Conan ein wunderbares Leben mit ganz viel Liebe und Zuwendung. Alles Gute mein Großer.


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 03.04.2016 | Top

   

Moka bringt die Freude und die Liebe ins Haus zurück

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz