Koeman

#1 von Meinolf.Koerdt , 22.03.2016 11:31

Koeman darf schon bald Streicheleinheiten von seiner eigenen Familie geniessen. Er wird bereits sehnsüchtig erwartet. Guten Flug!



Der hübsche Koeman teilt das gleiche Schicksal wie vieler seiner Artgenossen und wurde von seinem herzlosen Besitzer ausgesetzt und sich selbst überlassen. Vielleicht taugte der liebe Hundebub nicht zur Jagd und so wurde er einfach auf die Autobahn gebracht und dort entsorgt, wo er beinahe überfahren worden wäre. Eine junge Frau entdeckte den völlig verstörten Hund, hielt an und rettete ihn, bevor ihm Schlimmes geschehen konnte. So kam Koeman dann ins Tierheim, ziemlich verängstigt und misstrauisch. Er traute den Menschen überhaupt nicht, den anderen Hunden schon etwas mehr. Immer wenn er die Leute vom Refugio sah, versteckte er sich in der hintersten Ecke seines Zwingers, aber das hat sich mittlerweile völlig gegeben. Nun geniesst er die Zuwendungen der Menschen und ist bereit, seine Familie zu finden. Er träumt von einem schönen Zuhause und Menschen, die ihm für Immer einen Platz an ihrer Seite bieten und ihn nie mehr verlassen werden. Möchten Sie unserem lieben Koeman diesen Traum erfüllen und ihn adoptieren. Wenn ja, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns. Viel Glück, Kleiner !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco
Geschlecht: Männlich
Alter: geboren ca. Herbst 2013
Grösse: 52 cm Schulterhöhe
Gewicht: 18 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Koeman ist ein sehr junger und sympathischer Hund. Er geniesst es, gestreichelt zu werden und hat die Angst vor den Menschen komplett verloren. An der Leine geht er fantastisch und achtet immer auf die Leute, die ihn ausführen. Koeman ist ein sehr hübscher Hund, er ist lustig, verspielt und ein treuer und gutmütiger Begleiter. Auf einem Ausflug ausserhalb des Tierheims benahm er sich genial. Im Auto wird ihm nicht übel, er reist ruhig und entspannt mit.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Koeman

#2 von Meinolf.Koerdt , 27.03.2016 19:25

Koeman heisst jetzt Nelson. Er ist gut angekommen aber noch etwas schüchtern und zurückhaltend. Nun hat er erstmal in aller ruhe Zeit sein neues Zuhause kennen zu lernen.

Zitat
Er ist aber sehr lieb und bellt nicht. Jetzt liegt er bei mir im Büro und schläft.
Wir sind froh,das er jetzt bei uns ist.






Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 27.03.2016 | Top

RE: Koeman

#3 von Anne Taleb , 04.04.2016 00:44

Ich bedanke mich bei meinen lieben Adoptanten für die Aufnahme von Koeman und vor allen für die Liebe und Geduld, die sie Koeman, der jetzt Nelson heißt entgegen bringen. Lange Zeit hat der wunderhübsche Rüde bescheiden hinter Gittern auf sein Glück gewartet und nun hat er den Hauptgewinn: eine ganz tolle Familie !!! Koeman / Nelson nun wirst Du ein wunderschönes Leben führen :-)) Ich freue mich sehr für Dich !! Alles Gute !! Tierliebe Grüße Annemarie Taleb

Hallo Frau Taleb,

wir freuen uns, von unseren Goldstück Nelson weitere Bilder zu senden.

Wir sind glücklich diesen Schritt gewagt zu haben und auch Nelson fühlt sich bei uns pudelwohl.
Jetzt hat er seine Heimat gefunden, die er nie gekannt hat.
Wir hoffen mit Nelson eine lange und liebevolle Zukunft zu erleben.
Er gibt uns jetzt schon so viel Liebe und Vertrauen zurück.
Im Garten ist er sehr gerne und er macht auch seine Geschäfte.im Garten.
Draussen hat er noch Angst, aber das wird sich bestimmt bessern.
Ja wir sind jetzt wieder eine glückliche Familie,denn ohne Hund können wir nicht sein.
Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

LG

Ditmar und Margot K.





Spürt ihr nicht auch die Liebe, die Herrchen Nelson entgegen bringt ? Da knistert es richtig , mein Herz hüpft bei diesen Bildern :-))


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 04.04.2016 | Top

RE: Koeman

#4 von Meinolf.Koerdt , 12.05.2016 12:22

Zitat
Hallo Frau Taleb,

es sind jetzt fast 6 Wochen vergangen als wir Nelson in Stuttgart abgeholt haben.
Die Geduld die wir für Nelson aufgebracht haben, hat sich gelohnt.
Von Anfang an hatten wir Nelson ins Herz geschlossen und an ihn geglaubt.
Jetzt gibt er uns so viel Liebe retour und fühlt sich bei uns pudelwohl.

Wir gehen mit ihm mindestens 5 - 6 mal in den Garten wo er frei hinter uns her läuft.
Im Garten tollt er umher, dass es eine wahre Freude ist. Im Haus und Garten hat er seine Scheu total abgelegt. In der Wohnung ist er überall wo wir sind und geniest die Streicheleinheiten.

Nur draussen will er noch nicht laufen, da müssen wir noch weiter Geduld aufbringen. Aber wir denken das kommt alles noch. Wir würden auch nur mit Leine laufen, da er noch schreckhaft ist und noch nicht die Befehle kennt.

Wir sind so froh, das wir uns für diesen Hund entschieden haben.Unsere Kinder sind begeistert über Nelson, den man einfach nur gern haben muss. Unsere Tochter und unser Sohn war am Samstag da (Geburtstag meiner Frau) und haben Bilder von Nelson im Garten gemacht.

Natürlich möchten wir Ihnen die Bilder nicht vorenthalten, denn sie zeigen Nelson wie er heute ist.
Er hat sich zum Traumhund entwickelt. Wir werden immer Bilder von seiner Entwicklung senden.

Wir alle lieben Nelson und sind überglücklich, dass er bei uns ist.

LG
Ditmar u. Margot






Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 12.05.2016 | Top

RE: Koeman

#5 von Anne Taleb , 13.05.2016 01:06

Liebe Tierfreunde, ich denke die Bilder sprechen für sich ;-))

Noch mehr solcher Adoptanten und die Welt wäre ein kleines bisschen schöner ...................
LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 13.05.2016 | Top

RE: Koeman / Nelson

#6 von Meinolf.Koerdt , 29.08.2016 10:17

Zitat
Hallo Frau Taleb,

wir sind so glücklich mit Nelson,dass ich Ihnen nochmals schreiben bzw. berichten muss. Wir waren am Freitag am Windgfällweiher (ein See zwischen Schluchsee und Titisee mit Tochter und Baby. Nelson war so lieb und ist prima im Auto mitgefahren. Wir haben ihn im Rücksitz angeschnallt und er hat die ganze Zeit entspannt aus dem Auto geschaut. Er hat soviel die letzten 14 Tage gelernt. Die Geduld mit Nelson hat sich ausbezahlt.
Er gibt uns jetzt seine ganze Liebe zurück. Heute Abend wollten wir mit Nelson laufen, er ist sofort in die Garage gerannt und wollteAuto fahren. Wir sind dann wenige Km gefahren und sind dann mit ihm gelaufen.So langsam verliert er auch die Angst vor anderen Hunden.
Er weis genau, bei uns ist er in Sicherheit.
Nelson macht so viel Freude, er ist ein volles Familienmitglied geworden.
Er hat sich prima bei uns eingelebt und ist sehr glücklich.
Wir können uns ein Leben ohne Nelson nicht mehr vorstellen und sind so froh diesen Schritt gewagt zu haben.

Hier noch mal 2 Bilder von Nelson

LG
Ditmar und Margot K




Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 29.08.2016 | Top

   

Chica

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz