Goku braucht eine Familie

#1 von bernhard , 31.03.2016 00:45

Goku ist eigentlich ein fröhlicher Hund, der sich danach sehnt, rennen zu können, ein kuscheliges Körbchen zu besitzen, und Menschen in seiner Nähe zu haben die ihn lieben.

Doch leider sieht sein Leben ganz ganz anders aus :
50 cm Kette
1 dicker Karabiener
1 Holzkiste
Bei allen Bemühungen der liebevollen Mitarbeitern, kommt es aber auf Grund der Anzahl der zu versorgenden Hunde und Katzen dazu das sich der ein oder andere aufgibt




Verliebt sich denn wirklich niemand in diesen tollen Hund ???

bernhard  
bernhard
Beiträge: 119
Registriert am: 03.05.2014


RE: Goku braucht eine Familie

#2 von bernhard , 13.04.2016 23:54

Goku durfte für ein paar Minuten das Heim verlassen und etwas spazieren gehen.




Wir sind uns sicher er würde alles dafür geben täglich in diesen Genuss zu kommen.

bernhard  
bernhard
Beiträge: 119
Registriert am: 03.05.2014


RE: Goku braucht eine Familie

#3 von Anne Taleb , 14.04.2016 00:30

Und so haben wir Goku bei Modepran kennen gelernt. LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014


RE: Goku braucht eine Familie

#4 von Meinolf.Koerdt , 14.04.2016 09:40

Goku hat es nun fast geschafft und eine Pflegestelle in Deutschland gefunden. Er wird demnächst seine große Reise in den Harz antreten und im Tierheim Eckertal darauf warten, von seiner neuen Familie entdeckt zu werden. Es wäre so schön, wenn der liebe Hundebub nicht lange im Tierheim untergebracht werden müsste, sondern möglichst bald in ein eigenes Zuhause umziehen dürfte. Goku hatte noch nie ein liebevolles Heim, geschweige denn ein kuscheliges Körbchen und wir denken, es ist nun wirklich an der Zeit, dass er das kennenlernt. Sobald Goku sich etwas eingelebt hat, werden wir neue Bilder und ein Update einstellen. Wenn Sie sich bereits in Goku verliebt haben, freuen wir uns sehr, wenn Sie ihn auf seiner Pflegestelle in Bad Harzburg besuchen. Guten Flug, Kleiner !!!

Und hier noch seine Geschichte aus Spanien:

Goku wurde gerettet, nachdem er auf der Strasse angefahren worden war und sich dabei eine gebrochene Pfote zugezogen hatte. Auch ansonsten war der arme Kerl in absolut erbärmlichem Zustand, er war schrecklich unterernährt und sehr misstrauisch. Er sah aus wie ein Häufchen Elend und so total verschreckt kam er ins Tierheim. Goku ist im Moment noch ein recht ängstlicher Hund, der den Menschen nicht wirklich traut. Wir wissen aber, dass sich dieses Misstrauen mit der Zeit und mit viel Verständnis legen wird. Er ist jetzt schon ruhiger und weniger misstrauisch als bei seinem Eintritt. Goku sucht eine Familie, die ihm Stabilität gibt und ein richtiges Zuhause schenkt, was er bisher noch nie hatte. Der hübsche Rüde braucht Leute, die ihm viel Liebe geben, damit er merkt, dass nicht alle Menschen böse sind. Die Mitarbeiter des Tierheimes sagen über ihn, es sei eine Freude, diesen Hund zu kennen. Möchten Sie den lieben Goku zu einem glücklichen Hund machen und ihn adoptieren ? Wir drücken ihm ganz fest die Daumen, dass er bald von seinen Menschen entdeckt wird. Viel Glück, Goku !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Sabueso Español
Geschlecht: Männlich
Alter: geboren Anfang 2011
Grösse: 55 cm Schulterhöhe
Gewicht: 15 kg
Kastriert: nein
Krankheiten: nicht bekannt

Goku geht perfekt an der Leine und zieht überhaupt nicht. Er liebt Spaziergänge und als Jagdhund geniesst er es, wenn er überall rumschnüffeln darf. Er rennt und spielt gerne mit den anderen Hunden und mit Kindern. Goku hat einen sehr guten Charakter, ist zärtlich und geduldig. Er liebt es, Canicross zu machen und zu baden.

( Modepran )

Möchten Sie Goku bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 320,00 €

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Goku braucht eine Familie

#5 von Meinolf.Koerdt , 26.04.2016 13:02

Goku ist zusammen mit Lennon im Harz angekommen und beide machen gleich Bekanntschaft mit dem unangenehmen Wetter hier.




Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 26.04.2016 | Top

RE: Goku braucht eine Familie

#6 von Meinolf.Koerdt , 18.05.2016 17:37

Goku hat es nun endgültig geschafft! Er hat nun eigene Familie in der er das Leben geniessen kann!

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

Luna (Refugio 30 cm) ihr Frauchen wollte sie nicht mehr
Carlos hatte keine Kraft mehr.......

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz