Pequi

#1 von Meinolf.Koerdt , 21.04.2016 10:54

Pequis Traum vom Glück geht nun bald in Erfüllung. Ihr Ticket ist gebucht und ihre neue Familie erwartet sie bereits. guten Flug!



Pequi wurde von einer Mitarbeiterin des Tierheimes am 11.August 2015 gefunden, als diese ihre Hunde auf dem Land ausführte. Die Frau entdeckte etwas Weißes im Schatten eines Olivenbaumes und als sie näher kam, sah sie dort die arme Pequi, zusammengerollt liegen. Sofort bemerkte unsere Kollegin, dass die Hündin sehr stark überhitzt war und sie zögerte keine Sekunde, sie aufzuheben und mit zu sich nach Hause zu nehmen. Dort begann sie sogleich, den Körper von Pequi mit Wasser abzukühlen und gab ihr schlückchenweise zu trinken. Die Arme hatte einen Hitzschlag aufgrund der hohen Temperaturen, die zu diesem Zeitpunkt herrschten, erlitten. Nach ein paar Tagen, als sie sich etwas erholt hatte, wurde sie zur Untersuchung einem Tierarzt vorgestellt, der feststellte, dass Pequi etliche Mamatumore, Zysten an den Pfoten und auf dem Rücken hatte und wahrscheinlich jahrelang als Gebärmaschine missbraucht worden war. Die Zyste auf dem Rücken war die Folge davon, dass sie in einem sehr engen Raum eingesperrt war und sich kaum bewegen konnte. Man fand auch den Mikrochip eines früheren Besitzers, jedoch gelang es bis heute nicht, mit ihm Kontakt aufzunehmen, da er etwa 300 km entfernt von ihrem Fundort lebt und unauffindbar ist. Es besteht kein Zweifel daran, dass Pequi zum Züchten missbraucht und dann ausgesetzt wurde. Wir suchen daher ganz dringend ein neues Zuhause für die liebe Hündin, wo sie zum ersten Mal in ihrem Leben ein warmes Körbchen, ausreichen Futter und viel Zuwendung bekommt. Es ist an der Zeit, dass sie endlich glücklich sein darf und dazu braucht sie eine supertolle Familie, von der sie nur noch Liebe und Fürsorge empfängt. Möchten Sie diese Familie sein? Wenn ja, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns, damit wir Pequi auf ihre Reise ins Glück vorbereiten können. Bitte helfen Sie Pequi !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Boxer
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Juli 2009
Grösse: 50 cm Schulterhöhe
Gewicht: 23 kg
Fellfarbe: weiss
Krankheiten: Gesäuge-Zysten operiert

Pequi wurde am 7.September 2015 operiert und erholt sich Zurzeit in einer Pflegefamilie. Sie lebt dort gut mit zwei Hunden und drei Katzen zusammen. Pequi ist sehr lieb zu ihnen und sehr umgänglich, auch wenn sie ihr Futter nicht gerne teilt und sie möchte immer den Katzen nachrennen. Sie ist ruhig und geht sehr gut an der Leine. Ihre Pflegefamilie kann sie ableinen und sie bleibt immer in deren Nähe.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Pequi

#2 von SUSANA DE ANDALUCIA , 25.04.2016 07:54

Te quiero muchísimo Pequi,te echaré de menos.
Se feliz con tu nueva familia y que seas buena.
GRACIAS familia.

 
SUSANA DE ANDALUCIA
Beiträge: 16
Registriert am: 04.05.2015

zuletzt bearbeitet 25.04.2016 | Top

RE: Pequi

#3 von Anne Taleb , 26.04.2016 00:32

Dear Susanna, Pequis new owner is very happy and will send images and write to you. She says Pequi is very sweet and very pretty.
Many Kisses Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


RE: Pequi

#4 von Meinolf.Koerdt , 23.08.2016 13:41








Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 23.08.2016 | Top

Pequi

#5 von Carola Dierkes , 24.08.2016 09:15

Da bekomme ich Herzchen in die Augen
Schöne Bilder und sehr nett, dass Frauchen einen Brief geschrieben hat, damit wir alle an Pequis Glück teilhaben können


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.685
Registriert am: 31.01.2016


RE: Pequi

#6 von Anne Taleb , 29.03.2017 00:22

Hallo Frau Taleb,
Nächsten Monat ist Pequi schon 1Jahr bei mir und alles läuft prima
Viele Grüße aus Hessen von
Hanne K. und Pequi


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


RE: Pequi

#7 von Carola Dierkes , 31.03.2017 09:06

so schön


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.685
Registriert am: 31.01.2016


   

Rufo

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz