Cuqui

#1 von Meinolf.Koerdt , 03.05.2016 14:02

Auch auf Cuqui wartet bereits ein neues Zuhause. Sie wird bereits von ihrer neuen Familie erwartet. Guten Flug!



Cuqui kam im Oktober 2015 ins Refugio. Sie war ausgesetzt worden und irrte auf der Suche nach Futter und einem Obdach durch die Straßen Malagas. Glücklicherweise erbarmte sich ein tierlieber Mensch und brachte die Hündin ins Tierheim, bevor die Leute der Perrera auf sie aufmerksam wurden oder ihr etwas anderes Schlimmes zustoßen konnte. Nun ist sie in Sicherheit und wartet geduldig in ihrem Zwinger darauf, von lieben Menschen adoptiert und in ein schönes Zuhause geholt zu werden. Wir wissen leider nichts über ihre Vergangenheit, aber sicherlich war sie nicht gut. Cuqui ist eine süße und unterwürfige Hündin und es scheint so, als ob sie nie eine Kindheit gehabt hätte und auch nie Welpe sein durfte. Daher wünschen wir uns so, dass die Familie, die sie adoptiert, ihr zeigt, was das Leben spannend und lebenswert macht und was es heißt, glücklich zu sein. Cuqui verdient es ! Möchten Sie unsere Cuqui bei sich aufnehmen und sie ein Leben lang behüten und umsorgen? Wenn ja, dann freuen wir uns, wenn Sie sich ganz schnell bei uns melden und Cuqui vielleicht schon bald ihre Reise in eine glückliche Zukunft antreten kann. Alles Gute, Kleines !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Anfang 2015
Grösse: 47 cm Schulterhöhe
Gewicht: 13 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Cuqui ist eine ruhige und sanfte Podenca. Sie ist noch etwas scheu, aber sie lernt langsam Vertrauen zu uns zu fassen und jedes Mal zeigt sie sich zärtlicher. Sie schaut uns immer an, geduldig, ohne zu wissen, was sie erwartet. Aber sie ist eine mutige junge Hündin und sie weiß nun, dass sie nur Zärtlichkeiten und keine Schläge zu erwarten hat. Für sie ist kein Hund ein Problem, sie versteht sich mit allen gut und respektiert sie. Wir haben noch nicht getestet, wie sie sich mit Katzen verträgt. Wenn sie in den Auslauf gelassen wird, dann ist sie nicht sehr verspielt, sie nähert sich lieber vorsichtig den Freiwilligen und möchte von ihnen gestreichelt werden. Cuqui geht bereits gut an der Leine.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Cuqui

#2 von Meinolf.Koerdt , 05.05.2016 00:12

Cuqui ist angekommen und lernt nun ihr neues Zuhause kennen.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

Odessa wird von Tag zu Tag trauriger
Krusty wird so geliebt

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz