RE: Dobby und der Schrecken am Fenster

#61 von Carola Dierkes , 03.12.2018 11:34

Euch auch allen einen schönen 1. Advent gehabt zu haben

Zitat
Außer draußen randaliert ein Eichhörnchen. Dann wird er zum Elch , wir haben dann Angst um die Blumentöpfe



Solange ihr keine Angst habt, dass er durch die Scheibe geht.....


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: Dobby und der Schrecken am Fenster

#62 von Petra Müller Greven , 03.12.2018 15:50

Tja, Jessi, die Tipps fürs Pferd werde ich mal versuchen. Mein Wallach hat nen riesigen Schädel, sobald der nach unten geht, legt Dobby den Rückwärtsgang ein. Sonst große Klappe, aber beim Paul macht er auf Angsthase.


Tja, Carola,wir könnten Dobby auch umtaufen. In den Zerstörer zum Beispiel. Der hat so viel Kraft, nen Glasschaden würde ich da nicht zwingend ausschließen.
Er ist halt ein Herdenschutzhund und entsprechend autonom in seinen Entscheidungen, da muss man ihn doch manchmal vom Gegenteil überzeugen. Oder eben entsprechend hartnäckig sein. Aber Kommando zur Randale gibt auch bei uns häufig Lady. Da ist der Herr nur ausführendes Organ. Wie bei der Dackeldame halt. Dobby ist eben ein Kerl und die alte Dame entscheidet
Aber witzig ist das schon. Langweilig wird es eben auch nicht mit den beiden. Schön, dass Ihr das auch alles so kennt
Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016


RE: Dobby und der Schrecken am Fenster

#63 von jessi , 04.12.2018 16:43

Geteiltes Leid ist halbes Leid Petra

Drück euch die Daumen für die Pony-Schnuffel- Sache!

Liebe Grüße


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


Dobby hat Vatergefühle

#64 von Petra Müller Greven , 24.03.2019 13:17

Heute haben wir einen 10 Wochen alten Welpen an der Elbwiese getroffen



Ganz niedlich...



Der Grössenunterschied ist echt irre



Danach gabs Knochen, besser als den Kleinen zu vernaschen




Mit Welpen ist Dobby richtig sanft und nett


Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 24.03.2019 | Top

RE: Dobby hat Vatergefühle

#65 von Carola Dierkes , 24.03.2019 20:09


Der Kleene passt ja 2 mal bei Dobby unter den Bauch....
Ein ganz toller euer Dobby


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 24.03.2019 | Top

RE: Dobby, mal tiefenentspannt

#66 von Petra Müller Greven , 23.04.2019 16:51

Dankeschön Carola, ja, mit kleinen Hunden und Welpen ist der Dobby ne Wucht. Mit den großen Kalibern legt er sich auch gerne mal an. Aber im Moment ist er im Sommermodus und tiefenentspannt:



Da wird die Bewachung des Grundstücks fast zur Nebensache


Lg Petra

Angefügte Bilder:
944F914D-9056-4986-B410-CF971B3B1CB7.jpeg  
 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 23.04.2019 | Top

RE: Dobby, mal tiefenentspannt

#67 von Lily´sMama , 23.04.2019 20:03

Der unterschätzte, ergonomische liegekomfort eines Gullideckels.
Nachdem uns Hunde schon im Yoga voraus sind, sind das vielleicht die neuen Nackenkissen.
Und wer hat's entdeckt?
DOBBY


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Dobby, mal tiefenentspannt

#68 von Petra Müller Greven , 23.04.2019 20:52

Katharina, wenn du ganz genau guckst, dann kannst du unser Gartentor erahnen. Dobby liegt strategisch günstig.
Wissen muss man noch, dass wir zwei Tore haben, dazwischen eine Koniferenreihe. Dobby passt also unglückliche Passanten perfekt ab. Er bekläfft sie an einem Tor, rast zwischen den Koniferen durch....
Laut brüllend, versteht sich ja wohl, dann geht es weiter zum zweiten Tor
Manchmal könnte ich ihm den Gullideckel auf den Kopf schmeißen
Aber Lady kann das noch toppen! Die kläfft ohne Grund und schrill. Sie ist taub und hört das nicht
Dobby hat sich für sein Hobby nen richtigen Weg angelegt. Da wächst nichts mehr

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016


RE: Dobby, mal tiefenentspannt

#69 von Carola Dierkes , 23.04.2019 21:27

Wunderschöner Dobby!
Er hat Augen wie ein Kangal - wie geschminkt


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: Dobby, mal tiefenentspannt

#70 von Petra Müller Greven , 23.04.2019 21:38

Carola, da hast du recht. Dobbys Augen sind wie Seen. Ganz, ganz toll...
Auch wenn er mich manchmal nervt, er ist ein wunderbarer Hund. Kampfschmuser und begeisterter Begleiter.
Er ist ja ein Mastin Andaluz Mischling, die sind mit den anderen Herdenschutzhunden bestimmt auch irgendwie verwandt. Einem Kangal sieht er jedenfalls ziemlich ähnlich.
Unser zartes Bröckchen

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016


RE: Dobby, mal tiefenentspannt

#71 von Petra Müller Greven , 30.04.2019 09:49

Glückliche Hunde an der Ostsee



Dobbys Spuren im Sand

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016


RE: Dobby, mal tiefenentspannt

#72 von Carola Dierkes , 01.05.2019 11:31

"Deine Spuren im Sand,
die ich gestern noch fand..... "


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: Dobby, mal tiefenentspannt

#73 von Petra Müller Greven , 02.05.2019 13:05

Urlaub mit Hunden und Freunden ist doch immer wieder gut



Hundebegegnungen sind teilweise entspannt


Daran könnten wir noch arbeiten

Aber danach sind alle platt

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016


RE: Dobby, mal tiefenentspannt

#74 von Petra Müller Greven , 04.05.2019 16:11

Dobby hat einen alten Freund getroffen: Wotan



Ein bisschen gewachsen war der schon, zuerst war unser Kasper skeptisch, dann ging es aber wieder
Aber Urlaub mit Dobby hat auch problematische Seiten, jeden Hund mag er leider nicht, und wenn er Gas gibt, da hat man was in der Hand

Angefügte Bilder:
41A57EE1-15C4-42E2-ABFD-D601C08587F4.png  
 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 04.05.2019 | Top

RE: Dobby, mal tiefenentspannt

#75 von Lily´sMama , 05.05.2019 18:22


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


   

COCO (Cabra) hat ein ganz liebes Zuhause
Lara (Cabra) wird nie mehr im Stich gelassen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz