KIMU (Kemuel) ist angekommen :-)

#1 von Carola Dierkes , 13.02.2018 21:09

Zitat
Hallo Frau Taleb,

nun ist Kimo schon fast 9 Wochen bei uns.



Mal ein paar Informationen.
Es ist ein ganz artiger Hund. Er kann nun schon sitz,bleib,platz und bleibt sehr gut allein.



Meine Nachbarn sagen er bellt nicht oder jammert auch nicht wenn er allein ist.
Er bettelt nicht am Tisch , kommt nicht ins Bett und auch nicht auf die Couch.
Er hat in jedem Zimmer ein Nest was er gut angenommen hat.
Hoffe es bleibt so, denn es kommt ja noch die Pflegelphase.



Wir gehen Mittwoch und Samstag zur Spielstunde was er immer sehr toll findet.
Also ein toller Hund.

L.g Familie K.



Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016


NEWS von KIMU (Kemuel) :-)

#2 von Carola Dierkes , 25.11.2018 09:26

Wenn man das liest, wird wieder einmal bestätigt, wie toll unsere Hunde sind

Zitat
Hallo Frau Taleb,

heute möchte ich wieder ein paar Zeilen zu unserem Kimo schreiben.



Es ist ein total verschmuster, lieber Hund und auch sehr sozial. Er war noch nie bösartig.
Er möchte mit allen nur spielen, wird er von Kröten angebellt dann denkt er, was wollt ihr und geht nicht drauf ein und umschifft die Sache und bellt auch nicht zurück.



Auch total kinderlieb, die Enkelkinder können mit ihm machen was sie wollen.


Natürlich hat er auch mal Dummheiten im Kopf, was wir nicht rausbekommen ist das er das Essen vom Tisch oder Schrank klaut. Einmal nicht daran gedacht und zack ist es weg. Man sieht dann nur noch das Schnauze lecken.

Im Sommer waren wir in Kroatien, hat alles super geklappt. Auch die Autofahrt kein Problem. Er hat sich super benommen. Erst hatten wir bedenken wegen der langen Fahrt.

Auch die Zeit im Garten hat er genossen. Dort ist Wasser da geht er super gern baden,er ist ein Top Schwimmer.Er war jeden Tag schwimmen.



Im September haben wir noch angefangen mit ihm Fahrrad zu fahren. Auch das hat er gut angenommen. Also der ist so gelehrig. Wir sind mit ihm total zufrieden. Er ist so dankbar. Besser kann es nicht sein. Das soll es in Kürze gewesen sein.



Wünsche ihnen noch viele Vermittlungen.
Noch eine schöne Adventszeit und schöne Weihnachten.
L.G A.K.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 25.11.2018 | Top

RE: NEWS von KIMU (Kemuel) :-)

#3 von jessi , 28.11.2018 17:35

Da kann ich dir nur voll und ganz zustimmen Carola!
Und der beste Beweis hierfür ist der süße Kimu, was für ein toller Kerl!
Ich freue mich sehr für ihn und seine Familie, er ist ja ein richtiger Goldschatz!


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


NEWS von KIMU (Kemuel) :-)

#4 von Carola Dierkes , 09.10.2019 10:04

Zitat
Hallo Frau Taleb,

es ist nun wieder einige Zeit vergangen, ich möchte Ihnen wieder einmal ein paar Bilder von Kimo schicken. Es ist ein wunder schönes Tier.



Er macht uns sehr viel Freude. Im Garten fühlt er sich wohl und seid diesem Jahr läuft er jeden Tag seine 15 km, kommt dann nach Hause und man denkt er ist kaputt, nein er holt den Ball und weiter geht es. Power ohne Ende.

Im Sommer waren wir an der Ostsee, das fand er total toll, denn er schwimmt sehr gern und natürlich die vielen Hunde.



Denn er hat ein super Sozialverhalten, er versteht sich mit allen, hat noch nie einen Kamm aufgestellt und bellt auch nicht zurück , wenn man ihn anbellt. Will nur mit allen spielen. Aber eine böse Erfahrung hat er mit drei Doggen gehabt, die stürzten sich auf ihn zwei vorn und einer hinten , er hat geschrien, ich dachte das war es jetzt, aber der Besitzer hat zwei weggenommen und er hatte am Hals und auf dem Rücken nur angekratzte Wunden. Aber erstmal total verstört, ich dachte nun war es das mit seinem Sozialverhalten, aber Gott sei Dank, er hat es nicht abgespeichert.
Auch die Enkelkinder können mit ihm alles machen.



Er war auch nicht viel allein, von Januar bis Mai war mein Mann krank , ich dann von Mai bis September und nun ist mein Mann Rentner.

Außer draußen wenn er von der Leine ist, dann ist das Gehör abgeschalten , da hört er sehr schlecht. Er kommt nur wenn er meint jetzt will ich und nicht wenn Du mich rufst. Mann kann es nur machen wenn weit und breit keine Straße ist, er läuft nicht weg , aber er kommt nicht wenn man pfeift oder ruft. Haben Sie da ein Rezept ?

Also wie Sie sehen es geht ihm gut und wir haben sehr viel Freude an ihm .
L.G Fam . K.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016


RE: NEWS von KIMU (Kemuel) :-)

#5 von Petra Müller Greven , 09.10.2019 11:30

Wunderschöner Kimu!!! Richtig majestätisch sieht er aus.
Und so ein tolles Bild von der Wasserratte

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016


RE: NEWS von KIMU (Kemuel) :-)

#6 von Maria , 10.10.2019 11:13

Ein Rezept habe ich auch nicht. Bei Kimus Ahnen scheint aber auch ein Hütehund dabei gewesen sein. Und die haben viel Eigenständigkeit. Erstmal muss alles mögliche inspiziert werden und wenn dieser Job getan ist, dann kann man auch wieder erwägen zurück zu laufen.

 
Maria
Beiträge: 1.406
Registriert am: 11.09.2019


RE: NEWS von KIMU (Kemuel) :-)

#7 von Petra Müller Greven , 10.10.2019 20:10

Liebe Maria, willkommen im Club!!!!
So einen sturen Burschen haben wir auch

Manchmal echt ein zähes Geschäft mit diesen spanischen Machos

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016


   

Samsa hat es nun auch geschafft-:)))

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz