RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#31 von Lily´sMama , 15.02.2019 20:50

Morgen ist es soweit, die kleine Yuma zieht zu Ihrer Familie.
Sie hat in ihren 3 Lebensjahren nicht nur die Sonnenseite des Lebens kennen gelernt und hat obwohl sie so eine hübsche und ausgeglichene Hündin ist, längere Zeit im Tierheim verbracht ohne entdeckt zu werden.
Hier auf Pflegestelle ging es dann sehr, sehr schnell mit der Vermittlung.
Ihre Familie wird nach einer Eingewöhnungszeit einen ziemlich coolen Hund bekommen.
Sobald Yuma festgestellt hat, dass ihre Menschen eigentlich schwer in Ordnung sind, wird sie ihnen ihr ganzes Herz schenken, so wie sie es auch bei mir gemacht hat, allerdings braucht sie dafür ihre Zeit.
Außerdem bekommt sie zwei neue Hundefreunde.
Yumas Sachen sind gepackt, viel hat sie in den letzten 6 Wochen nicht angesammelt, was sie ihr eigen nennen kann.
Da ich immer wieder gefragt werde, was ich den Hunden mitgebe, hier eine Auflistung.
- Nassfutter für 3 Tage
- Trockenfutter kalt gepresst
- Knabberzeugs (hier findet sich alles Mögliche, von der Entenbrust, getrocknete Hühnerherzen bis zum stinkigen Lammpansen)
Alles für 3 Tage
-Ihr Spielzeug
Sie besitzt ein Streifenhörnchen und einen Ball.
Das Streifenhörnchen wird von ihr seit 3 Wochen 24 Stunden am Tag überall mithingeschleppt.
Es müffelt und klebt, aber sie liebt das Viech, somit steht natürlich fest, es zieht mit um, vielleicht bekommt sie ja mal ein Neues?



Morgen ist dann der letzte Tag für Einträge über und mit Yuma und so dokumentiere ich ihre Reise zu ihrer Familie und schließe dann zur Mittagszeit diesen Post.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#32 von Lily´sMama , 16.02.2019 04:36

Yumas große Reise Teil 2 beginnt.....
einmal quer durch die Republik ins neue Zuhause.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

Angefügte Bilder:
20190216_043249.jpg   20190216_043300.jpg  
 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#33 von Lily´sMama , 16.02.2019 06:14

Aufwiedersehen Wandlitz und Pflegerudel



Gassirunden in Berlin, gepullert hat sie leider nicht mehr, ist nicht so schön wie bei uns Zuhause .


Aufwiedersehen Berlin, im ICE ist es garnicht so schlimm und ich darf in der Jacke der Pflegemutti schlafen.
Ich bin sehr, sehr müde.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

Angefügte Bilder:
20190216_051910.jpg   20190216_061230_2.jpg  
 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#34 von Lily´sMama , 16.02.2019 08:34

ICE ist minimal geheitzt, also Yuma wie einen Säugling mit meiner Jacke gepuckt.
Vor 10 min hat sich dann die DB entschieden doch mal die Heizung anzudrehen. Besten Dank auch.
Nächste Station ist Göttingen, danach kommt Kassel und dann hat es Yuma auch fast geschafft und darf sich ab heute ein * hessisches Bobbelsche* nennen.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

Angefügte Bilder:
20190216_064905.jpg   20190216_071457.jpg   20190216_082437.jpg  
 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#35 von Carola Dierkes , 16.02.2019 09:19

Was für ein schöner Reisebericht - da kamen mir doch tatsächlich die Tränen - der Rührung


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016


RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#36 von Petra Müller Greven , 16.02.2019 12:01

Da muss sie nicht mehr berlinern
Bilder aus dem ICE sind klasse. Die Deutsche Bahn ist aber auch nicht mehr das, was sie mal war.......

Aber Yuma reist ja wirklich mit besonderem Service

Einfach nur toll, dass du sie bringst

Liebe Grüße
Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016


RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#37 von Lily´sMama , 16.02.2019 12:11

Yuma mit ihrem neuen Papa.
Ich wünsche der kleinen Maus das allerbeste Hundeleben der Welt.
Und somit endet ihre Geschichte bei uns als Pflegestelle.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

Angefügte Bilder:
20190216_113237.jpg   20190216_113253.jpg  
 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#38 von Lily´sMama , 16.02.2019 18:04

Das letzte Bild ist ihr Happy Dog Bild ( für Carola)


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

Angefügte Bilder:
IMG-20190216-WA0017.jpg   IMG-20190216-WA0022.jpg   IMG-20190216-WA0023.jpg  
 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


Yuma sehnt sich so nach Liebe

#39 von Carola Dierkes , 17.02.2019 10:30

Wunderschön



....und wie sie lacht


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016


RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#40 von Carola Dierkes , 01.03.2019 09:59

Die liebe Katharina hat uns Happy Dog Bilder von der Familie organisiert



Sogar einen Hundekumpel gibt es für Yuma



Da kann der Spaß ja richtig los gehen......





Alles alles Liebe und Gute in deinem neuen Zuhause liebe Yuma


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 01.03.2019 | Top

RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#41 von Petra Müller Greven , 01.03.2019 14:43

Tolle Bilder
Yuma strahlt!!! Wie schön
Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016


RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#42 von Lily´sMama , 02.06.2019 19:06

Heute habe ich ganz liebe Grüße von Yumas Familie erhalten.
Gestern ist Dhara von der Pfotenhilfe Andalusien bei Ihnen eingezogen.
Und somit Yumas kleine Schwester.
Ich wünsche Dhara dass sie ein genauso glücklicher Hund wird wie Yuma, eine großartige Familie hat sie jetzt.



„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#43 von Petra Müller Greven , 05.06.2019 11:35

Wie wunderschön!!!!! Gleich zwei Hunde von der Pfotenhilfe werden gemeinsam glücklich gemacht und machen glücklich!!!

Ich freue mich sehr für alle

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016


RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#44 von Lily´sMama , 08.06.2019 09:10

Liebe Petra, es macht mich natürlich als ehemalige Pflegestelle von Yuma super stolz und zeigt, das ich wohl die ersten Wochen alles richtig gemacht haben muss.
Und auch Anne muss fast vor Stolz platzen, denn erst auf Ihren Wunsch ist Yuma zu uns nach Deutschland gekommen. Sie saß so viele Jahre unentdeckt 😭
Somit hat die kleine Yuma mit Ihrem bezaubernden Wesen gleich noch einem Hund das Leben gerettet.
Kannst Du Dich noch an die Geschichte mit Ihrem ersten Knochen erinnern? Mir ist fast das Herz zersprungen.
Selbst Quarks Familie möchte immer wieder einen Hund von der Pfotenhilfe haben.
Wir nach Lily sowieso😍
Und liebe Menschen da draußen, wenn ihr euch keinen Hund direkt aus dem spanischen Tierheim zutraut, dann schaut doch einfach mal auf unseren Pflegestellen vorbei.
Hier sitzen wahre Schätze und warten auf ein Zuhause.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017

zuletzt bearbeitet 08.06.2019 | Top

RE: Yuma sehnt sich so nach Liebe

#45 von Petra Müller Greven , 08.06.2019 14:55

Liebe Katharina

Ja, die Geschichte mit dem Knochen werde ich nie vergessen. So etwas kannte sie ja vermutlich auch gar nicht. Das hat mich damals sehr berührt. Aber Yumas Geschichte zeigt auch noch mal, wie wichtig Pflegestellen sind. Adoptanten können ja auch testen, ob der vorhandene Ersthund den neuen Kumpel akzeptieren wird.
Außerdem kennt die Pflegestelle den Kandidaten gut und ihr könnt den Charakter des Hundes einschätzen. Es soll ja auch passen....
Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016


   

Clodine kann wieder glücklich sein!

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz