Duque (Cabra), Menschen können so unfair sein.....

#1 von Petra Müller Greven , 07.09.2019 12:43

Duque ist noch ein junger Hund und wurde schon aussortiert. Angeschafft als Spielzeug und nach kurzem bereits lästig




Duque lebte sieben Monate lang in einer Familie, auch mit Kindern. Diese Familie entschloss sich ganz plötzlich, dass sie ihren Duque nicht mehr wollen und informierte eine Mitarbeiterin des Refugios. Unsere Mitarbeiterin stellte schnell fest, dass Duque in dieser Familie überhaupt nicht gut behandelt wurde. So wurde er an einem sehr kleinen Ort an einer Kette angebunden gehalten. Seine Familie drohte uns sogar damit, den Hund auszusetzen, sie kümmerten sich auch nicht um vorhandene Parasiten. Duque war mit Zecken übersät, als wir ihn retten gingen.




Trotz dieser wirklich schlechten Bedingungen, unter den Duque offensichtlich lebte, ist er vom Charakter her einfach nur ein ganz toller, freundlicher Hund. Wir Tierschützer wundern uns immer wieder, welche Missachtung und schlechte Behandlung Tiere über sich ergehen lassen, ohne an ihrem Wesen Schaden zu nehmen. So ist es auch bei Duque.
Ganz schnell ist er bereit, Vertrauen zu schenken. Vom Charakter her verhält er sich noch fast wie ein Welpe, er ist verspielt, zärtlich und gutmütig. Er genießt den Kontakt mit anderen Hunden und tobt leidenschaftlich gerne mit ihnen herum. Duque ist intelligent und lernt die Basiskommandos sehr schnell, so dass er jetzt auch schon recht gut an der Leine geht. Er ist ausgesprochen gesellig mit Menschen und liebt insbesondere Kinder. Vielleicht hat er mit diesen in einer früheren „Familie“ wenigstens einige positive Erfahrungen gemacht.




Falls Sie sich also für unseren wunderhübschen Duque interessieren und ihm einen sicheren Lebensplatz anbieten wollen, an dem er nicht einfach nur angebunden und herumgeschubst wird, sondern ein geschätztes Mitglied ihrer Familie ist, dann würden sowohl Duque als auch wir uns sehr über ihre Kontaktaufnahme freuen.

DUQUE HAT ES WIRKLICH NICHT VERDIENT,WEITER HINTER GITTERN ZU LEBEN



Informationen aus Spanien:

Rasse: Dalmatiner-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 20.12.2018
Größe: 45 cm Schulterhöhe (im Wachstum)
Gewicht: 14 kg
Kastriert: nein
Krankheiten: keine bekannt

( Cabra )

Möchten Sie Duque bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können

Eigenschaften:
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.341
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 07.09.2019 | Top

RE: Duque (Cabra), hat seine Menschen gefunden

#2 von Petra Müller Greven , 19.09.2019 09:17

Wie schön, Duque hat es auch geschafft

UND RESERVIERT , ganz,ganz toll!!!

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.341
Registriert am: 14.12.2016


RE: Duque (Cabra), hat seine Menschen gefunden

#3 von Inke , 19.09.2019 19:43

Hurra 😀😀Bei der Vorgeschichte hat Duque es sowas von verdient 😍 verstehe immer nicht wie eine Familie einfach so Ihren Hund halten kann 😞wurde ein Stofftier angeschafft oder ein Lebewesen , welches sich nichts mehr wünscht als geliebt zu werden und in der Nähe der Menschen zu sein. Jetzt hast Du es geschafft Duque und dein Korb steht bereit😍gute Reise

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Duque (Cabra), hat seine Menschen gefunden

#4 von Petra Müller Greven , 19.10.2019 10:53

DUQUE UND HERMIONE SIND ABMARSCHBEREIT.

SPANNEND SO EIN UMZUG

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.341
Registriert am: 14.12.2016


RE: Duque (Cabra), hat seine Menschen gefunden

#5 von Gelöschtes Mitglied , 19.10.2019 14:38

Der ist wirklich zuckersüß, da warten wir doch gerne auf happy Dog Bilder.
Hoffentlich kann er jetzt die Vergangenheit hinter sich lassen und sich schnell im neuen Zuhause einleben.


RE: Duque (Cabra), hat seine Menschen gefunden

#6 von Petra Müller Greven , 20.10.2019 11:54

DUQUE HAT AUCH SEIN KÖFFERCHEN GEPACKT

UND IST RECHTSCHAFFEN KO

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.341
Registriert am: 14.12.2016


   

Kuki ( Refugio ) wird bald endlich ein Zuhause haben

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz