Neues Glück für Sally (Cabra) gesucht....

#1 von Petra Müller Greven , 10.01.2020 16:24




Sally hat den Sprung nach Deutschland auf eine Pflegestelle fast geschafft und wird demnächst ihre große Reise nach Rohr in Bayern antreten. Von dort aus macht sich die hübsche Hündin dann auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause. Sobald sich Sally etwas eingelebt hat, werden wir ein Update und natürlich auch neue Bilder einstellen. Wenn Sie die liebe Hündin kennenlernen möchten, dürfen Sie Sally sehr gerne auf ihrer Pflegestelle besuchen.



Infos aus Spanien

Unser Tierheim in Cabra bekam von einem benachbarten Tierschutzverein einen dringenden Hilferuf. Die Polizei hatte einen extrem schlimmen Fall des Arche Noah Syndroms entdeckt, bei dem mehr als 100 Tiere eingesperrt in einer Wohnung zum Teil in Transportboxen oder Käfigen gehalten wurden. Sie wurden nie rausgeführt und vegetierten auf engstem Raum vor sich hin. So machten sich die Helfer auf, um zwei Tieren zu helfen, da das Tierheim bereits total überfüllt ist, aber angesichts dieses Elends konnten sie einfach nicht nur zuschauen.
Einmal dort angekommen, sahen sie in welch schrecklichem Zustand die Tiere sich befanden und nahmen schlussendlich Sieben davon mit. Total verfilzt, verlaust und traumatisiert, wurden die Tiere erstmal gebadet und frisiert, und natürlich die Nägel geschnitten, so konnten sie kaum laufen.
Da es sich bei allen um kleine Yorkies handelte, wurden Pflegestellen gesucht und glücklicherweise konnten alle in solchen untergebracht werden und einige wurden auch direkt adoptiert.
Sally sucht nun noch eine Familie, die sie ihr Eigen nennen darf. Für Sally suchen wir eine liebe und verantwortungsvolle Familie, die ihr ein artgerechtes Leben schenken möchte.
Sally ist sehr, sehr liebevoll, schmusig und ruhig. Ihre Pflegestelle nimmt sie überall mit hin und sagt, dass sie sich vorbildlich benimmt.





Rasse: Yorkshire-Terrier
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 28.02.2018
Gewicht: 3 kg
Grösse: 25 cm
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Cabra )

Möchten Sie Sally bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie ist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Pass.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.338
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 10.01.2020 | Top

RE: Neues Glück für Sally (Cabra) gesucht....

#2 von Petra Müller Greven , 16.01.2020 17:35

Sally hat es sehr eilig gehabt Kluges Mädchen, jetzt wird umgezogen!!!

Kaum hier, schon reserviert

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.338
Registriert am: 14.12.2016


RE: Neues Glück für Sally (Cabra) gesucht....

#3 von Carola Dierkes , 13.03.2020 19:27

Süße kleine Prinzessin SALLY


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


Neues Glück für Sally (Cabra) gefunden

#4 von Carola Dierkes , 28.03.2020 13:46



Da muss ich nichts zu schreiben. Sally zeigt ihr Glück


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


RE: Neues Glück für Sally (Cabra) gefunden

#5 von Carola Dierkes , 06.05.2020 15:44

Liebe Grüße von der süßen Maus SALLY


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


   

PADDEL (SAM das Baby aus dem Pappkarton) hat nun ein Zuhause :-)

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz