BAMBI (Lexa) hat sich ins Leben gekämpft :-)

#1 von Carola Dierkes , 24.02.2020 20:06

So wurde Bambi damals vorgestellt und ihre Familie hat nicht gezögert,
die süße Hündin aufzunehmen und ihr ein liebevolles Zuhause zu geben




Das Telefon der Tierheim-Mitarbeiterin klingelte und am anderen Ende war eine besorgte Person die ihr mitteilte, dass vor der Tür des Krankenhauses in Osuna ein verletzter Welpe liegen würde, der voll von Flöhen, Zecken und extrem unterernährt sei. Als die Mitarbeiterin dort ankam, musste sie erst einmal ganz tief durchatmen.
Was um Himmelswillen war mit dem Gesicht des Welpen geschehen und was war mit seinem Auge passiert?



Sie nahm den ausgemergelten Welpen auf den Arm und fuhr sofort mit ihm in die Tierklinik. Dort untersuchten sie Lexa von oben bis unten und stellten fest, dass ihre Narben schon älter sind und wahrscheinlich aus der Zeit stammen, als Lexa noch nicht laufen konnte. Lexa zeigte auf dem Auge keine Reaktion und der Tierarzt schlug vor, Lexa einem Augenspezialisten vorzustellen. Aber zuerst einmal ging es für Lexa nach Hause zu Nazaret unserer Tierschutzkollegin vor Ort. Dort wurde sie gebadet, sie bekam Welpenfutter und wurde von allen Seiten mit Liebe überschüttet. Ein paar Tage später hatte Lexa dann den so wichtigen Augenarzttermin. Der Spezialist erklärte, dass sie wohl einen so heftigen Schlag auf den Kopf bekommen hatte, wahrscheinlich mit der Absicht, sie zu töten. Durch den Schlag verlor sie ihr linkes Augenlicht und man könnte in diesem Fall leider nichts mehr für dieses Auge tun, denn es ist von innen komplett zerstört.



Die Narben am Kopf könnte man zu einem späteren Zeitpunkt, wenn sie etwas grösser ist, chirurgisch nachbessern, damit die Kopfhaut und die Narben nicht so sehr unter Spannung stehen. Die Kleine führt dennoch ein ganz normales Leben. Bis auf ihr Äußeres ist sie eine gesunde kleine Hundedame, die mit großem Interesse ihr neues Leben genießt. Sie spielt sehr gerne mit den Kindern, sie vergöttert sie fast, sie ist sehr verspielt und unglaublich kuschelbedürftig. Vor großen Hunden hat sie noch etwas Angst, aber dies wird sich mit der Zeit legen.



Lexa ist eine Kämpferin und hat bewiesen, welchen starken Überlebenswillen sie hat. Nun soll sie ihre liebevolle Familie finden, die sie auch mit "Makel" adoptiert und sie für immer behüten und umsorgen wird. Lexa ist ein ganz besonderes Hundekind, das nur noch die Sonnenseiten des Lebens erleben sollte. Bis dahin wartet sie auf ihrer liebevollen Pflegestelle und genießt zum ersten Mal in ihrem Leben Fürsorge und Zuwendung. Möchten Sie der kleinen Lexa die Chance auf ein Happy End geben und ihre neue Familie werden?
Wenn ja, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns. Viel Glück, Kleines !!!



Infos aus Spanien

Rasse: Galgo-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 01.04.2017
Grösse: 34cm
Gewicht: 5 Kg
Kastriert: noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt

Und das ist BAMBI heute - so eine wunderschöne Hündin



Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 7.346
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 24.02.2020 | Top

RE: BAMBI (Lexa) hat sich ins Leben gekämpft :-)

#2 von Lily´sMama , 26.02.2020 18:33

Sie ist wirklich ganz besonders. Ich hätte sie damals gerne auf Pflegestelle genommen, aber sie hatte extrem schnell eine Familie gefunden.😍👍


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 511
Registriert am: 16.01.2017


RE: BAMBI (Lexa) hat sich ins Leben gekämpft :-)

#3 von Inke , 26.02.2020 21:48

❤️❤️❤️❤️da geht einem das Herz auf , Bambi ( Lexa ) ist eine tolle glückliche Hündin geworden. So schön zu sehen 😍

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


Bambi :-))))

#4 von Carola Dierkes , 08.11.2020 13:09

Neue Bilder von Bambi






Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 7.346
Registriert am: 31.01.2016


Bambi :-))))

#5 von Carola Dierkes , 26.01.2023 11:09

Ich bekomme immer Tränen in die Augen wenn ich Bilder von Bambi sehe
Tränen der Rührung und Freude, dass die kleine Maus es so gut getroffen hat











Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 7.346
Registriert am: 31.01.2016


   

Lena (Cabra) seit 2018 ein geliebtes Familienmitglied
Chachy kam im März 2013 von Svenja

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz