ROSALIE (Ara) hatte ein sehr trauriges Leben... (seit 2019 im TH)

#1 von Carola Dierkes , 29.02.2020 19:54



Rosalie und ihre vier Welpen (Tamy, Ben, Gordy und Henry) wurden im
September 2019 in einem Industrieviertel in der Nähe des Tierheimes
entdeckt. Rosalie war uns bereits zuvor bekannt, denn sie lebte schon
längere Zeit auf der Straße, ließ sich füttern, aber letztendlich nicht
anfassen, weil sie so verängstigt war, dass sie niemanden an sich heran
ließ. Sie war auf einen Abstand zum Menschen von ca. 6 Meter bedacht,
näher ließ sie uns nie an sich heran. Aus diesem Grund gelang es uns auch
zunächst nicht, sie zu ergreifen.
Im September 2019 wurden jedoch ihre Welpen zwischen Gras und Bauschutt
entdeckt. Deshalb wurde uns auch klar, weshalb wir sie in den letzten Monaten
fast nicht mehr gesehen hatten. Sie hatte in ihrem Versteck ihre Babys geboren.



Anfangs hatte die ganze kleine Hundefamilie große Angst vor Menschen, so
dass wir mit viel Geduld die Kleinen und letztendlich auch Rosalie mit einer
Falle retten konnten. Dies war jedoch überhaupt nicht so einfach, denn Rosalie
witterte rasch Lunte, so dass wir sie nur mit Mühe ergreifen konnten.
Araceli, unsere Kollegin vor Ort, nahm Rosalie und ihre Kinder mit zu sich zu Hause.
Mit viel Mühe gelang es ihr, Rosalie ihre große Angst vor Menschen zu nehmen.
Mittlerweile ist Rosalie bereit, adoptiert zu werden, denn sie ist sehr zutraulich
geworden. Kurz nach ihrer Rettung wurde sie auch kastriert, beim Tierarzt hat
sie sich einfach nur perfekt verhalten. Sie ließ auch problemlos die nachfolgende
Wundversorgung über sich ergehen.
Im Haus von Ara lebt sie perfekt mit anderen Hunden zusammen. Dabei hat sie
Kontakt zu Welpen und Senioren, ihre Hundefreunde haben dabei auch durchaus
unterschiedliche Größen.



Rosalie ist eine sehr ruhige Hündin, die im Haus nichts kaputt macht und auch sehr
selten bellt. Mittlerweile hat sie sich auch daran gewöhnt, aktiv und selbständig ins
Haus zu gehen, die Zimmer zu erkunden, denn vorübergehend lebte sie ja mit ihren
Welpen in einer großen Hütte im Garten. Sie sucht auch unsere Kollegin Ara ganz aktiv
auf und bittet darum, von ihr gestreichelt zu werden, dies beginnt sie zunehmend zu genießen.
Sie sehen also, Rosalie hat eine ganz tolle Entwicklung in sehr kurzer Zeit gezeigt, so dass sie
jetzt auch bereit ist, zu ihrer endgültigen Familie zu ziehen. Schön wäre es jedoch für unsere
Rosalie, wenn andere Hunde im Haus leben würden, an denen sie sich orientieren kann.
Unmittelbar nach einem Umzug in eine fremde Umgebung ist sicherlich bei ihr nicht
auszuschließen, dass sie vorübergehend etwas zurückhaltend und scheu sein könnte.
Aus Erfahrung wissen wir jetzt allerdings zuverlässig, dass sich dieses Verhalten ganz rasch
ändern wird. ( Araceli )



Für Rosalie suchen wir Menschen mit Geduld und Einfühlungsvermögen. Gegen nette Kinder
wäre überhaupt nichts einzuwenden, sinnvollerweise sollten diese allerdings schon etwas
größer und verständiger sein, damit man ihnen erklären kann, dass Rosalie am Anfang eben
noch etwas zurückhaltend sein dürfte.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 24.03.2018
Größe: 46 cm Schulterhöhe
Gewicht: 14 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: keine bekannt
Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten



Möchten Sie Rosalie bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet
und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre
Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.






Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 17.07.2021 | Top

ROSALIE ist nun auch schon seit 1 Jahr bei Ara

#2 von Carola Dierkes , 15.12.2020 11:34

Die hübsche Rosalie hofft auch noch darauf von ihren Menschen entdeckt und adoptiert zu werden



Vielleicht wird 2021 ihr Jahr?



Ich drück dir die Daumen meine Hübsche !


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


RE: ROSALIE ist nun auch schon seit 1 Jahr bei Ara

#3 von Maria , 15.12.2020 13:14

Sie ist wirklich sehr hübsch UND sie verhält sich beim Tierarzt tadellos! Vom zweiten Punkt kann ich nur träumen. Das sind doch beste Voraussetzungen!

 
Maria
Beiträge: 1.317
Registriert am: 11.09.2019


Rosalie (seit 2019 im TH) sucht geduldige liebe Menschen

#4 von Carola Dierkes , 04.03.2021 12:10

Leider hat Rosalie immer noch nicht ihre Menschen gefunden...




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


RE: Rosalie (seit 2019 im TH) sucht geduldige liebe Menschen

#5 von Carola Dierkes , 20.04.2021 12:34

Rosalie und Ben
Der aufdringliche schwarze ist Cervantes





Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 21.04.2021 | Top

RE: Rosalie (seit 2019 im TH) sucht geduldige liebe Menschen

#6 von Noori , 21.04.2021 10:32

So eine schöne Maus und der Blick, einfach zum verlieben.

Daumen und Pfoten sind gedrückt für dich süße Rosalie


Lieben Gruß
Svenja und das rüstige Rentnerquartett
Leise-Langsam-Liebevoll ist der Code für den größten Schatz - das Vertrauen


Sei immer gut zu einem Tier, es lebt wie Du auf Erden hier.

 
Noori
Beiträge: 88
Registriert am: 30.04.2014


Rosalie (seit 2019 im TH) sucht geduldige liebe Menschen

#7 von Carola Dierkes , 24.05.2021 20:36

Auch von Rosalie gibt es ein Bilderupdate



Sie ist inzwischen nicht mehr scheu und freut sich auf eine Familie



Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


Rosalie (seit 2019 im TH) sucht geduldige liebe Menschen

#8 von Carola Dierkes , 01.06.2021 10:36

Die kleine Rosalie hat echt ein bisßchen Pech im Glück gehabt!
Ihr Pflegefrauchen hatte einen Unfall und so musste sie erst einmal ins Eckertal ziehen.





Ich habe sie dort am Sonntag hin gebracht und hoffe sehr, dass sie schnell entdeckt wird.
Eine ganz süße, etwas unsichere Hündin, die liebevolle und verständnissvolle Menschen braucht




Bei Interesse wendet euch bitte an
Bernhard Handermann
Telefon: 05323-78183


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 01.06.2021 | Top

Rosalie im Eckertal :-)

#9 von Carola Dierkes , 08.06.2021 22:25


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


RE: Rosalie im Eckertal :-)

#10 von Carola Dierkes , 16.06.2021 12:57

Rosalie wartet noch auf ihre geduldigen und liebevollen Menschen




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


RE: Rosalie im Eckertal :-)

#11 von Carola Dierkes , 17.07.2021 11:45

Die hübsche Rosalie wartet noch im Ecki




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


   

CANELO (Modepran) hat die erste Etappe geschafft - 61350 Bad Homburg/ Hessen
Henk (Ara) wartet auf sein Familienglück

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz