LOLO (Refugio) hat seine Menschen gefunden

#1 von Carola Dierkes , 27.05.2020 19:11



Lolo wurde 11-jährig von seinen Besitzern in die städtische Perrera (Tötungsstation) von Malaga abgeschoben, weil sie ihn aus irgendeinem Grund nicht mehr wollten. Über seine Vorgeschichte sind wir somit auch nicht informiert. Verstehen können wir dies natürlich trotzdem nicht, denn Lolo ist ein absolut lieber und zärtlicher Hund.
Er kommt mit anderen Artgenossen super zurecht, lebt mit drei Rüden und zwei Hündinnen zusammen in einem Zwinger und hat auch ansatzweise keine Probleme.
Menschen liebt er ausgesprochen, so dass er die Freiwilligen auch begeistert empfängt, weil er weiß, dass er jetzt entweder in den Auslauf oder auf einen Spaziergang darf. Er liebt es, bei seinen Menschen zu sein und sich verwöhnen und streicheln zu lassen. Immer, wenn er uns sieht, wedelt er fröhlich mit dem Schwanz und nähert sich an, damit er endlich die begehrten Kuscheleinheiten bekommt.



Lolo genießt Spaziergänge außerordentlich. Er ist dabei sehr gehorsam, geht gut an der Leine. Außerdem liebt er es, gebadet zu werden.
Lolo ist überhaupt ein richtiger Schatz. Er ist ein ausgesprochen dankbarer Hund, der seiner neuen Familie sicherlich gerne alle Liebe schenken wird, die er zur Verfügung hat – und davon hat er viel!
Wir wünschen uns für Lolo rasch ein neues Zuhause, denn gerade für ältere Hunde ist die Umgebung im Tierheim alles andere als gut. Es ist stressig, der Boden ist hart, es ist kalt im Winter und heiß im Sommer. ( Refugio/Seniorenabteilung )



Lolo ist ein Hund, der eine gute Familie auf Grund seines tollen, geselligen und freundlichen Charakters mehr als verdient, so dass wir uns für ihn wünschen, dass er rasch seine Menschen findet, denn er verdient es nicht, noch länger im Tierheim leben zu müssen.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Bodeguero
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 01.11.2008
Größe: 44 cm Schulterhöhe
Länge: 48 cm
Gewicht: 14 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: keine bekannt


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 13.12.2020 | Top

LOLO hat seine Menschen gefunden

#2 von Carola Dierkes , 27.05.2020 19:12



Lolo und seine Familie sind glücklich


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


RE: LOLO hat seine Menschen gefunden

#3 von Maria , 29.05.2020 11:21

Wie gemein, einen Hund nach so vielen Jahren einfach zum Töten abzugeben! Jetzt kann Lolo seine letzten Jahre glücklich genießen.

 
Maria
Beiträge: 1.219
Registriert am: 11.09.2019


LOLO hat seine Menschen gefunden

#4 von Carola Dierkes , 30.05.2020 09:28

Und noch ein paar Happy Dog Bilder vom Lolo und seinem Menschen




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


LOLO hat seine Menschen gefunden

#5 von Carola Dierkes , 13.12.2020 21:37

Lolo im Land der Träume mit Kuscheltier


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


   

Oso (Refugio) wird seine Vergangenheit bald vergessen können

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz