RUFINO (Modepran) ist happy :-)

#1 von 5x4 Pfoten , 07.06.2020 07:15

Liebe Tierfreunde,
ich freue mich sehr, am 20.06, wenn alles gut geht, kommt Rufino zu mir und meinem Hunderudel nach Bayern. Leider hat er Leishmaniose. Ich hoffe aber, ich bekomme es so gut in den Griff wie bei Tscharlie (Hamet), bei dem seit 4 Jahren die Krankheit nicht mehr nachweisbar ist.

Das Bild stammt aus Spanien, da war er mal zum "Vorstellen" unterwegs .


Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben,
aber die Möglichkeit sie zu bekommen.
Robert Lembke

 
5x4 Pfoten
Beiträge: 36
Registriert am: 07.05.2014

zuletzt bearbeitet 12.07.2020 | Top

RE: Rufino

#2 von Petra Müller Greven , 07.06.2020 09:59

Ganz tolle Rufino Nachrichten!!!

und hier gleich seine Story





Rufino fanden wir auf der Straße. Wir dachten zuerst, er sei tot, denn er lag leblos da und reagierte überhaupt nicht, als wir uns ihm näherten. Als wir dann ganz nah bei ihm waren, bemerkten wir, dass er noch lebte und so luden wir ihn ganz schnell in unser Auto und brachten ihn zum Tierarzt. Die Untersuchungen ergaben, dass Rufino unter einer akuten Blutarmut litt und umgehend eine Bluttransfusion benötigte, ansonsten wäre er gestorben. Die Bluttransfusion dauerte mehr als 5 Stunden, danach kam der arme Kerl in eine Pflegefamilie, um sich von den Strapazen zu erholen.



Mittlerweile geht es Rufino wieder gut, er ist ein lebhafter und fröhlicher Hund und bereit, nun seine neue Familie zu finden. Der liebe Hundebub träumt von Menschen, die mit ihm ihr Leben teilen und ihm ein Zuhause geben, das er noch nie hatte. Dort möchte er für immer verwöhnt, behütet und umsorgt werden, dafür wird er sein Hundeherz gerne verschenken. Möchten Sie Rufino adoptieren und ihm dieses Zuhause geben? Wenn ja, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns, damit wir den Kleinen auf seine Reise ins Glück vorbereiten können. Alles Gute, Rufino !!!



Infos aus Spanien

Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 19.2.2015
Grösse: 50 cm Schulterhöhe
Länge: 86 cm
Gewicht: 22 kg
Kastriert: noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt

Rufino ist ein zauberhafter, süßer, zärtlicher, aktiver und sehr, sehr verspielter Hund. Er versteht sich gut mit Menschen, allen anderen Hunden und auch mit Katzen. Er ist ausgeglichen, gesellig und ruhig. Wenn ein Hund in seinem Zwinger Streit anfängt, dann kann er mit seiner ruhigen Art die Situation beruhigen – er hat eine spezielle Gabe.

( Modepran )


Ich kann noch ein paar Bilder von einem Ausflug beisteuern, ich glaube, das hat ihm gefallen••••



In einem Zuhause wird er viele solcher tollen Dinge erleben. Da freue ich mich schon sehr auf Bilder

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016


RE: Rufino

#3 von Maria , 07.06.2020 12:28

Wie schön für Rufino!



Er wird nicht mehr durch Gitterstäbe schauen müssen und statt auf hartem Betonboden auf weicheren Unterlagen liegen.

 
Maria
Beiträge: 1.217
Registriert am: 11.09.2019


RE: Rufino

#4 von Inke , 07.06.2020 22:24

🥰🥰🥰ich freue mich sehr für Rufino ❤️endlich hat er ein eigenes warmes Körbchen ... und eine total tolle Familie ❤️❤️

 
Inke
Beiträge: 1.039
Registriert am: 18.08.2019


RE: Rufino

#5 von Petra Müller Greven , 20.06.2020 05:01

Rufino gibt Gas, er hat keine Zeit zu verlieren und will nach Hause!!!



 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016


RE: Rufino

#6 von 5x4 Pfoten , 20.06.2020 18:18

Mittlerweile ist Rufino bei mir und seinen Hundekumpels angekommen.
Probeliegen!


Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben,
aber die Möglichkeit sie zu bekommen.
Robert Lembke

 
5x4 Pfoten
Beiträge: 36
Registriert am: 07.05.2014


RE: Rufino

#7 von 5x4 Pfoten , 21.06.2020 13:02

Rufino kommt langsam in seinem neuen Zuhause an. Er war das erste mal ohne Leine im Garten unterwegs. Er hört sehr gut auf seinen Namen, wenn man ihn ruft. Daher bleibt er unser Rufino!


Ich finde er ist ein wirklich schöner Hund (denkt natürlich jeder von seinem )


Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben,
aber die Möglichkeit sie zu bekommen.
Robert Lembke

 
5x4 Pfoten
Beiträge: 36
Registriert am: 07.05.2014


RE: Rufino

#8 von Beate Schmittner , 21.06.2020 13:41

Hallo Haike,
natürlich ist der eigene Hund immer der schönste, aber bei Rufino trifft das auch wirklich zu. Ich habe den kleinen Kerl im Oktober 2016 in das Tiervermittlungsportal eingestellt und mich immer wieder gefragt, weshalb sich niemand für ihn interessiert und ihn keiner haben möchte. Vier lange Jahre musste er im Tierheim Modepran ausharren, bis er endlich zu Dir in ein schönes Zuhause ziehen durfte. Darüber habe ich mich von Herzen gefreut, gerade wenn man die Situation der Hunde bei Modepran kennt. Das Tierheim ist restlos überfüllt und die Tierschützer kämpfen Tag für Tag gegen die Flut an ausgesetzten und misshandelten Tieren. Dementsprechend hoch ist der Geräuschpegel im Tierheim und damit auch der Stress, dem die Hunde ausgesetzt sind. Ich freu mich für jeden Hund, der den Sprung in eine liebevolle Familie schafft, aber bei Rufino freut es mich ganz besonders....Danke.



diese 2 Bilder habe ich aufgenommen, als wir im November 2018 in Spanien waren


Tiere weinen tränenlos, denn sonst hätte die Welt einen Ozean mehr

 
Beate Schmittner
Beiträge: 333
Registriert am: 27.04.2014


RE: Rufino

#9 von Inke , 21.06.2020 14:00

😂😂😂Rufino wollte aber blitzschnell in sein neues Zuhause 🏠, schön wie er schon mal probe liegt 🥰

 
Inke
Beiträge: 1.039
Registriert am: 18.08.2019


Rufino mit seinen Hudekumpels im Urlaub

#10 von 5x4 Pfoten , 11.07.2020 17:57

Endlich konnten wir wieder in unser Ferienhaus nach Ungarn reisen. Zum ersten mal dabei, Rufino.
Nach 6.5 Stunden Fahrzeit sah das dann erst mal so aus:


Am nächten Tag sieht das Ganze dann schon etwas anders aus:


Auf die Plätze fertig - los. Rufino und Nora beim Wettrennen.

Nora kanns nicht lassen und ackert mal wieder Frauchens Garten um


Tscharlie begutachtet jeden Tag seinen Garten
ab jetzt immer dabei Rufino

Ronja, die Kleinste im Bunde und eine echte Ungarin, geniesst das Zusammensein mit Ihren Hundekumpels


Finn war es zu warm und er mag das stachelige Gras nicht so gerne, daher passt er auf das Grundstück vom Haus aus auf.


Eines steht fest:

hier kommt so schnell keiner unbemerkt in den Garten.

Mittlerweile sind wir wieder in Deutschland. Ich denke es war nicht nur ein Urlaub für Frauchen, sondern auch für die Hundis. Rufino hat sich sehr schnell, sehr gut bei uns eingelebt und ich bin sehr froh, dass ich ihn habe.


Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben,
aber die Möglichkeit sie zu bekommen.
Robert Lembke

 
5x4 Pfoten
Beiträge: 36
Registriert am: 07.05.2014


RE: Rufino mit seinen Hudekumpels im Urlaub

#11 von Inke , 11.07.2020 22:15

🥰🥰🥰ganz ganz tolle Fotos vom Glücklichen Rufino ... er passt so perfekt in das Rudel , als ob er schon immer zu Euch wollte 😍😍

 
Inke
Beiträge: 1.039
Registriert am: 18.08.2019


Rufino ist angekommen

#12 von 5x4 Pfoten , 24.07.2020 12:28

Ich glaube Rufino ist ganz zufrieden mit seinen neuen Hundekumpels und seinem Frauchen

Er hat sich sehr gut eingelebt und ist ein sehr lieber Hund, der alles recht machen will.


Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben,
aber die Möglichkeit sie zu bekommen.
Robert Lembke

 
5x4 Pfoten
Beiträge: 36
Registriert am: 07.05.2014


RE: Rufino ist angekommen

#13 von Inke , 24.07.2020 17:30

😀😀😀Rufino sieht sehr zufrieden aus 🥰

 
Inke
Beiträge: 1.039
Registriert am: 18.08.2019


RE: Rufino ist angekommen

#14 von Carola Dierkes , 25.07.2020 13:01

Da kann ich Inke nur zustimmen - zufrieden und glücklich


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


RE: Rufino ist angekommen

#15 von Petra Müller Greven , 25.07.2020 13:50

Sehr berührend, ich freue mich sehr!!!

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016


   

Molly (Cabra) kann die Welt entdecken

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz