Osito hat es gesschafft und ist nun glücklich :-)

#1 von Carola Dierkes , 27.11.2020 21:36



Osito tauchte am 3. Mai 2019 mutterseelenallein bei einem Restaurant auf. Stundenlang lag er dort regungslos und liess sich nicht dazu bewegen, wegzugehen. Er störte niemanden und auch wenn andere Hunde an ihm vorbei gingen, blieb er liegen. Leider wollte kein Mensch etwas mit ihm zu tun haben. Als jedoch eine Tierschutzkollegin und ihre Schwester abends in diesem Restaurant ankamen, wurden sie sofort auf den Hund aufmerksam. Sie nahmen ihn mit und gaben ihm erst einmal zu fressen. Er war halbverhungert und soooo glücklich, endlich etwas zu fressen zu bekommen. Sie nannten ihn Osito (Bärchen), weil er wie ein schmutziger kleiner Eisbär aussah. Die beiden mussten ihn zuerst einmal gründlich baden und von unzähligen Zecken befreien.



Dann gab es eine Familienzusammenführung und Osito hatte von Anfang an kein Problem mit den 9 anderen Hunden seiner derzeitigen Pflegefamilie. Katzen und Pferde interessieren ihn auch nicht sehr. Die Pflegefamilie vermutet, dass Osito noch nie in einem Haushalt gelebt hat oder aber nie wirklich erzogen wurde. Anfangs holte er alles vom Tisch, was er erreichen konnte und er ist so schlau, dass er die Türen öffnen kann. Überraschenderweise war er sofort stubenrein. Leider gefällt es ihm, alles anzuknabbern, was ihm vor die Schnauze kommt. Aber das ist wohl einfach eine Art Welpenverhalten, das er nie ausleben durfte und das sich mit dem Alter legt. Osito hörte bereits nach 2 Tagen auf seinen neuen Namen und auch sonst scheint er sehr gelehrig zu sein. Er ist sehr freundlich zu Menschen und zu Tieren.



Wir suchen nun für Osito ein definitives Zuhause, wo er die Liebe und Geborgenheit bekommt, die er verdient. Natürlich benötigt der hübsche Hundebub noch einiges an Erziehung, aber so clever wie Osito ist, wird er mit Sicherheit ganz schnell alles erlernen, was ein familientauglicher Hund alles wissen muss. Vielleicht möchten Sie ja gerne mit Osito das Hunde 1x1 erlernen und dann ganz viele gemeinsame Abenteuer erleben? Wenn ja, dann nehmen Sie bitte ganz schnell Kontakt zu uns auf. ( VH/Margrit )



Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 3.9.2018
Grösse: 55 cm Schulterhöhe
Länge: 60 cm
Gewicht: 18 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Keine bekannt
Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten



Möchten Sie Osito bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 07.01.2021 | Top

RE: Osito darf gerne besucht werden

#2 von Maria , 15.12.2020 12:23

Ositos Traum von einer eigenen Familie erfüllt sich! Alles Gute, Bärchen!

 
Maria
Beiträge: 1.517
Registriert am: 11.09.2019


Glücklicher Osito :-)

#3 von Carola Dierkes , 25.12.2020 13:01

Ositos Weihnachtswunder


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 07.01.2021 | Top

RE: Glücklicher Osito :-)

#4 von Carola Dierkes , 22.06.2021 21:48



Osito genießt sein Leben


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


   

Winnie (Galgos del Sur) ist ein Winner geworden

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz