Tala (Refugio) wird nie wieder abgeschoben

#1 von Maria , 23.04.2021 12:31

Tala kann sich auf eine Familie freuen, die mit ihr ausgiebig spielen und schmusen wird.



Beschreibung:

Tala wurde von ihrer Familie in die Perrera, also die Tötungsstation, abgeschoben. Wie Sie vielleicht wissen, überleben Hunde dort nicht lange und werden nach kurzer Zeit euthanasiert. Die Unterbringungsbedingungen in der Perrera sind nicht artgerecht, die Hunde werden nicht adäquat versorgt, leben in bedrängender Enge.



Kein Wunder also, dass Tala verängstigt und sehr scheu ins Tierheim kam. Allerdings hat sie in der Zeit, die sie bei uns lebt, eine enorme Entwicklung gezeigt. Sie ist sehr umgänglich gegenüber Menschen und Hunden. Sie liebt es, mit ihren Zwingerkameraden umherzurennen und am Spielzeug zu knabbern. Dabei teilt sie problemlos ihre Spielsachen und auch das Futter.



Tala ist eine sehr verschmuste Hündin. Sobald sie sieht, dass die Freiwilligen kommen, rennt sie zu ihnen hin, um sie zu begrüßen. Dann macht sie auch Freudensprünge und bittet darum, gestreichelt zu werden.



Im Zwinger reagiert sie immer sehr traurig. Sie wartet einfach nur darauf, dass wir sie herauslassen, und wenn wir dann bei ihr sind, dann möchte sie spielen oder gestreichelt werden.

https://www.youtube.com/watch?v=uNyp0nFMqdk

Für Tala suchen wir eine ruhige, entspannte Familie, die aber gerne lange Spaziergänge in der Natur unternimmt und genau im richtigen Maße aktiv ist. Das wäre für Tala einfach nur der Hauptgewinn.

https://www.youtube.com/watch?v=qwuN6XLN-2s&t=1s

Sie würde sicherlich alles unternehmen, um es ihren Menschen so schön wie möglich zu machen. Sie wissen ja, Schäferhunde sind Tiere, die bei einer guten und tragfähigen Beziehung einfach alles, aber auch wirklich alles machen, um ihren Menschen zu gefallen.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 13.12.2018
Grösse: 62 cm Schulterhöhe
Länge: 53 cm
Gewicht: 22,6 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Keine bekannt

( Refugio/Kita )


 
Maria
Beiträge: 1.226
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 26.04.2021 | Top

RE: Tala (Refugio) wird nie wieder abgeschoben

#2 von Carola Dierkes , 09.05.2021 12:09

Tala erkundet ihr neues Reich


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016


RE: Tala (Refugio) wird nie wieder abgeschoben

#3 von Carola Dierkes , 12.05.2021 15:03

Süße Tala


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016


RE: Tala (Refugio) wird nie wieder abgeschoben

#4 von Carola Dierkes , 21.05.2021 23:00


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016


Tala ist daaaa :-)

#5 von Carola Dierkes , 12.06.2021 09:24

Eine entspannte und glückliche Tala




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016


   

PINY und PON, kleine Zwerge dürfen bleiben :-))))
Choco (Refugio/PS Maribel) kann sich auf die Schokoladenseiten des Lebens freuen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz