Yuma (DSH Mix) sucht Menschen mit Geduld

#1 von Carola Dierkes , 04.05.2021 10:42



Das Leben von Yuma war ganz und gar nicht einfach!
Sie gehörte einer Familie, die viele Probleme hatte und wenig strukturiert war.
Vor ein paar Monaten kam Yuma dann in unser Refugio, weil ihre Besitzerin aus
persönlichen Gründen nicht mehr für sie sorgen konnte. Unsere Überraschung
war groß, als ihre Besitzerin und ein paar Freundinnen nach ein paar Tagen Yuma
wieder abholen kamen und versprachen, sich gemeinsam um die Hündin zu kümmern.



Aber ... unsere Überraschung wurde noch größer, als wir nur wenige Wochen später
Yuma in der städtischen Perrera (Tötungsstation) von Malaga wieder entdeckten.
Sie hatten Yuma einfach dorthin abgeschoben. Wir zögerten natürlich keinen Moment
und retteten sie. Nun wartet sie im Refugio auf eine Familie, die sie versteht, ihr hilft
und sie vor allem lieb hat.



Yuma ist eine spezielle Hündin. Wie alle Hunde genießt sie Streicheleinheiten und Zuneigung.
Sie spielt gerne und genießt das sehr. Sie liebt es, mit ihren Zwingerkameraden und mit den
Freiwilligen durch die Gegend zu rennen. Ihre Unsicherheit lässt es allerdings noch nicht zu,
dass sie dies vollständig genießen kann. Sie verlangt nach Streicheleinheiten und schreckt
gleichzeitig davor zurück. Sie braucht ihren Freiraum und sie wird auch alles mit sich machen
lassen, vorausgesetzt sie wird nicht gezwungen. Das macht ihr nämlich noch Angst.



Yuma ist eine Hündin, die zuerst Vertrauen gewinnen muss. Man muss an ihrer Unsicherheit
arbeiten, sie kennen und verstehen lernen. Yuma ist aktiv, dies hilft sehr dabei, an ihren Ängsten
zu arbeiten. Im Spiel ist sie abgelenkt und glücklich, wenn sie rennen, springen und sich amüsieren kann.

Wie Sie sehen, suchen wir für unsere tolle Yuma Menschen mit Liebe und Hundeverstand,
sie soll sich doch endlich einmal auf die schönen Seiten des Hundelebens freuen dürfen.



Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Alter: geboren am 6.12.2018
Grösse: 55 cm Schulterhöhe
Länge: 58 cm
Gewicht:
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt
Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
( Refugio/ Modulo A )



Möchten Sie Yuma bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet
und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre
Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.997
Registriert am: 31.01.2016


RE: Yuma (DSH Mix) sucht Menschen mit Geduld

#2 von Maria , 04.05.2021 10:56

Hier ist noch ein Video von Yuma:


 
Maria
Beiträge: 2.143
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 09.02.2022 | Top

RE: Yuma (DSH Mix) sucht Menschen mit Geduld

#3 von Carola Dierkes , 18.05.2021 09:11

Die süße Yuma wartet auch noch auf ihre lieben Menschen






Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.997
Registriert am: 31.01.2016


RE: Yuma (DSH Mix) sucht Menschen mit Geduld

#4 von Carola Dierkes , 01.06.2021 11:26

HEY, wieso interessiert sich niemand für mich?????



Vermittlung:
Silke Vossberg
silke.vossberg@pfotenhilfe-andalusien.de
Tel.: 04141 609789


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.997
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 01.06.2021 | Top

RE: Yuma (DSH Mix) sucht Menschen mit Geduld

#5 von Carola Dierkes , 08.08.2021 13:33



ICH WARTE LEIDER NOCH.....




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.997
Registriert am: 31.01.2016


RE: Yuma (DSH Mix) sucht Menschen mit Geduld

#6 von Maria , 16.02.2022 14:20

Yuma hat neue Videos. Sie steht gern im Mittelpunkt:



und zeigt sich von ihrer sportlichen Seite:


 
Maria
Beiträge: 2.143
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 16.02.2022 | Top

RE: Yuma (DSH Mix) sucht Menschen mit Geduld

#7 von Carola Dierkes , 25.04.2022 12:40

Es ist so traurig, dass sich niemand für Yuma interessiert.
Sie verbringt ihre ganze Jugendzeit im Tierheim.....



Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.997
Registriert am: 31.01.2016


Kleines Update von Yuma ❤️

#8 von Carola Dierkes , 17.09.2022 12:59

Kleines Update ❤️ aus Spanien:

Von einem ängstlichen und misstrauischen Hund zu einem liebevollen und verspielten
Freund. Yuma hat sich sehr zum Besseren verändert, seit sie vor ein paar Monaten zu uns
kam, und das alles dank der Bemühungen von Freiwilligen, Arbeitern und Trainern.

Allerdings müssen wir auch ihre Artgenossen erwähnen, mit denen sie spielt und ihr Leben
im Tierheim teilt. Aber bis zum Glück ist es noch ein kleiner Weg.



Zweimal ausgesetzt und misshandelt. Yuma ist eine Hündin, die viel Schlimmes durchgemacht
hat, bis sie zu uns ins Tierheim kam. Also müssen wir uns in ihre Lage versetzen und verstehen,
warum sie sich wie verhält. Sie sieht dir in die Augen und berührt deine Seele. Du spürst, wie
sie dir die Möglichkeit gibt, durch Spiel und Zuneigung ihr Vertrauen zu gewinnen.



Sie können ihre Liebe und Loyalität erlangen, wenn Sie ihr mit Geduld und Zuneigung helfen,
der glückliche Hund zu sein, der sie sein möchte.


Vermittlungskonetakt:
Silke Vossberg
silke.vossberg@pfotenhilfe-andalusien.de
Tel.: 04141 609789


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.997
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 17.09.2022 | Top

   

Oliver versteht die Welt nicht mehr...
Niebla (HSH) verdient ein ganz liebes Zuhause

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz