Tara - Labbimix von Ara

#1 von Meinolf.Koerdt , 06.03.2015 12:08

Tara kann nun endlich glücklich werden. Sie hat eine neue Familie gefunden und kann dann viele Spaziergänge unternehmen.



Die wunderschöne Tara wurde am 24. 02. 2014 von unserer Tierschutzkollegin Araceli aus der Perrera von Lucena gerettet. Vorab hatte Araceli ein paar Fotos von einigen Hunden aus der Tötungsstation verschickt, woraufhin sich eine Frau in Tara verliebte und sich als Pflegeplatz zur Verfügung stellte. Das rettete der lieben Hündin das Leben, denn Araceli hätte sie nicht in ihrem Tierheim aufnehmen können, da es z.Zt. stark überfüllt ist. Tara befindet sich nun in ihrer Pflegestelle und sucht von dort aus, eine eigene Familie, die sie bis ans Ende ihrer Tage lieben wird. Tara möchte nie mehr erleben, verlassen und abgeschoben zu werden. Wenn Sie dieser tollen Hündin, das Zuhause schenken möchten, wovon sie so sehr träumt, dann melden Sie sich ganz schnell, damit Tara auf ihre Reise ins Glück vorbereitet werden kann. Alles Gute, Kleines !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Labrador
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. März 2012
Grösse: 53 cm Schulterhöhe
Gewicht: ca. 35 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Keine bekannt

Die wunderbare Tara braucht ein Zuhause mit viel Platz zum Rennen oder eine Familie, die mit ihr lange Spaziergänge unternimmt. Tara liebt es, ausgedehnte Spaziergänge auf dem Land zu unternehmen. Sie ist jung und dadurch auch recht aktiv. Da Tara sehr schlau ist, lernt sie recht schnell und ist sehr gehorsam. Sie ist eine sehr verschmuste Hündin und braucht unbedingt Liebe und Freiheit.
Araceli weiss nicht, wie lange Tara in der Perrera war, aber die ersten Tage an ihrer Pflegestelle war sie fast verrückt vor Freude, frei zu sein. Nun ist sie glücklich in einem Haus mit grossem Garten. Sie lebt perfekt mit anderen Hunden und mit kleinen Kindern zusammen.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 30.04.2021 | Top

RE: Tara

#2 von Anne Taleb , 17.03.2015 00:40

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten mit den 4 Katzen ist Tara jetzt ruhiger und entspannter geworden und auch Frauchen ist somit zur Ruhe gekommen. Der Knoten ist geplatzt und alle können nun das Happy End geniessen. Eine Bitte an unsere Adoptanten: Geben Sie Ihrem Hund die Zeit anzukommen und sich an die neue Lebenssituation zu gewöhnen. Danke und LG Anne

PS. das mittlere Bild ist doch der Knaller, oder :-))


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 17.03.2015 | Top

RE: Tara

#3 von Anne Taleb , 03.05.2015 23:40

Tara ist inzwiscchen einer fester Bestandteil des Rudels und Frauchen ist glücklich. Wir freuen uns sehr über diese positiven Nachrichten :-)
LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


RE: Tara

#4 von Anne Taleb , 10.05.2015 01:14

Frauke und Bernd, die bei Tara die Vorkontrolle gemacht haben, machten heute mit allen Hunden einen Spaziergang zusammen und hatten sichtlich Spaß :-)) Das sieht nach einem gemütlichen Nachmittag aus.

LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


RE: Tara

#5 von jessi , 19.05.2015 12:26

Da stimme ich Anne zu, das sieht nach einem super Ausflug aus, man wäre zu gern mit dabei gewesen

Liebe Grüße
jessi


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


   

Krusty wird so geliebt

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz