Marino

#1 von Meinolf.Koerdt , 11.03.2015 10:22

Marino hat es bald geschafft. Er hat eine liebe Familie gefunden, die ihn schon sehnsüchtig erwartet! Guten Flug Marino!



Der kleine Marino stand mitten im Hof des Tierheimes, als die Mitarbeiter eines Morgens durch die Tür kamen, um ihren Dienst anzutreten. Er war wohl in der Nacht zuvor von seinem ehemaligen Besitzer über die sehr hohe Mauer des Tierheimes geworfen worden. Glücklicherweise hat sich der Zwerg bei dieser Aktion nicht verletzt und es war auch sehr gut, dass er nicht in einem der Zwinger landete, wo er leicht das Opfer einer Beisserei geworden wäre. Bei Hunden seiner Grösse hätte das plötzliche Auftauchen in einem fremden Rudel auch tödlich enden können. Nun aber ist er in Sicherheit und hat sich in den Tierheimalltag gut eingefügt. Marino sollte aber schnellstens eine Familie finden, die ihm ganz viel Liebe und Geborgenheit gibt, damit er zu einem glücklichen Hund heranwachsen kann. Es ist immer so traurig, mitansehen zu müssen, wenn so junge Hunde, die schönste Zeit ihres Lebens hinter Gitter verbringen müssen, anstatt in einem liebevollen Heim umsorgt zu werden. Daher suchen wir nun dringend eine Familie, die unserem Marino dieses schöne Leben schenken möchte. Wenn Sie das sind, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns, damit der Kleine schon bald seine Reise ins Glück antreten kann. Alles Gute, Marino !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Schnauzer-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. August/ September 2014
Grösse: im Wachstum, z.Zt.30cm
Gewicht: im Wachstum z.Zt.6Kg
Krankheiten: Keine bekannt

Marino ist ein fröhliches Hundekind, das welpentypisch verspielt und aktiv ist. Er ist gesellig und versteht sich gut mit den anderen jungen Hunden. Marino hat einen ganz tollen Charakter, aber das Highlight ist seine Liebe. Er ist gerne mit Menschen zusammen und dann bittet er um Streicheleinheiten und Zuwendung.
Wenn sich die Helfer am Boden hinsetzen oder auf einen Stuhl, dann versucht er auf den Schoss zu klettern. Wenn die Helfer weitergehen, folgt er ihnen und möchte sie mit seinen Pfoten umarmen. Marino wäre ideal für jede Familie, er wünscht sich nur ganz viel Liebe.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Marino

#2 von catty , 11.03.2015 12:56

juhuuu :) noch 3 mal schlafen ♥ ich freu mich so auf ihn!

catty  
catty
Beiträge: 3
Registriert am: 11.03.2015


RE: Marino

#3 von jessi , 12.03.2015 09:13

Wir freuen uns auch alle mit dir Catty Bin schon ganz gespannt auf die ersten Fotos des hübschen Marino in Deutschland, ich hoffe Marino und du meldet euch ganz ganz schnell mit dem ersten Bericht! ;-)

Drücken dir die Daumen, dass alles so verläuft, wie du es dir wünscht und ihr ganz schnell ein super Team werdet, aber Bedenken habe ich da gar keine!

Viele liebe und gespannte Grüße
jessi


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


RE: Marino

#4 von catty , 06.04.2015 19:22

sooooo ihr lieben :) sorry das wir uns erst jetzt melden, aber vorher kam ich einfach nicht dazu.
marino heißt jetzt makita und hat sich super eingelebt. er macht jeden tag weitere fortschritte und lernt ganz schnell! :) er ist super verspielt und verkuschelt und hat auch schon einen ganz tollen hundefreund zum spielen gefunden! morgens wenn wir aufstehen umarmt er uns und beschmust uns erstmal richtig, sodass man den wecker ruhig schonmal 30 minuten früher stellen kann ;) übrigens ist er auch sehr lustig und bringt uns immer wieder zum lachen mit seinen ideen :) makita war die beste entscheidung unseres lebens :) <3

anbei hab ich noch ein paar fotos von dem kleinen racker.

catty  
catty
Beiträge: 3
Registriert am: 11.03.2015


RE: Marino

#5 von catty , 06.04.2015 19:27



da es gerade anscheinend ein paar probleme gab, hier nun die bilder :D

catty  
catty
Beiträge: 3
Registriert am: 11.03.2015


RE: Marino

#6 von bernhard , 06.04.2015 23:41

Wie schön zu lesen, dass es euch so gut geht. Der Kleine lässt ja schon auf den Bildern erahnen wie viel Lebensfreude in Ihm steckt. Es wäre wirklich schade wenn Marino seine ganze Jugendzeit im Zwinger hätte verbringen müssen. Wir alle freuen uns mit euch über die " Beste Entscheidung eures Lebens" . und warten natürlich immer gespannt auf neue Bilder.
Viele Grüße
Bernhard

bernhard  
bernhard
Beiträge: 119
Registriert am: 03.05.2014


   

Night sucht liebe Familie

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz