Das Tierheim Procani stellt sich vor

#1 von Sina , 27.04.2014 16:05

Das Tierheim Procani ist ein kleines, privates Tierheim, das mitten im Industriegebiet von Osuna liegt. Es wird geleitet von Mari und einigen jungen, sehr engagierten Frauen, die leider von städtischer Seite aus keine finanzielle Unterstützung bekommen und somit auf Spendengelder und die Hilfe unserer Tierschutzorganisation angewiesen sind.

Das Tierheim von Procani kann ca. 20 Hunde beherbergen, die dann in kleinen Gruppen in Zwingern untergebracht sind. Die Anlage ist sehr einfach und trist, bietet den Hunden aber Schutz und gewährleistet eine regelmässige Versorgung mit Futter und Wasser.

Sina  
Sina
Beiträge: 7
Registriert am: 29.12.2013


Eine neue Generation TS wurde geboren

#2 von Svenja , 09.05.2014 22:29

Wir freuen uns mit der Mama.

Die Präsidentin des Tierheimes ProCani hat ein neues Familienmitglied mehr.

Ein neuer Erdenbürger im Kampf um das Wohl der Tiere.

Herzlichen Glückwunsch Mari !!


P.S. Foto liegt mir vor, aber da es doch ein sehr privater Moment direkt aus dem Krankenhaus ist, behalte ich es mir vor, es nicht zu veröffentlichen.
Ich denke, ihr versteht das.

Lieben Gruss und auf die neue Generation
Svenja

 
Svenja
Beiträge: 51
Registriert am: 09.05.2014


RE: Eine neue Generation TS wurde geboren

#3 von Beate Schmittner , 10.05.2014 13:32

Hallo Svenja,

richtest Du Mari bitte viele liebe Grüsse aus und wir gratulieren ihr ganz herzlich zur Geburt ihres Babys.
Weisst Du denn schon den Namen des kleinen Erdenbürgers ? Vielleicht lernen wir den Nachwuchs ja kennen,
wenn wir unseren diesjährigen Team-Flug nach Malaga machen.

Liebe Grüsse
Beate und das ganze Team der Pfotenhilfe

 
Beate Schmittner
Beiträge: 339
Registriert am: 27.04.2014


RE: Eine neue Generation TS wurde geboren

#4 von Svenja , 10.05.2014 13:49

Hallo Beate,

der kleine Mann heisst JOSË und wurde nach dem Papa benannt.
Die Grüsse habe ich über Nazaret ausgerichtet. Sie leitet sie weiter an die Mama

Ganz lieben Gruss
Svenja

NACHTRAG: Mari bedankt sich ganz herzlich fuer die Glueckwuensche


 
Svenja
Beiträge: 51
Registriert am: 09.05.2014

zuletzt bearbeitet 10.05.2014 | Top

RE: Eine neue Generation TS wurde geboren

#5 von Anne Taleb , 10.05.2014 22:05

Hallo Svenja, auch von mir liebe Grüße und meine Glückwünsche an Mari und den neuen Erden Bürger. Ist immer ein aufregendes Ereigniss, bin vor kurzem Oma geworden :-)

Richte Mari und Nazaret bitte aus, das Moka gut angekommen ist und die Familie unheimlich GLÜCKLICH ist über diese tolle Hündin, da passt alles und sie richten ihren Dank aus für diesen liebevollen Hund.
Ich denke wir sehen uns dann im Herbst.

LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.097
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 10.05.2014 | Top

RE: Eine neue Generation TS wurde geboren

#6 von Svenja , 11.05.2014 10:20

Hallo Anne,

ich werde es beiden ausrichten. Vielleicht gibt es ja auch irgendwann mal Fotos vom HappyDog? Hab ihnen vorgestern das Foto hier von Mofly gezeigt. Da waren sie happy.

Lg
Svenja

 
Svenja
Beiträge: 51
Registriert am: 09.05.2014


RE: Eine neue Generation TS wurde geboren

#7 von Anne Taleb , 11.05.2014 15:21

Hallo Svenja, klar von Moka kommen auch bald Bilder und Mofly Frauchen ist ebenfalls unheimlich glücklich. Ich weiß wo er ist, habe selber dort die VK gemacht.
LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.097
Registriert am: 27.04.2014


RE: Eine neue Generation TS wurde geboren

#8 von jessi , 13.05.2014 11:15

Von uns auch ♡liche Grüße und Gratulation zum Nachwuchs! Wir freuen uns sehr über euer Glück, genießt die Zeit mit neuen Abenteuern und habt viel viel Spaß zusammen!!

Ganz liebe Grüße, fühlt euch gedrückt!


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 430
Registriert am: 03.05.2014


Besuchen Sie Reisen

#9 von noemi , 13.03.2015 00:25

Hallo Noemi aus der schützenden Procani Osuna, ich plane eine Reise nach Deutschland - Schweiz, im April machen, ich möchte in der Lage, einige der Hunde, die angenommen wurden von Procani für die Anzeige auf die Familie zu besuchen und glücklich, nach der mit uns verbrachte Zeit erstellt einen Link und eine sehr große Zuneigung und sie sind immer in unseren Gedanken. Ich wollte weiß, dass Familien, die nicht Import Les m konnte kontaktiert und habe die Adresse aus diesem Bereich zu finden speziell gehen. Herzlichen Dank an alle und für die Arbeit tun und für all die Hilfe, danke

P.d:Sorry für mein Deutsch, habe ich Übersetzer

noemi  
noemi
Beiträge: 2
Registriert am: 05.03.2015


RE: Besuchen Sie Reisen

#10 von Anne Taleb , 13.03.2015 01:11

Ola Noemi- Herzlich Willkommen bei der Pfotenhilfe Andalusien. Ich denke Svenja hilft Dir gern beim Übersetzen. Im Herbst werden wir dann Procani wieder besuchen.
LG Anne von der PHA


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.097
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 13.03.2015 | Top

RE: Besuchen Sie Reisen

#11 von Svenja , 13.03.2015 12:57

Hallo Anne,

schon geschehen. Noemi wollte im April eine Reise nach Deutschland/Schweiz unternehmen und auf diesem Wege viell. einige ehem. ProCani Hunde besuchen gehen. Ich hab ihr gesagt, dass dies ziemlich schwierig ist, da sie in Deutschland doch all zu weit auseinander wohnen. In der Schweiz hätte sie mit Bruna, Moro, Farruco, Goofy, Loca ect. mehr Glück :)

Lg
Svenja

 
Svenja
Beiträge: 51
Registriert am: 09.05.2014


RE: Besuchen Sie Reisen

#12 von bernhard , 14.03.2015 11:01

Schöne Idee!!

Nena lebt in Hamburg
Lg Bernhard

bernhard  
bernhard
Beiträge: 120
Registriert am: 03.05.2014


So grausam können Menschen sein

#13 von Meinolf.Koerdt , 19.03.2015 14:26

Pirata wurde zusammen mit seinem Freund im Januar 2015 auf einem Floss in einem künstlich angelegten Teich ausgesetzt, in der Gewissheit, dass beide dort sterben werden. Zu diesem Zeitpunkt war es auch in Malaga sehr kalt und die Wassertemperaturen eisig. Das wurde dem kleinen Freund von Pirata zum Verhängnis, denn er ist im Wasser erfroren und konnte nur noch tot an Land gezogen werden. Pirata hatte Glück, er wurde rechtzeitig von den Tierschützern entdeckt und konnte gerettet werden. Wie Menschen so grausam sein können und ihre Tiere so schäbig behandeln, werden wir nie verstehen.

Video von Piratas Rettung:



Pirata hatte mehr Glück als sein Freund

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Das Tierheim Procani stellt sich vor

#14 von Meinolf.Koerdt , 10.04.2015 10:40

Auf dem folgenden Video gibt es einen Einblick in das kleine Tierheim Procani.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


Der Alltag bei Procani

#15 von Anne Taleb , 10.11.2015 02:58


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.097
Registriert am: 27.04.2014


   

Sind eure Hunde lernwillig?
Medikamente zum Abgeben

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz