Naunet

#1 von Meinolf.Koerdt , 28.10.2015 16:24

Naunet macht schon bald den ersten Schritt in ein besseres Leben, sie hat eine tolle Pflegestelle in Deutschland gefunden und darf in den nächsten Tagen endlich ausfliegen. Guten Flug und viel Glück bei der Suche nach deinem endgültigem zuhause liebe Naunet!



Naunet hat mittlerweile ihre Pflegestelle verlassen und ist ins Tierheim von Araceli umgezogen. Dort lebt sie mit den anderen Hunden sehr gut zusammen und hat mit keinem Probleme. Wir hoffen, nachdem Naunet nun das Leben in einem schönen Zuhause kennengelernt hat, dass sie nicht all zu lange warten muss, bis sie von einer Familie entdeckt und adoptiert wird. Wir wünschen der Kleinen viel Glück und eine baldige Reise in eine schöne Zukunft. Alles Gute, kleine Naunet !!!

Stand Mai 2014

Die kleine Naunet wurde in der Nacht zum 18. Dezember 2013 am Tor des Tierheims angebunden. Es war in dieser Nacht sehr kalt und so fand die Tierheimleiterin Araceli am Morgen das arme Wesen steifgefroren und zitternd vor Angst am Eingang. Wahrscheinlich hat Naunet nicht zur Jagd getaugt und so wurde sie, wie viele ihrer Artgenossen auch, einfach entsorgt. Die Kleine hatte dabei noch grosses Glück, bei Araceli gelandet zu sein und nicht in der städtischen Perrera oder ein Leben auf der Strasse führen zu müssen, was in den meisten Fällen das Schicksal eines ausrangierten Podencos ist. Da Aracelis Tierheim z.Zt. heillos überfüllt ist, wurde Naunet erst einmal auf einer Pflegestelle untergebracht und sucht von dort aus, nun ihr endgültiges Zuhause. Sie träumt von einer Familie, die ihr viel Liebe und Zuneigung entgegenbringt und wo sie für immer in der Geborgenheit eines schönen Zuhauses leben darf. All das hat sie in ihrem früheren Leben nie kennengelernt und wir hoffen, dass sie nicht allzu lange warten muss. Haben Sie ein Plätzchen frei für diese tolle Hündin? Viel Glück, Kleines !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenca
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Dezember 2011
Grösse: 40 cm Schulterhöhe
Gewicht: ca. 13 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt

Naunet hat sich sehr gut auf ihrer Pflegestelle erholt, ist bereits geimpft und nun bereit zur Adoption. Sie ist eine sehr ruhige und stille Hündin, daher ist sie auch perfekt geeignet, in einer Wohnung zu leben. Die Kleine ist sehr lieb und verträgt sich sehr gut mit den anderen Hunden ihrer Pflegestelle und hat auch mit den vorhandenen Katzen überhaupt keine Probleme.

( Araceli )

Möchten Sie Naunet bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 320,00 €

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Naunet

#2 von Pflegis-Dresden , 29.10.2015 23:02

Wir sind schon sehr gespannt auf die Maus. Morgen ist es soweit - da kommst sie an bei uns! :-)

 
Pflegis-Dresden
Beiträge: 26
Registriert am: 08.02.2015


Naunet ist endlich angekommen

#3 von Pflegis-Dresden , 31.10.2015 20:40

Gestern war es endlich soweit. Wir haben Naunet vom Flughafen abgeholt und nicht nur sie war aufgeregt. Seit wir mit dem Verein zusammenarbeiten (seit 1,5 Jahren) beobachten wir Naunet schon und konnten es nie verstehen, dass keiner diesen schönen Hund entdeckt! Wo sie doch in der absoluten Trendfarbe "Schokoladenbraun" gefärbt ist. :-) Damals war Naunet noch zu jung und verspielt für uns und unsere damals noch Gelenkkranke Sansa. Und später dann, kam immer wieder ein anderer Notfall dazwischen. Aber nachdem letzte Woche Manquita in ihr neues Zuhause gezogen ist, kam auf die schnelle nur ein Hund in Frage, der auch Reisefertig war. Als uns Ara dann Naunet vorgeschlagen hat, haben wir gleich zugesagt.
Auf dem Fllughafen war Naunet sehr gestresst und auch zuhause hat es heute noch den 3/4 Tag gedauert bis sie zur Ruhe gekommen ist. Es scheint so, als ob sie sich schwer tut auf einmal drin zu leben. :-) Aber das ist ja verständlich, nach so einer langen Zeit im Außenbereich im Tierheim. Seit heute Nachmittag kommt sie schon gut zur Ruhe und geht immer wieder von sich aus in ein Körbchen zurück und legt sich ab. Mit unseren Hunden kommt sie natürlich sehr gut zurecht und die Katzen scheint sie regelrecht zu mögen. Sie geht freundlich auf sie zu und findet es doof, dass die Katzen sie nicht gleich nah an sie ran lässt. Aber wenn die Samtpfoten es nicht merken, dann pirscht sie sich von hinten ran um sie in Ruhe ab zu schnuppern. :-) Zu Kindern und großen Menschen ist Naunet einfach toll. Ganz zart, nicht aufdringlich und genießt es gestreichelt zu werden. Wir sind uns sicher, dass sie jetzt, wo sie hier ist bald von ihren Menschen entdeckt wird.

Angefügte Bilder:
20151031_082914.jpg   DSC_2382.JPG   DSC_2387.JPG   DSC_2411.JPG  
 
Pflegis-Dresden
Beiträge: 26
Registriert am: 08.02.2015


RE: Naunet ist endlich angekommen

#4 von jessi , 02.11.2015 10:46

Ich freue mich rießig, dass ihr Naunet diese Chance habt geben können! Wie schön von ihr zu hören, während sie das Leben in einer Familie kennen lernt, ich drücke alle Daumen, dass da auch bald der oder die Richtige vor der Tür steht

lg
jessi


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


RE: Naunet ist endlich angekommen

#5 von Pflegis-Dresden , 02.11.2015 22:15

das wird bestimmt nicht mehr lange dauern - mit dem entdeckt werden! Sie ist so eine liebe und hübsche Hündin! So langsam genießt sie es drin zu sein und das weiche Sofa hilft beim Eingewöhnen! :-)

 
Pflegis-Dresden
Beiträge: 26
Registriert am: 08.02.2015


RE: Naunet ist endlich angekommen

#6 von Pflegis-Dresden , 02.11.2015 22:15

hier die Bilder dazu

Angefügte Bilder:
IMG-20151102-WA0000.jpg   IMG-20151102-WA0001.jpg  
 
Pflegis-Dresden
Beiträge: 26
Registriert am: 08.02.2015


RE: Naunet ist endlich angekommen

#7 von Pflegis-Dresden , 25.11.2015 23:18

Am Wochenende wurde Naunet von ihren neuen Menschen abgeholt. Es war klar, dass so ein lieber und hübscher Hund schnell entdeckt wird. Sie hat wirklich liebe herzliche Menschen gefunden und wir freuen uns sehr für sie. Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell sich die Hunde eingewöhnen und es genießen ein warmes liebevolles Plätzchen zu haben. Naunet tat sich anfangs wirklich schwer damit drin sein zu "müssen". Aber so nach und nach hat sie es wirklich genossen und wollte dann nicht mehr raus, wenn es geregnet hat. :-) Die Bilder zeigen Naunet in ihrem neuen Zuhause mit ihren neuen tierischen Mitbewohnern (2 freundliche Katzen). Und da Naunet schon unsere zickige Leyla (unsere Katzendame mit so manchen Allüren ) so toll fand, wird das bestimmt eine gute Freundschaft werden.

 
Pflegis-Dresden
Beiträge: 26
Registriert am: 08.02.2015


RE: Naunet ist endlich angekommen

#8 von Meinolf.Koerdt , 22.12.2015 11:20

Naunet mit neuer Familie:

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Naunet ist endlich angekommen

#9 von jessi , 28.01.2016 17:45

Da freut sich das !! Naunet hat so lange warten müssen, aber ich habe es gewusst, so ein süßes Schnäuzlein kann ja bloß von einer tollen Familie entdeckt werden! Ich wünsche euch gemeinsam nur das Beste und hoffe bald wieder von euch zu hören


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


   

Sito

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz