Jimena

#1 von Meinolf.Koerdt , 04.11.2015 14:32

Auch für Jimena brechen bald glücklichere Zeiten an. In Kürze macht sie sich auf die Reise zu ihrer neuen Familie. Guten Flug!



Jimena wurde eines Nachts von der Polizei aus einem Mülleimer gerettet. Auf ihrem Rundgang durch ein Stadtviertel von Malaga, das in unmittelbarer Nähe des Refugios liegt, vernahmen die Beamten ein leises Wimmern aus eben diesem Mülleimer. Bei genauerem Hinschauen entdeckten sie dann den kleinen Welpen, der aufgrund der hohen Temperaturen bereits stark dehydriert war, zudem tummelten sich unzählige Parasiten auf dem dünnen Körperchen. Lange hätte die Kleine dort nicht mehr überlebt, was ja wohl auch in der Absicht des ehemaligen Besitzers lag, der Jimena wie Abfall entsorgt hatte. Glücklicherweise konnte dieses Hundekind gerettet und ins Tierheim gebracht werden, wo es sich sehr schnell erholte. Nun ist Jimena bereit, eine Familie zu finden, die sie für immer lieben wird und niemals mehr verlässt. Es wäre schön, wenn die Kleine bald ein neues Zuhause bekäme und es ihr erspart bliebe, im Tierheim groß zu werden. So junge Hunde gehören in die Geborgenheit einer lieben Familie, um dort zu einem glücklichen Hund heranwachsen zu können. Wenn Sie also Ihr Herz an Jimena verloren haben, dann melden sie sich bitte ganz schnell bei uns. Viel Glück, Kleines !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Deutscher Kurzhaar Vorstehhund-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Februar 2015
Grösse: 44cm
Gewicht: 12Kg
Krankheiten: Keine bekannt

Jimena ist die perfekte Hündin. Sie versteht sich gut mit Kindern, Hunden und Katzen und ist sehr ausgeglichen und gut erzogen. Ihre größten Leidenschaften sind es, sich im Gras zu wälzen und wie verrückt durch den Sand am Strand zu laufen. Es ist sehr berührend das zu beobachten und zeigt pure Glückseligkeit. Jimena genießt es sehr, gestreichelt zu werden und fordert es auch sehr häufig ein. Sie wurde im Tierheim getestet, wie sie auf Katzen reagiert und man stellte fest, dass sie die Katzen erst sehr neugierig beäugte, aber im nächsten Moment auch wieder ignorierte. Jimena lebt mit zehn Hunden in einem kleinen Zwinger zusammen, doch sie zeigt sich nie nervös oder ängstlich gegenüber den anderen Hunden. Sie wartet ab bis sie an der Reihe ist, um aus dem Zwinger in den Hof zu kommen und ist sehr geduldig beim Anlegen der Leine. Die Kleine teilt ihr Futter und auch Spielzeug ohne Probleme mit den anderen Welpen. Aufgrund ihres fantastischen Charakters, eignet sie sich für jede Familie.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Jimena

#2 von Meinolf.Koerdt , 24.11.2015 12:35

Jimena wird endlich geliebt und fühlt sich sicher.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

Sharifa - hat es wirklich ganz toll getroffen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz