Suso (Refugio) ist nun sehr glücklich

#1 von Anne Taleb , 19.01.2017 00:22

Suso ist erst ein paar Tage bei seiner neuen Familie , fühlt sich aber bereits sehr wohl.

Suso lebt sich super ein! :) er kann schon sitz und platz, akzeptiert Grenzen sehr gut und an der Leine sind wir ein gutes Team! 😊 Er ist so lieb und offen zu allen und wenn er mal los bellt, weil er erschreckt (abends) dann bekommt man ihn schnell wieder ruhig mit Nein oder Ablenkung.
Wir kuscheln so viel zusammen und auch wenn er mal nicht auf die Couch darf, ist er nicht eingeschnappt. sondern legt sich brav in sein Nest oder spielt ne Runde.
Wir lieben ihn!!! 💕


Der letzte Satz gefällt mir am besten :-)) LG Anne






Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.098
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 24.03.2024 | Top

Kleines Update von Suso :-)

#2 von Carola Dierkes , 24.03.2024 17:50

Zitat


Am 15.01.2017 kam mein Suso endlich in Deutschland an. Seitdem ist er mein treuer Begleiter.

Wir haben lange gebraucht um miteinander zu wachsen und haben es geschafft. Er ist von Anfang an sehr liebenswert gewesen,
aber durch seine Erfahrung emotional distanziert. Das hat sich erst nach zwei Jahren merkbar geändert. Er hat gelernt, dass er
mir vertrauen kann. Dass ich ihn nicht im Stich lasse, so wie die Familie, bei der er vorher bei Malaga lebte. Mittlerweile sind wir
ein Herz und eine Seele. Er wurde am 15.01.2024 8 Jahre alt und ist dann auch schon 7 Jahre bei mir.

Er ist so ein toller Hund. Absolut intelligent, tollpatschig und witzig. Er ist super sozial mit anderen Hunden und sehr geduldig mit
meiner fast 5jähigen Tochter. Suso ist einfach der Beste! Und ich bin so Dankbar, dass ich meinen haarigen Kumpel hier entdeckt
habe und die Chance bekam, ihm ein neues zu Hause zu bieten.

Vielen Dank dafür ❤️
Sarah und Suso


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.639
Registriert am: 31.01.2016


   

Leo (La Rambla) wird nie mehr allein und verlassen sein
Sunny (Cabra) darf der Sonnenschein einer Familie sein :-)

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz