Puccini (Tali) begleitet seine Brüderchen und wurde auch entdeckt :-)))

#1 von Maria , 27.04.2024 11:38

Puccini hat den Sprung nach Deutschland geschafft und befindet sich jetzt in unserem Partnertierheim Eckertal im Harz. Von dort aus macht sich der hübsche Hundebub nun auf die Suche nach seinem endgültigen Zuhause. Sobald sich Puccini etwas eingelebt hat, werden wir ein Update und natürlich auch neue Bilder einstellen. Wenn Sie den lieben Kerl kennenlernen möchten, dürfen Sie Puccini sehr gerne in Bad Harzburg besuchen.



Beschreibung:

Infos aus Spanien

Die bisherige Lebensgeschichte der drei bezaubernden, süßen Welpen Puccini, Rocko und Jaro ist wirklich sehr traurig und bewegend. Die Drei wurden gemeinsam mit einem weiteren Geschwisterchen auf einem Bauernhof geboren. Die Nachbarin des Bauern machte unsere Tali darauf aufmerksam und bat sie, nach der kleinen Familie zu schauen.
Als Tali dort ankam, erfuhr sie, dass die Mutter der Welpen in der Zwischenzeit von einem Trecker beim Rangieren auf dem Hof überfahren worden war. Welch eine schreckliche Vorstellung. Daraufhin wurde ein Welpe von einem Mitarbeiter des Hofes mit nach Hause genommen. Die anderen drei Jungs blieben zurück.



Tali zögerte keinen Moment und nahm alle Drei mit. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass einem der Welpen ein ähnliches Schicksal ereilen würde, wie das seiner Mama, war einfach zu hoch.
Die drei wundervollen Hundebabys haben sich hervorragend und absolut welpentypisch entwickelt. Sie sind verspielt und wollen die Welt erobern.



Jaro lebt bei Tali ohne Probleme mit allen anderen Hunden und Katzen zusammen und genießt jeden Tag seines so jungen Lebens. Er ist ein lebensfroher, aktiver und verspielter Welpe, der die Grausamkeit mancher Menschen Gott sei Dank, noch nie bewusst erlebt hat.
Rocko und Puccini sind bei einer befreundeten Pflegefamilie untergebracht. Auch die beiden Süßen entwickeln sich dort prächtig.

https://www.youtube.com/watch?v=MNi6m8ClZC4

Jetzt ist es an der Zeit für die drei kleinen Brüder ein liebevolles Zuhause zu finden, wo sie weiter heranwachsen und das Hunde 1x1 erlernen können. Sie sollen unbedingt in einem schönen, warmen Zuhause „groß“ werden, in dem sie geliebt und verantwortungsbewusst umsorgt werden. Sie sollen von Herzen geliebt werden und es soll ihnen nie wieder an Geborgenheit und Zuneigung fehlen.



Ausgewachsen werden sie ungefähr eine Höhe von 45 cm erreichen.
Wenn Sie sich vorstellen können, einen der kleinen Kerlchen bei sich zu Hause aufzunehmen und in ihr Herz zu schließen, dann melden Sie sich gerne schnellstmöglich bei uns. Wir wünschen uns für die Drei, dass sie in einem schönen und sicheren Zuhause groß werden können und ein wundervolles Hundeleben führen dürfen!!!



Rasse: Bodeguero-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 04.12.2023
Größe: Im Wachstum 30cm aktuell im März 2024
Gewicht: Im Wachstum 4,5Kg aktuell im März 2024
Kastriert: nein
Krankheiten: Keine bekannt

( Tali )


 
Maria
Beiträge: 2.938
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 11.06.2024 19:58 | Top

Puccini ist so niedlich UND katzenverträglich :-)

#2 von Carola Dierkes , 07.05.2024 21:18


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016


RE: Puccini ist so niedlich UND katzenverträglich :-)

#3 von Maria , 09.06.2024 15:22

Ja, man muss eben nur ausführlich mit einer Glückskatze schmusen und schon kommt das Glück - Puccini ist reserviert!

 
Maria
Beiträge: 2.938
Registriert am: 11.09.2019


Liebe Grüße vom Happy Puccini :-)

#4 von Carola Dierkes , 13.06.2024 13:05


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 9.856
Registriert am: 31.01.2016


   

Lucho (Cabra) hat seine Familie bezaubert und ist Zweithund geworden :-)
Pina (Procani) liebenswertes Riesenbaby hat eine Familie gefunden :-)

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz