Mario

#1 von Meinolf.Koerdt , 12.05.2016 10:14

Mario hat nun endlich eine eigene Familie mit der er dann nach herzenslust Ball spielen kann. Sein Ticket ist gebucht und schon bald wird er seine neue Familie kennenlernen. Guten Flug!



Mario kam im Januar 2014 ins Refugio, nachdem er aus dem Tierheim Mairena del Alcor, übernommen wurde. Dieses Tierheim wurde geschlossen und das Schicksal vieler dort untergebrachter Tiere ist ungewiss. Mario hatte grosses Glück, dass er im Refugio Unterschlupf gefunden hat und dieser Hölle entkommen konnte. Damit er nun aber zu einem wirklich glücklichen Hund werden kann, fehlt ihm noch ein schönes Zuhause. Hoffentlich muss der brave Kerl nicht allzu lange darauf warten, bis er von seiner Familie entdeckt und adoptiert wird. Vielleicht haben Sie Ihr Herz ja schon an diesen hübschen Rüden verloren? Viel Glück, Mario !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Bodeguero
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. September 2009
Grösse: 48 cm Schulterhöhe
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt

Mario ist ein sehr lieber Hund, zärtlich und verspielt. Er spielt sehr gerne mit einem Ball. Diesen nimmt er in die Schnauze und rennt von einem Ort zum anderen. Mario ist der ideale Begleithund, denn er liebt es, an der Seite seiner Bezugspersonen zu sein und ihnen seine Zuneigung zu zeigen. Er geniesst es mit ihnen zu spielen und hinterher zu rennen, oder einem Spielzeug nachzujagen. Mario ist nicht überaktiv, sondern passt sich jeder Gelegenheit an. Zuhause kann er ganz ruhig an der Seite seiner Menschen bleiben und auf Spaziergängen ist er aktiv und dynamisch. Mit anderen Hunden versteht er sich sehr gut (er teilt sich einen Zwinger mit weiteren 6 Hunden) und mit allen spielt er schön. Auch an der Leine kann er bereits sehr gut gehen.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

Miky
Sete

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz