CERVANTES (seit 2016 im TH) ist so ein dankbares Wesen.... (Handicap)

#1 von Carola Dierkes , 05.09.2016 09:12



Der kleine Cervantes wurde am Morgen des 16.Julis 2016 von freiwilligen Helfern des Tierheimes auf dem Weg zu ihrer Arbeit gefunden.
Sie entdeckten den armen Kerl in der Nähe einer Quelle, wo er versuchte, etwas Wasser aufzunehmen.



Sofort erkannten die Helfer den schrecklichen Zustand, indem sich Cervantes befand, sie sahen seine schlimme Verletzung und wussten,
dass er bei dieser Hitze, die derzeit in Spanien vorherrscht, nicht mehr lange überleben würde.
Obwohl Cervantes zuerst sehr erschrocken und ängstlich war, ließ er sich doch ohne Probleme aufnehmen und zum Auto bringen.
Offensichtlich ahnte er, dass dies seine Rettung bedeuten würde.



Im Tierheim angekommen, verschlief Cervantes den gesamten Vormittag, so erschöpft und müde war er.
Er hatte viele winzige Zecken, musste entwurmt werden und nach dem Besuch beim Tierarzt begannen wir ihn mit Schmerzmittel und Antibiotika zu behandeln.
Cervantes hat eine abgetrennte Vorderpfote und der Stumpf ist völlig vereitert.
Ob die Ursache dieser Verletzung ein Unfall war, oder ob er in eine Falle geriet, wir wissen es nicht.
Was wir aber wissen ist, dass unzählige Leute dieses hilflose Tier gesehen haben, aber niemand bereit war, ihm zu helfen.
Doch nun ist Cervantes in Sicherheit und wurde bereits einem Spezialisten vorgestellt, um zu entscheiden, wie er weiterhin behandelt werden muss.





Zurzeit lebt er auf einer Pflegestelle, da er mit seiner Verletzung im Tierheim zu stark gefährdet ist und nicht noch das Opfer einer Beisserei werden soll.
Cervantes hat schon viel zu viel erdulden müssen und wir möchten uns nicht vorstellen, welche Schmerzen er die ganze Zeit hatte.



Wir suchen nun eine liebe Familie, der es nichts ausmacht, einen Hund zu besitzen, der nur drei Pfoten hat und die ihm all die Zuwendung gibt, die er so dringend braucht.
Sobald Cervates sich von den Strapazen seiner Vergangenheit komplett erholt hat, ist er bereit seine Reise in eine glückliche Zukunft anzutreten.

Möchten Sie diesen lieben Kerl adoptieren?
Wenn ja, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns.
Alles Gute für dich, Kleiner !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco - Miischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 16.01.2015
Grösse: 40cm
Gewicht: 10 kg
Krankheiten: Keine bekannt
Übernahmegebühr 350,00 €

Cervantes lebt auf seiner Pflegestelle perfekt mit allen anderen Hunden und auch mit Katzen zusammen.
Menschen gegenüber ist er sehr anhänglich, liebevoll, verschmust und sehr dankbar.
Er lässt sich sehr gerne streicheln und verwöhnen. ( Araceli )



Möchten Sie Cervantes bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.

Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben,
damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 03.02.2021 | Top

CERVANTES ist so ein dankbares Wesen....

#2 von Carola Dierkes , 24.10.2016 14:16


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


CERVANTES - trotz allem eine Frohnatur :-)

#3 von Carola Dierkes , 31.01.2017 14:11


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


CERVANTES - auch er wartet und wartet....

#4 von Carola Dierkes , 21.03.2017 09:59

So traurig, dass manche Hunde so lange warten müssen



So auch der hübsche Cervantes



Ich wünsche mir sehr, dass auch er bald ein liebevolles Zuhause findet,
bei Menschen die sein Beinchen akzeptieren und ihn so lieben wie er ist



Er IST nämlich klasse




Bei Interesse schnell bei der PHA melden, damit er bald umziehen kann


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: CERVANTES - auch er wartet und wartet....

#5 von Carola Dierkes , 13.04.2019 19:26



Auch für Cervantes tut sich gar nichts....
Schwer genug behindert zu sein, aber dann auch noch schwarz?



Cervantes du süßer Bub, ich hoffe,
dass du trotz Handicap noch entdeckt,
adoptiert und geliebt wirst


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: CERVANTES - auch er wartet und wartet....

#6 von Lily´sMama , 13.04.2019 20:44

Er ist älter geworden
Er sitzt auch schon so lange.
Ist wirklich traurig.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: CERVANTES - auch er wartet und wartet....

#7 von Petra Müller Greven , 29.12.2019 17:12

Update zum hübschen Cervantes


Cervantes hat sich perfekt von den Strapazen seiner Vergangenheit erholt und ist zu einem quirligen und fröhlichen Hundebub geworden. Er lebt nach wie vor auf einer Pflegestelle in Spanien, wo er prima mit allen anderen Hunden zurecht kommt, auch mit den vorhandenen Katzen gibt es keine Probleme. Was dem lieben Kerl nun noch fehlt, um zu einem wirklich glücklichen Hund zu werden, ist eine eigene Familie, die ihm viel Zuwendung und Liebe gibt. Cervantes träumt von einem Zuhause mit einem kuscheligen Körbchen, das er niemals mehr verlassen muss. Möchten Sie unserem liebenswerten Dreibein diesen Traum erfüllen? Wenn ja, dann freuen wir uns, ganz schnell von Ihnen zu hören und Cervantes vielleicht schon bald auf seine Reise ins Glück vorzubereiten. Alles Gute, Kleiner !!!

Hier gibt es ein neues Video von ihm.....Richtiger kleiner Genießer. Cervantes hat kein Problem mit seinem Handikap. Er sucht Menschen, die ebenfalls kein Problem damit haben, ggf mal auf seine Behinderung angesprochen zu werden!!!

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016


CERVANTES wartet seit Juli 2016!!!

#8 von Carola Dierkes , 03.02.2021 12:10

Wahnsinn wie lange er nun schon im Tierheim ist - unentdeckt!



Cervantes ich wünsche dir von Herzen , dass du bald entdeckt wirst!


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: CERVANTES wartet seit Juli 2016!!!

#9 von Carola Dierkes , 22.11.2021 14:29


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


   

CACAO hat viel Schlimmes erlebt.....💖
EIN HEFTIGER TAG!!

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz