Bosco

#1 von Meinolf.Koerdt , 29.03.2017 12:37

Bosco hat nun auch das große Glück ein neues zuhause gefunden zu haben. Schon bald geht es auf nach Deutschland, wo er bereits erwartet wird. Guten Flug!



Bosco tauchte eines Tages wie aus dem Nichts auf und erschien in den Straßen unseres Dorfes. Wie immer war unser Tierheim komplett überfüllt, nachdem so viele Leute aus Mangel an Menschlichkeit ihre Hunde einfach auf die Straße werfen. Bosco, so tauften wir ihn, suchte an einem öffentlichen Ort im Dorf Schutz, aber er konnte nicht lange dort bleiben, denn leider leben wir in einem Land, wo ein Großteil der Leute Jäger sind oder aber gerne Tiere misshandeln. Eine unserer Freiwilligen fütterte ihn einige Tage lang, bis wir für ihn im Tierheim ein Plätzchen frei machen konnten. Bosco scheint anfänglich etwas scheu zu sein, aber wenn du nur 5 Minuten mit ihm verbringst, dann genügt das, dass er total ausflippt und sich der Person, die ihn streichelt, voll hingibt. Dieses Verhalten hätte ihm auf der Straße zum Verhängnis werden können, denn er sieht die Gefahr nicht und das hätte eine böse Person ausnützen können. Einmal kam es gar so weit, dass die Freiwillige ihn füttern wollte und ihn zuerst einem Mann entreißen musste, der bekannt ist dafür, dass er es gar nicht gut meint mit Tieren. Boscos Angst war so groß, dass er auf dem Arm der Freiwilligen Pipi machte. Wir möchten uns nicht ausmalen, wie seine Zukunft ausgesehen hätte, wenn unsere Kollegin nicht rechtzeitig gekommen wäre. Aber nun ist er in Sicherheit und alles was er jetzt noch braucht, um endlich glücklich zu werden, ist ein Zuhause und eine liebevolle Familie. Möchten Sie diese Familie sein? Wenn ja, freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme und wären sehr froh, Bosco schon bald auf seine große Reise in eine schöne Zukunft vorbereiten zu können. Alles Gute für dich, Kleiner !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Bodeguero
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 30.5.2015
Grösse: 40 cm Schulterhöhe
Gewicht: 10 kg
Krankheiten: Keine bekannt

Bosco versteht sich gut mit Hündinnen und Rüden. Er ist ein fröhlicher und verspielter Hund, der ständig sein Gesichtchen durch die Gitterstäbe des Zwingers streckt und wedelt in der Hoffnung, dass er gestreichelt wird. Mit Katzen haben wir ihn nicht getestet. Vor Menschen hat er keine Angst und an der Leine geht er gut.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


LUNES (Bosco) ist glücklich im neuen Zuhause :-)

#2 von Carola Dierkes , 05.04.2017 08:36

Zitat
Liebe Frau Schmittner, lieber Herr Handermann,

nachdem wir jetzt die ersten Tage mit Lunes (Bosco) verbracht haben,
möchte ich Ihnen kurz den Stand der Dinge mitteilen.



Was für ein toller Hund!



Lunes war von Anfang an stubenrein, verbeißt nichts, ist freundlich und nach einer kurzen Zeit
des Misstrauens und der Ängstlichkeit mittlerweile ein echter Clown, der uns superviel Freude bereitet.



Treppen und Türschwellen machen ihm noch etwas Angst. Aber auch das bekommen wir sicher in den Griff!

Im Büro war er heute den ersten Tag und was soll ich sagen – er hat sich super benommen. Auch die Autofahrt ging wunderbar.
Er liegt auf dem Rücksitz, gesichert mit Geschirr und Gurtadapter. Die Pfoten auf der Mittelkonsole und mit allen Sinnen voll dabei!



Ein paar Bilder und Video-Abschnitte habe ich Ihnen beigefügt.







Den Kistenversand veranlasse ich im Laufe der Woche.

Vielen Dank für Ihre tolle Arbeit!

Ich melde mich wieder.

Herzliche Grüße
Karin W.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 05.04.2017 | Top

RE: LUNES (Bosco) ist glücklich im neuen Zuhause :-)

#3 von Anne Taleb , 05.04.2017 23:24

Ist das eine Freude Bosco so zu sehen. Beate und ich hatten Sorge um ihn. LG Anne
DANKE an die Familie...


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014


   

Torin hat das Herz seiner Familie im Sturm erobert

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz