Dalmi

#1 von Meinolf.Koerdt , 19.06.2017 14:51

Dalmi kann nun bald endlich das Leben genießen, denn sie wird von ihrer neuen Familie bereits erwartet. Guten Flug!



Dalmis Geschichte ist eine sehr traurige, denn die Arme hat, obwohl sie bereits 8 Jahre alt ist, erst im vergangenen Oktober das wirkliche Leben kennenlernen dürfen. Bis zu diesem Zeitpunkt fristete sie ein Dasein in einem Verschlag, auf engstem Raum und alle zwei bis drei Tage bekam sie etwas zu Fressen zugeworfen, gerade so viel, dass sie nicht verhungerte. Natürlich empfing sie weder Zuwendung noch Streicheleinheiten, geschweige denn wurde sie nach draußen geführt, um Spaziergänge zu unternehmen. Dalmi wurde, wie so oft, angeschafft, ohne, dass sie wirklich gewollt war. Es musste ein Rassehund sein und als Dalmi, die für ihre Rasse typische Energie an den Tag legte, wurde sie einfach weggesperrt. Als die Nachbarn dieses herzlosen Besitzers auf die Situation von Dalmi aufmerksam wurden, versuchten sie sofort die Hündin dem Kerl abzukaufen, aber leider ohne Erfolg..., es sei seine Hündin und er könne mit ihr machen, was er wolle, war die Antwort. Auch die Behörden, die hinzugezogen wurden, richteten nichts aus...Als die Verzweiflung der Nachbarn nicht mehr auszuhalten war, stieg die Frau kurzerhand bei Nacht und Nebel über den Zaun, brach den Verschlag auf und holte Dalmi da raus. Nun befindet sich Dalmi in einer Pflegestelle, wo sie ohne Probleme mit anderen Hunden und Katzen zusammenlebt und endlich frei umherlaufen kann. Leider sind in ihrer Pflegestelle bereits etliche Hunde vorhanden, die natürlich sehr viel Zeit einfordern, so dass auch dort niemand Dalmi genügend bewegen und auslasten kann. So zieht sie ziemlich an der Leine, wenn sie endlich mal raus kann, sie ist halt ein Energiebündel, das nun endlich das Leben genießen möchte. Wir suchen daher ganz dringend, bewegungsfreudige Menschen, die Spaß daran haben, unserer Dalmi nach 8 Jahren Gefangenschaft, die große weite Welt zu zeigen und sie gemeinsam mit ihr zu entdecken. Bitte melden Sie sich ganz schnell bei uns, wenn Sie ein Plätzchen für die hübsche Hundedame frei haben. Viel Glück, Dalmi !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Dalmatiner
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 08.03.2009
Gewicht: 22 kg.
Grösse 60 cm.
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt

Dalmi ist eine sehr liebenswerte Hündin, die aber, rassetypisch, sehr viel Energie hat und sich unheimlich gerne in der Natur bewegt. Sie versteht sich gut mit allen Hunden und auch mit Katzen hat sie keinerlei Probleme.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Dalmi

#2 von jessi , 23.06.2017 09:58

Hallo hünsche Dame, nun ist es enldich so weit! Hab ich es doch gewusst, du bist so schick, deine Familie hat sich bestimmt gleich in dich verliebt gehabt
Wir sind gespannt auf deine ersten Berichte wie es hier in Deutschland so läuft und wie du alles findest!

Viele liebe Grüße


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


   

Hira
Onix

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz