RE: Ciara ,der Schrecken der Arachnidae

#16 von Petra Müller Greven , 03.11.2017 08:47

Iiiiiiiiiigit
Obwohl eigentlich praktisch, ich habe immer wieder so dicke braune Spinnen in der Wohnung. Da wäre ein Besuch von Ciara nicht schlecht

Lg Petra


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.396
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 03.11.2017 | Top

RE: Ciara ,der Schrecken der Arachnidae

#17 von Lily´sMama , 06.11.2017 12:53

Und heute endlich viele neue Videos von der kleinen Ciara




„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Ciara ,der Schrecken der Arachnidae

#18 von Gila Riel , 06.11.2017 15:56

Ciara ist aber ein süsser "Hüpfer"
und echt schnell die Kleine. Danach war bestimmt Sofa angesagt

 
Gila Riel
Beiträge: 47
Registriert am: 15.05.2016


RE: Ciara ,die Rakete

#19 von Petra Müller Greven , 06.11.2017 19:44

Wow, die ist ja wirklich total flott unterwegs. Gila hat bestimmt Recht, dass danach Erholungspause angesagt war. Ich finde es bemerkenswert, dass sie nach so kurzer Zeit schon so zuverlässig kommt. Mit der wird ihre zukünftige Familie ne Menge Spaß bekommen. Richtig süße Maus. Und eindeutig mit Speedy Gonzales verwandt.
Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.396
Registriert am: 14.12.2016


RE: Ciara ,die Rakete

#20 von Lily´sMama , 07.11.2017 13:27

Hallo ihr Zwei,
Ciara ist wirklich nach jeder Gassirunde total fertig und schläft dann auch sofort.
Sie futtert wirklich viel, und nimmt nicht zu, wahrscheinlich, weil sie so ein kleiner Flitzebogen ist
Für sie wäre wirklich eine aktive Familie optimal, am besten mit Kindern, sie liebt Kinder jeden Alters.
Und sie hört aufs Wort, dafür klappt an der Leine laufen immer noch nicht wirklich gut, sie läuft kreuz und quer, so, das ich sie jetzt ganz kurz halten muss, damit sie lernt an einer Seite zu bleiben, und mir nicht immer vor die Füße läuft.
Nächste Woche lebt die Süße schon einen ganzen Monat bei uns, und ich kann noch nicht mal sagen, dass ich viel Bindungstraining mit ihr machen mußte, sie ist von Anfang an, immer sofort abrufbereit gewesen.
Ich glaube, das man in Spanien schon viel mit ihr gearbeitet hat.
Sie ist wirklich total unkomliziert
Wenn sie länger als 3 Monate bei uns lebt, fress ich nen Besen


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Ciara ,die Rakete

#21 von Petra Müller Greven , 07.11.2017 19:59

Sie ist ein echter Hauptgewinn, das glaube ich auch. Kinder kriegen mit ihr bestimmt ne Menge Spaß. Sie ist ja auch so handlich, dass die Kinder nicht mal besonders standfest sein müssten.....

Lg und weiter viel Spaß mit eurer Rakete
Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.396
Registriert am: 14.12.2016


RE: Ciara ,die Rakete

#22 von Lily´sMama , 18.11.2017 13:01

Heute sind zwei große Pakete angekommen, nur mit Futter für die Weihnachtsfeiertage.
An Sylvester bekommen alle Hunde so wie jedesJahr ihren eigenen Fonduetopf


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Ciara ,die Rakete

#23 von Lily´sMama , 01.12.2017 07:49

Hallo ,
ich wollte mich auch mal wieder melden.
Die Pflegemama war mal wieder von Montag bis Mittwoch in Westafrika unterwegs, und ich glaube, sie ist dort fremd gegangen, sie hat sehr nach einem fremden Hund gerochen.
Dafür hat sie diesmal etwas mitgebracht, ich glaube zwar, dass sie es bevor sie Mittwochabend Zuhause angekommen ist, noch schnell gekauft hat, aber die Hühnerbrust hat trotzdem sehr lecker geschmeckt.
Ich habe mich so sehr gefreut, als ich sie gesehen habe, ich habe ganz laut geschrien und ihr ganz viele Küsschen gegeben.
Wir haben auch schon unser Weihnachtsgeschenkt bekommen,ein richtiges Bett, da die Pflegemama meint, das es im Bett ein bissel eng ist, deshalb hat sie uns jetzt ein eigenes mit in das Schlafzimmer gestellt.
Wir schlafen aber trotzdem weiterhin bei Ihr und dem Pflegepapa, es macht total viel Spaß, das neue Bett jeden Tag abzuräumen, denn darauf befinden sich ganz viele Kissen.
Ich wünsche euch allen einen schönen ersten Advent, eure Ciara





|addpics|deb-1s-803a.jpg-invaddpicsinvv,deb-1t-0f2f.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Ciara ,die Rakete

#24 von Tatjana , 01.12.2017 09:44

Hach, du schreibst immer so schön! Mehr davon! 😍

Tatjana  
Tatjana
Beiträge: 33
Registriert am: 12.11.2016


RE: Ciara ,die Rakete

#25 von Lily´sMama , 05.12.2017 15:44

Ciara bekommt am Samstag Besuch, also ganz fest Daumen drücken, dass die kleine Maus ihr erstes Weihnachten in einer eigenen Familie verbringen darf


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Ciara ,die Rakete

#26 von Gila Riel , 05.12.2017 16:18

Wir drücken alle Pfoten!!
Das wäre natürlich das schönste Weihnachtsgeschenk für die kleine Maus.

 
Gila Riel
Beiträge: 47
Registriert am: 15.05.2016


RE: Ciara ,die Rakete

#27 von Lily´sMama , 08.12.2017 08:37

Und hier wahrscheinlich die letzten Bilder von Ciara Spitzname Kiki und ihrem Pflegerudel


Und auf dem mittleren Bild, steht sie neben meiner alten Lucy, und hier sieht man wirklich zum ersten Mal, das Ciara wirklich Zwergpinschergröße hat, und ne ganz Zarte ist.
Neben den Pragern wirkt sie immer so riesig.
Gut, ich behaupte ja auch, das Lily meine Große ist, letztens hat mich eine Schäferhundbesitzerin ein wenig wirr angeschaut, als ich von meinem kleine Kalb Lily gesprochen habe
Lily konnte dem Schäferhund gerade mal mit gestrecktem Hals auf die Schulter spucken.
So ist das halt, wenn man im Land der Zwerge lebt

Und dieses Bild fand ich so unglaublich schön von der kleinen Maus


Sollte Ciara dann wirklich an diesem Wochenende in Ihre neue Familie umziehen, werde ich natürlich wie auch bei Raksha viele Fotos für euch machen.|addpics|deb-1v-0216.jpg-invaddpicsinvv,deb-1w-fb30.jpg-invaddpicsinvv,deb-1x-a975.jpg-invaddpicsinvv,deb-1y-d628.gif-invaddpicsinvv|/addpics|


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017

zuletzt bearbeitet 08.12.2017 | Top

RE: Ciara ,die Rakete

#28 von Lily´sMama , 09.12.2017 15:32



Ciara ist heute von ihren beiden wunderbaren Mamas in die Schweiz abgeholt worden.
Sie hat ab sofort einen großen Hundebruder.
Ich wünsche der kleinen Maus für ihre weitere Zunkunft alles Gute, und hoffe, das sie mit Ihrer neuen Mama beim Hundemarathon einen Platz ganz vorne bekommt.
Also Kiki - Rakete, zeig denen, wie schnell und ausdauernd 5 kg spanisches Vollblut sein können.

Dein Pflegerudel und wir, Deine Pflegeeltern werden Dich nie vergessen und danken Dir, kleiner Maus sehr, für die große Liebe, die Du uns jeden Tag in den letzten 2 Monaten entgegengebracht hast, Du wirst Deinen Platz immer in unserem Herzen behalten.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017

zuletzt bearbeitet 09.12.2017 | Top

RE: Ciara ,die Rakete

#29 von Carola Dierkes , 10.12.2017 13:14

Alles Gute im neuen Zuhause kleine Rakete Ciara


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


RE: Ciara ,die Rakete

#30 von Lily´sMama , 16.12.2017 20:46





Die kleine Ciara, die jetzt auf den schönen Namen Joya hört, grüßt zusammen mit ihrer neuen Familie, die ganze PHA und wünscht einen schönen dritten Advent


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


   

Wolf( Refugio/ Modula A) bekommt bald genug Streicheleinheiten
BALU ist ein Traum auf 4 Pfötchen :-)

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz