TILA (Schäfimix) - ein neuer Stern am Himmel ✵

#1 von Carola Dierkes , 23.01.2019 22:22



Tila wurde am Morgen eines herrlichen, sonnigen Tages von einem freiwilligen Helfer des Tierheimes gefunden, als dieser zur Arbeit erschien. Er wollte gerade durch die Türe gehen, als er im Augenwinkel eine Bewegung wahrnahm. Daraufhin drehte er sich um und entdeckte im gegenüberliegenden Olivenhain zwischen den Bäumen 6 kleine Welpen und eine davon war unsere Tila. Das war im Frühjahr 2008 !!! Drei der Welpen wurden bereits nach ganz kurzer Zeit adoptiert, aber Tila und die beiden anderen Geschwister hatten kein Glück und blieben im Tierheim.



Mittlerweile ist Tila nun ganz alleine zurückgeblieben, nachdem ihre beiden Brüder verstorben sind und sie beginnt nun langsam, die Hoffnung aufzugeben, doch noch einmal das Glück erleben zu dürfen, eine eigene Familie zu haben. Ihr Aufenthalt im Tierheim sollte eigentlich nur von kurzer Dauer sein, aber in all den Jahren hat sich nie jemand für sie interessiert. Wir hoffen nun aber ganz fest, dass sie jetzt endlich die Gelegenheit bekommt zu erfahren, was es heisst in einer lieben Familie glücklich zu sein. Tila soll endlich nach den vielen Jahren im Zwinger, wo sie im Winter der Kälte und im Sommer der unbarmherzigen Sonne ausgesetzt ist, die Wärme eines schönen Heimes, ein kuscheliges Körbchen und ganz viel Zuneigung kennenlernen dürfen.
Bitte lassen Sie nicht zu, dass Tila noch länger hinter Gitter leben muss, 10 Jahre sind mehr als genug.
Viel Glück, liebe Tila !!!



Infos aus Spanien

Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Januar 2008
Grösse: 55 cm Schulterhöhe
Gewicht: 18 kg
Kastriert: Ja
Übernahmegebühr – nach Absprache



Trotz der langen Zeit im Tierheim können wir nur Gutes über Tila berichten. Sie ist zärtlich, gutmütig und freundlich zu den Menschen und umgänglich mit ihren Hundekumpeln und sie ist ruhig. An der Leine zieht sie etwas, aber das kommt daher, dass ihr nie eine Familie gezeigt hat, wie man ordentlich an der Leine zu gehen hat und wie man sich dabei benehmen sollte. Tila geht aber sehr gerne spazieren. Sie kennt bislang nur die Streicheleinheiten und die Zuneigung der Mitarbeiter des Tierheimes und des Pflegers, der täglich kommt. Dabei würde sie so gerne mehr Liebe empfangen und auch geben, denn Tila genießt den Kontakt zu Menschen sehr. Sie ist auch lieb zu Kindern und verträglich mit Katzen. ( Cabra )

Möchten Sie Tila bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 17.08.2020 | Top

RE: TILA bettelt um Liebe und Zuwendung

#2 von Lily´sMama , 24.01.2019 08:13

Ich finde es ganz, ganz traurig, dass sie noch nie ein Zuhause hatte, irgendwo muss doch jemand sein, der sie haben möchte ?
Daumen sind gedrückt


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017

zuletzt bearbeitet 24.01.2019 | Top

RE: TILA bettelt um Liebe und Zuwendung

#3 von Petra Müller Greven , 24.01.2019 09:37

Hallo Katharina, ja......
Manchmal kann man es gar nicht verstehen, dass gerade die bescheidenen und unauffälligen Tiere es so unheimlich schwer haben.
Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.461
Registriert am: 14.12.2016


TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#4 von Carola Dierkes , 30.03.2019 12:57

Tila hat den Sprung nach Deutschland geschafft und befindet sich jetzt in unserem Partnertierheim Eckertal im Harz.
Von dort aus macht sich die hübsche Hündin nun auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause.
Sobald sich Tila etwas eingelebt hat, werden wir ein Update und natürlich auch neue Bilder einstellen.



Wenn Sie die liebe Hündin kennenlernen möchten, dürfen Sie Tila sehr gerne in Bad Harzburg besuchen.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 31.03.2019 | Top

RE: TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#5 von Petra Müller Greven , 30.03.2019 13:20

Ja, auf die Bilder freue ich mich schon. So ein lieber und bescheidener Hund. Der hat eine tolle Familie mehr als verdient
Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.461
Registriert am: 14.12.2016


RE: TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#6 von Daniela P. , 31.03.2019 12:20

War einer meiner Herzenshunde und auch auf meiner Liste...Ich freue mich riesig für sie und drücke alle Daumen.

 
Daniela P.
Beiträge: 133
Registriert am: 07.01.2019


RE: TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#7 von Carola Dierkes , 02.04.2019 18:38

So ihr lieben Tila Fans
Hier kommen die ersten Bilder von der wunderschönen Tila


Achtet mal auf die Zunge, ist das niedlich? (Bild oben)







Erste Einschätzung von Bernhard, der sie heute besucht hat:

Tila ist ruhig, etwas zurückhaltend, aber sehr verschmust .
Geht super an der Leine .
Sie ist einfach toll
😍


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 02.04.2019 | Top

RE: TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#8 von Carola Dierkes , 03.04.2019 20:22

SO UNGLAUBLICH SÜSS





Ich glaube, die ist schnell weg....


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016


RE: TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#9 von Petra Müller Greven , 04.04.2019 16:29

Wer??????
Bernhard oder Tila?
Oder gibt es beide?

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.461
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 04.04.2019 | Top

RE: TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#10 von Lily´sMama , 04.04.2019 18:02

Kommt darauf an, ob Bernhard stubenrein ist, sonst ist die Hübsche schneller weg


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#11 von Petra Müller Greven , 04.04.2019 18:13

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.461
Registriert am: 14.12.2016


RE: TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#12 von Carola Dierkes , 06.04.2019 12:35

Süss sind beide, zu vermitteln nur TILA


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016


RE: TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#13 von Petra Müller Greven , 06.04.2019 13:15

Gibt es bei Bernhard keine Vorkontrolle?

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.461
Registriert am: 14.12.2016


RE: TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#14 von Carola Dierkes , 26.04.2019 23:18

Was für ein schnelles Happy End



Tila hat es ganz allein geschafft - auch ohne Bernhard



Endlich ein Familienhund, nach all den langen Jahren im Tierheim





Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016


RE: TILA wartet im Eckertal in Bad Harzburg :-)

#15 von Petra Müller Greven , 27.04.2019 09:21

Das ging ja wirklich fix
Bernhard ist auch bestimmt nicht so gut zu vermitteln
Adrienne ist da auch zum Pflegestellenversager geworden

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.461
Registriert am: 14.12.2016


   

Malin - ein neuer Stern am Himmel ★
Luna (Terrier von Tali) - ein neuer Stern am Himmel ♱

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz