MARLEY (Refugio) ist ein Happy Dog :-)))))

#1 von Carola Dierkes , 13.04.2019 14:45



Marley wurde am 9.Januar 2018, einem eisig kalten Tag in einem Industriegebiet von Malaga aufgegriffen. Er hat einen Mikrochip und so nahmen wir Kontakt zu seinen Besitzer auf, in der Annahme, der Hund sei vielleicht verloren gegangen. Dem war aber leider nicht so, die Leute erklärten uns, dass sie sich nicht mehr um Marley kümmern wollen und sie traten ihn an uns ab. Bis zu jenem Tag, lebte er in einem Haus und hatte eine Familie, nun wo er ein Hundeopa ist, wird er abgeschoben in ein Tierheim. Die Umstellung fiel ihm nicht leicht, denn er ist sehr häuslich und komplett an das Wohnen in einem Haus gewöhnt und man merkt, dass er sein früheres Zuhause sehr vermisst. Bitte helfen Sie uns, Marley so schnell wie möglich aus seinem Zwinger zu holen, wo er im Winter der Kälte und im Sommer der unbarmherzigen Sonne ausgesetzt ist. Das hat er nicht verdient, er soll seinen Lebensabend in einem liebevollen Zuhause verbringen. Wenn Sie Interesse an Marley haben, freuen wir uns über Ihre Nachricht und darauf, den lieben Kerl auf seine Reise ins Glück vorbereiten zu können. Alles Gute, Marley !!!



Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 15.7.2009
Grösse: 58 cm Schulterhöhe
Länge: 59 cm
Gewicht: 26 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Marley hat einen außergewöhnlichen Charakter. Er ist sehr lieb und zärtlich zu Menschen und man merkt ihm an, dass er es gewöhnt war, mit Menschen zusammenzuleben. Er versteht sich mit Hündinnen und Rüden gleichermaßen gut. Er lebte anfangs bei uns im Tierheim mit viel kleineren Hunden verschiedener Altersgruppen zusammen und respektierte sie. Dann versetzten wir ihn in die Seniorenabteilung und dort lebte er auch mit großen Hunden zusammen und er verstand sich gut mit ihnen, auch wenn ihn einige davon attackiert haben, weil sie merkten, dass er so gutmütig ist. Er verteidigte sich kein einziges Mal. Im Auslauf ist Marley lieber bei den freiwilligen Helfern. Er spielt zwar, aber nur wenig. Sein Glück ist komplett, wenn er gestreichelt und gekämmt wird. Marley zerfließt vor Freude, wenn man ihm ein wenig Liebe schenkt. Er ist nicht futterneidisch und man kann ihn auch aus der Hand füttern. An der Leine geht er sehr gut und passt sich demjenigen an, der ihn spazieren führt. ( Refugio )


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 30.08.2019 | Top

RE: MARLEY (Refugio) ist reserviert :-)))))

#2 von Petra Müller Greven , 13.04.2019 17:16

Wie schön, ein weiterer Senior, der es geschafft hat

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.338
Registriert am: 14.12.2016


   

DOVI ist ein Happy Dog :-)))))

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz