Pastora, Schäferhundmischlinge haben es in Spanien so schwer...

#1 von Petra Müller Greven , 16.11.2019 19:13

Pastora beobachte ich jetzt schon ein Weilchen, eine optisch und charakterlich ganz, ganz tolle Hündin. Und irgendwie sieht es niemand....
So ist es ja leider oft




Hier ihre Geschichte:


Wie man auf den Bildern sehen kann, ist Pastora eine ausgesprochen hübsche und attraktive Hündin. Vom Charakter her ist sie fröhlich, verspielt, zärtlich, lustig und unkompliziert. Obwohl sie noch so jung ist, passt sie sich jeder Situation sehr schnell und gut an. Im Zwinger verhält sie sich ruhig und gelassen. Dagegen ist sie im Auslauf aktiv und tobt gerne herum. Sie liebt ausgedehnte Spieleinheiten, sie ist aber auch ein Hund, der sich sehr gerne beschmusen lässt, so dass sie den Kontakt zu den Freiwilligen auch aktiv sucht. Pastora ist eine Hündin, die eine phantastische Spielgefährtin für Kinder wäre, weil sie so unkompliziert, gesellig und gutmütig ist. Auch mit anderen Hunden hat Pastora keine Probleme, sie nimmt mit ihnen ebenfalls gut Kontakt auf. Dabei ist es völlig egal, wie groß oder klein die Hundekumpel sind oder welches Geschlecht sie haben.

So eine kluge und charmante Hundedame gehört doch nicht hinter Gittern




Pastora ist intelligent und sehr lernbereit. Sie hat es mittlerweile schon gelernt, gut an der Leine zu gehen. Sie sehen also, Pastora ist ein absoluter Traumhund, der für jede Familie eine Bereicherung wäre. Wir wünschen uns deshalb auch eine aktive, unternehmungslustige Familie, gerne mit Kindern, in der Pastora gefordert und gefördert wird, viel unternehmen und Abenteuer erleben, aber eben auch gemütliche und gechillte Stunden auf dem Sofa verbringen kann.
Wenn Sie sich für diese bildhübsche und unkomplizierte Hündin interessieren, würden wir uns sehr über Ihre Anfrage freuen. Pastora wäre sicherlich mehr als bereit, in Ihrer Familie anzukommen und Ihren Alltag zu bereichern.

Pastora braucht endlich ihre Menschen!!!!



Informationen aus Spanien:

Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 02.02.2017
Größe: 54 cm Schulterhöhe
Länge: 58 cm
Kastriert: ja
Krankheiten: keine bekannt

( Refugio/Modulo A )

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016


RE: Pastora, Schäferhundmischlinge haben es in Spanien so schwer...

#2 von Inke , 16.11.2019 21:18

❤️❤️❤️❤️Pastora ist ja ein Traumhund

Gerade hatte ich Kontakt zu den Adoptanten von Octavia:

Zitat
wir freuen uns auch „ jeden „ Tag dass Sie bei uns ist !!! Traumhund !!! Ohne Worte!!! Beste Seele der Welt ,!!ich wünsche dieses Glück so sehr noch ganz vielen Fellnasen



Genau so eine Traumhündin ist Pastora und sie wird Ihre Liebe ❤️❤️verschenken an Ihre Familie

Lasst Pastora nicht länger warten 😍😍

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Pastora, Schäferhundmischlinge haben es in Spanien so schwer...

#3 von Petra Müller Greven , 18.02.2020 19:16

Pastora ist reserviert


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016


Pastora im Glück

#4 von Carola Dierkes , 18.03.2020 19:15

Pastora´s Frauchen schickt ganz süße Bilder von der Maus








Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


Pastora im Glück

#5 von Carola Dierkes , 20.05.2020 12:21








Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


Pastora im Glück

#6 von Carola Dierkes , 20.06.2020 10:08

So süß die Beiden


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: Pastora im Glück

#7 von Carola Dierkes , 14.03.2021 18:50






Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: Pastora im Glück

#8 von Carola Dierkes , 04.04.2021 18:27

Liebe Ostergrüße von Pastora ​🐣​💖​🐥​🐣


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


   

Torca (Ara) hat ein Zuhause :-)
Noi (Modepran) hat ein winziges Plätzchen gefunden

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz