Declan wartet bei Elly auf seine Menschen

#1 von Petra Müller Greven , 08.12.2019 21:52

Declan hat die anstrengende Reise von Spanien nach Deutschland geschafft. Ganz, ganz schnell hat er schon mit Elly Freundschaft geschlossen.



Declan hat den Sprung nach Deutschland auf eine Pflegestelle geschafft und befindet sich jetzt in Keltern in Baden-Württemberg. Von dort aus macht sich der hübsche Hundebub nun auf die Suche nach seinem endgültigen Zuhause.



Mit der vorhandenen Hündin versteht sich Declan hervorragend und er ist sehr freundlich und lieb zu seiner Pflegefamilie. Wie man auf den Bildern sehr gut sehen kann, genießt er sein schönes und warmes Pflegeplätzchen in vollen Zügen. In den nächsten Tagen werden wir weitere Updates und Bilder einstellen. Wenn Sie den lieben Kerl kennenlernen möchten, dürfen Sie Declan sehr gerne auf seiner Pflegestelle besuchen.



Infos aus Spanien

Declan wurde von einem befreundeten Tierschützer gefunden, der außerhalb von Lucena in einem Industriegebiet arbeitet. Hier wurde Declan offensichtlich ausgesetzt, irrte umher und war in Gefahr, angefahren zu werden. Zunächst versorgte unser Freund Declan dort mit Wasser und Futter. Declan fing dann an, unserem Freund ständig hinterher zu laufen, wohl aus Freude, dass sich endlich jemand um ihn kümmert. Er lief unserem Freund auch nach seiner Arbeit hinterher, dabei wurde er eines Tages beinahe überfahren. Daraufhin entschloss sich unser Freund ihn im Tierheim in Sicherheit zu bringen.




Mittlerweile hat sich Declan gut im Tierheim eingelebt, allerdings jammerte und winselte er gerade zu Beginn seines Aufenthaltes immer ganz viel, weil er sich nur sehr schlecht einfügen konnte. Er hasst es auch, eingeschlossen zu sein. Er ist sehr menschenbezogen, fühlt sich dort trotz seiner Hundekollegen alleine. Er lehnt es auch fast ab, mit diesen zu spielen. Mit Hunden kommt er eigentlich gut zurecht, er sucht auch keinen Streit, egal welches Geschlecht die anderen Hunde habe, wie groß, klein oder alt sie sind.

Mit Elly inspiziert er jetzt schon mal ganz genau die Umgebung, er will sich ja schließlich intensiv auf den Umzug in seine eigene Familie vorbereiten. Da hilft so ne erfahrene Kollegin sehr




Declan ist ein Hund, der die Gesellschaft von Menschen derer von Tieren eindeutig vorzieht. Er verhält sich Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen, zutraulich und zärtlich. Declan ist ein sehr lieber und ruhiger Hund, der auch über keinen Jagdinstinkt verfügt. Vielleicht ist dies auch der Grund, weshalb er ursprünglich auf die Straße geworfen wurde.
Für unseren hübschen und klugen Declan suchen wir also mit Hochdruck eine Familie, die seinen lieben, ruhigen und freundlichen Charakter zu schätzen weiß. Declan ist ein Hund, der sehr häuslich und auf seine Menschen bezogen ist, mit denen er ausgedehnte Kuscheleinheiten erleben möchte.




Wenn Sie also einen ruhigen und freundlichen Zeitgenossen suchen, der aber dennoch aufgeschlossen und unternehmungslustig ist, dann würden wir uns wünschen, dass Sie sich für unseren Declan interessieren. Auf Grund seiner Trauer im Tierheim suchen wir sehr dringend ein Zuhause, damit er endlich glücklich und zufrieden werden kann.

Rasse: Podenco
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 27.04.2018
Größe: 43 cm Schulterhöhe cm
Gewicht: 10 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: keine bekannt

( Araceli )

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.455
Registriert am: 14.12.2016


   

Nieves aus Cabra ist Happy :-))))

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz