MOMO (Cabra) - ehemals kleiner namenloser Notfall / Mister X

#1 von Petra Müller Greven , 01.06.2020 14:41

Das Tierheim in Cabra hat einen dringenden Notfall. Ich kopiere Euch jetzt erst einmal die Instagram Story. Vielleicht möchte/ kann hier auch jemand helfen



Zitat
Liebe Pfötchenfreunde, unser Partnertierheim in Cabra braucht dringend unsere Hilfe:



Gestern wurde dieser kleine Kerl zusammen mit einem Geschwisterchen über den Zaun des Tierheims von Cabra geschmissen.
Das Geschwisterchen blieb in den Maschen des Zauns hängen und starb jämmerlich



Der kleine Kerl überlebte knapp. Er ist voller Ungeziefer, völlig dehydriert (ausgetrocknet) und fast verhungert.

Das Tierheim in Cabra hat mehrere Notfellchen und braucht dringend unsere Hilfe für anstehende Tierarztkosten und Impfungen.
Bitte helft uns dabei. Der Kleine braucht außerdem einen Namen.
Wer möchte eine Patenschaft für ihn übernehmen und dem Tierheim bei den Kosten helfen.
Bitte spendet entweder über Paypal

acogenoscabra@gmail.com
direkt an das Tierheim,




oder helft uns über das Konto der Pfotenhilfe unter dem Betreff: Notfall Cabra/ Namenspatenschaft


Bankverbindung:
Pfotenhilfe Andalusien
Volksbank eG
 
Iban : DE 49 2519 3331 0069 4150 00 
Bic lautet : GENODEF1PAT



Der Kleine soll nach der tierärztlichen Behandlung jetzt dringend auf eine Pflegestelle.
Helft uns, damit Mister X nicht nur einen Namen, sondern auch eine Chance auf ein Leben bekommt.


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.455
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 14.08.2020 | Top

Kleiner namenloser Notfall von Cabra/ Mister X

#2 von Carola Dierkes , 06.06.2020 12:54

Hat er schon einen Namen und wie geht es ihm?


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.732
Registriert am: 31.01.2016


RE: Kleiner namenloser Notfall von Cabra/ Mister X

#3 von Petra Müller Greven , 06.06.2020 14:01

Liebe Carola, der Kleine hat einen Namen gefunden
Die Instagram Community hat abgestimmt und sich für MOMO entschieden. Momo geht es deutlich besser. Auf den beiden Videos kann man die Entwicklung auch ganz genau sehen••••




Ausserdem- haltet Euch fest- , sind über 300€ zusammengekommen!! Ein Teil wurde schon über Paypal direkt an das Tierheim überwiesen, ein weiterer Teil ging an das Konto der Pfotenhilfe und muss weitergeleitet werden. Die Untersuchung auf Parvovirose war dabei negativ. Das Geld reicht also dafür, ihm die ersten Schritte zu erleichtern. Jetzt spielt er schon und wirkt putzmunter



Ich hoffe ja, dass er bald auf die Website kommt und dann schnell ein tolles Zuhause findet••••

Liebe Grüße
Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.455
Registriert am: 14.12.2016


RE: Kleiner namenloser Notfall von Cabra/ Mister X

#4 von Petra Müller Greven , 06.06.2020 17:52

Kleiner Nachschlag Momo, der Kleine kann schon „Sitz“

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.455
Registriert am: 14.12.2016


RE: Kleiner namenloser Notfall von Cabra/ Mister X

#5 von Maria , 06.06.2020 22:55

Mein Gott, ist der süß! Wenn wir nicht schon zwei hätten, würde ich ihm sofort verfallen!

 
Maria
Beiträge: 1.445
Registriert am: 11.09.2019


RE: Kleiner namenloser Notfall von Cabra/ Mister X

#6 von Inke , 06.06.2020 23:40

😍😍😍Liebe Petra , das ist ja wirklich genial 300 € für Momo ... die erste Hürde ist geschafft und Momo hat die Chance auf ein glückliches Leben ❤️❤️❤️ Liebe Forumsleser helft bitte weiter und sichert Momo eine Zuhause 🏠 im eigenen Körbchen .lg Inke ❤️

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Kleiner namenloser Notfall von Cabra/ Mister X

#7 von PeggyH. , 10.06.2020 23:03

Oh nein was ist der denn bitte süss 😍
Inke, ich glaub das ja nicht 😍

❤ Milcheinschuss ❤🤣

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020

zuletzt bearbeitet 10.06.2020 | Top

RE: Kleiner namenloser Notfall von Cabra/ Mister X

#8 von Petra Müller Greven , 11.06.2020 19:27

Liebe Peggy, Momo ist schon sehr süß

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.455
Registriert am: 14.12.2016


RE: Kleiner namenloser Notfall von Cabra/ Mister X

#9 von PeggyH. , 13.06.2020 20:11

Wenn ich könnte wie ich wollte 🙈❤ aber dann bekomm ich Ärger mit meinem Mann obwohl so ein kleiner Fratz bestimmt auch nicht mehr auffällt bei Pina und dem Schweizer Sennenhund 🙈

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020


RE: Kleiner namenloser Notfall von Cabra/ Mister X

#10 von Inke , 13.06.2020 21:25

😂😂😂Liebe Peggy ❤️Momo ist echt sooooo tolll🥰Er fällt bestimmt nicht auf bei Euch . Könnte mit Pina im Körbchen liegen 😍😍. Hoffentlich findet er ganz ganz schnell das passende Körbchen, gerade jetzt wo er in der Prägephase ist so wichtig . Drücken wir die Daumen 👍👍👍Lg Inke

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Kleiner namenloser Notfall von Cabra/ Mister X

#11 von Petra Müller Greven , 14.06.2020 08:49

Ein passendes Körbchen wäre jetzt ganz toll!!!

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.455
Registriert am: 14.12.2016


RE: Kleiner namenloser Notfall von Cabra/ Mister X

#12 von Gelöschtes Mitglied , 13.07.2020 10:32

Wirklich zuckersüß der Momo. Ich bin ganz verliebt in seine Fotos. Hoffentlich findet er bald ein Zuhause.


MOMO ich freue mich so für ihn :-)

#13 von Carola Dierkes , 14.08.2020 17:00


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.732
Registriert am: 31.01.2016


MOMO ich freue mich so für ihn :-)

#14 von Carola Dierkes , 27.08.2020 21:28

Momo X glücklich und entspannt


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.732
Registriert am: 31.01.2016


RE: MOMO ich freue mich so für ihn :-)

#15 von Carola Dierkes , 23.09.2020 09:32

Klein Momo mit dem RIESEN Kauknochen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.732
Registriert am: 31.01.2016


   

Oscar( Modepran) wird endlich wahrgenommen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz