Sonja kann ihr Kettendasein vergessen

#1 von Maria , 04.08.2020 12:15

Sonja wird endlich Freiheit, gutes Futter und viele Streicheleinheiten genießen können.



Beschreibung:

Diese bildhübsche Podenca wurde aus desolaten Verhältnissen gerettet. Angekettet und mit unzureichendem Futter versorgt war sie dort den Wetterbedingungen schutzlos ausgesetzt. Lediglich ein Napf mit schmutzigem Wasser und etwas hartes Brot hatte sie zu ihrer Verfügung. Mit viel Glück konnten wir Sonia in das Refugio bringen.



Hier taut sie nun allmählich auf. Sie ist immer noch schüchtern, gewinnt aber zunehmend Vertrauen. Wir denken, dass sie auf Grund ihrer Jugend ihre schreckliche Vergangenheit auch noch vergessen wird. Sehr gut orientiert sie sich an den anderen Hunden. Wenn ihre Gefährten einem Ball hinterher jagen, versucht sie, diese zu imitieren. Ganz allmählich entdeckt sie, wie schön und abwechslungsreich das Leben eines Hundes eigentlich sein könnte. Wir üben auch bereits mit ihr an der Leine zu gehen.



Sie ist clever, lernt rasch und willig dazu. Mit anderen Hunden verhält sich Sonia völlig problemlos. In deren Beisein ist sie zufrieden und glücklich und versucht, mit ihnen zu spielen und zu toben. Gegenüber Menschen ist sie freundlich und aufmerksam und lässt alles problemlos mit sich machen. Wir beobachten, dass sie zunehmend auch aktiv den Kontakt zum Menschen sucht und anfängt zu genießen, wenn sie gestreichelt oder verwöhnt wird.



Wir wünschen uns für Sonia eine Familie, die berücksichtigen kann, dass sie noch etwas Zeit benötigen wird, um anzukommen und die mit Geduld bereit ist, sich dieses Rohdiamanten anzunehmen. Wir gehen davon aus, dass Sonia nach einer entsprechenden Eingewöhnungszeit der absolut perfekte Hund sein wird, mit dem man alles gemeinsam unternehmen kann und viel Freude haben wird.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 01.05.2017
Größe: 44 cm Schulterhöhe
Länge: 44 cm
Gewicht: 14kg
Kastriert: nein
Krankheiten: keine bekannt

( Refugio/Modulo A )

 
Maria
Beiträge: 1.510
Registriert am: 11.09.2019


RE: Sonja kann ihr Kettendasein vergessen

#2 von Inke , 05.08.2020 21:38

😍😍😍toll auch Sonja darf reisen

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


Sonja im Glück

#3 von Carola Dierkes , 27.08.2020 21:00



Erste Grüße von Sonja aus dem neuen Zuhause


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.957
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 27.08.2020 | Top

   

GRACE (Araceli) in 30880 Laatzen ist VERMITTELT :-)
ALFI (Eros, La Rambla) wird jetzt endlich gewollt

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz