OSCAR (Ashur, Ara) ist nun ein "Sylter Jung" :-)

#1 von Maria , 05.08.2020 11:12

Nachdem er seine Welpenzeit im Tierheim verbringen musste, kann sich Ashur jetzt auf ein Familienleben freuen.



Beschreibung:

Viel Zeit ist mittlerweile vergangen und unser hübscher Ashur wartet immer noch auf ein liebes Zuhause. Seine Schwester Briana hat mittlerweile eine Familie in Deutschland gefunden, wo sie endlich geliebt und umsorgt wird und zu einem glücklichen Hund werden darf. Das wünschen wir uns auch so sehr für Ashur und natürlich auch für seinen Bruder Laban.



Infos aus Spanien

Ashur und seine beiden Geschwister Laban und Briana wurden im Januar 2019 von einer Familie, die auf dem Land mit ihrem Hund spazieren ging, entdeckt. Die Kleinen waren mutterseelenalleine unterwegs und wahrscheinlich dort ausgesetzt worden. Zu diesem Zeitpunkt war es sehr kalt und es gab nirgends ein Plätzchen, wo die drei Hundekinder etwas Schutz finden konnten. Die Familie nahm die Geschwister mit zu sich nach Hause und versuchte eine Zeitlang sie zu vermitteln, aber niemand wollte die Kleinen haben. Während dieser Zeit hielten sie Ashur, Laban und Briana in einem kleinen Zwinger. Eines Tages nahm die Familie dann Kontakt zu uns auf und bat uns, die Tiere zu übernehmen, ansonsten würden sie die drei in die städtische Perrera von Lucena bringen. Am 20. Mai 2019 übernahmen wir sie dann, denn wir konnten nicht zulassen, dass sie in der Perrera landen, zumal sie ungeimpft waren und dort mit Sicherheit an Parvovirose oder der Staupe gestorben wären oder ein anderes schreckliches Schicksal erfahren hätten ...



Auf dem Weg ins Tierheim waren sie sehr brav in ihren Transportboxen im Auto und gaben keinen Mucks von sich. Dort angekommen, konnten sie ihr Glück über ihre neu gewonnene Freiheit kaum fassen. Auf allen Fotos sehen sie geradezu verschwitzt aus, weil sie nicht aufhörten, frei umher zu rennen und zu springen und mit allen Hunden im Refugio zu spielen. Sie haben weder Angst vor Hunden noch vor Menschen und sind super umgänglich. Die drei Hundekinder lieben das Wasser. Wir haben Videos gemacht, als sie in den Badewannen planschten. Ashur, Laban und Briana sind sehr lieb und sie sind super verspielt mit Bällen und sehr, sehr zärtlich zu Menschen.



Wir suchen nun ganz dringend liebevolle Familien für die drei, wo sie in der Geborgenheit eines schönen Zuhauses zu glücklichen Hunden heranwachsen können. Es ist so schade, wenn gerade so junge Hunde, die schönste Zeit ihres Lebens, eingeschlossen in einem Tierheim verbringen müssen, anstatt mit ihren Familien, die große weite Welt zu entdecken. Wenn Sie Interesse an einem der drei Geschwister haben, freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme.



Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 15.10.2018
Grösse: 48 cm Schulterhöhe
Gewicht: 13 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Keine bekannt

( Araceli )


 
Maria
Beiträge: 1.407
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 06.10.2020 | Top

RE: Ashur freut sich auf die große weite Welt

#2 von Inke , 05.08.2020 21:14

😍😍😍😍Ich freue mich riesig , endlich hat Ashur sein Körbchen gefunden . Seine Schwester Briana durfte ja eine Nacht bei mir verbringen, bevor Sie abgeholt werden konnte . Sie ist ein Traum, deshalb hatte ich mich gewundert warum sich niemand für Ashur und seinen Bruder Lablan interessiert hat. Gute Reise Ashur 🥰

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Ashur freut sich auf die große weite Welt

#3 von Petra Müller Greven , 05.08.2020 21:17

Liebe Inke, genau das hat mich auch die ganze Zeit schon gewundert. Manchmal verstehe ich es wirklich nicht

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.393
Registriert am: 14.12.2016


Ashur freut sich auf die große weite Welt

#4 von Carola Dierkes , 11.09.2020 11:07

Ashur ist seiner Schwester gefolgt und hat den Sprung nach Deutschland geschafft.



Er befindet sich jetzt auf einer Pflegestelle in Stade in Niedersachsen. Von dort aus macht sich der hübsche Hundebub nun auf die Suche nach seinem endgültigen Zuhause und hofft dann so glücklich zu werden wie Briana, die vor längerer Zeit schon eine liebevolle Familie gefunden hat.



Sobald sich Ashur etwas eingelebt hat, werden wir ein Update und natürlich auch neue Bilder einstellen.
Wenn Sie den lieben Kerl kennenlernen möchten, dürfen Sie Ashur sehr gerne auf seiner Pflegestelle besuchen.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016


RE: Ashur freut sich auf die große weite Welt

#5 von PeggyH. , 04.10.2020 09:50

Ashur, jetzt Oscar, ist nun ein Sylter Jung ☺ Nach einer anstrengenden Fahrt und vielen neuen Eindrücken, hat er auch die Überfahrt mit dem Autozug sehr gut und ruhig gemeistert.

Nun darf der kleine Mann erstmal ankommen und sich von der Fahrt erholen ☺

In den nächsten Tagen werden wir mehr berichten, wenn er etwas angekommen ist ❤




 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020

zuletzt bearbeitet 06.10.2020 | Top

RE: Ashur freut sich auf die große weite Welt

#6 von PeggyH. , 04.10.2020 09:50

Irgendwie will er die Bilder nicht hochladen 😔

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020

zuletzt bearbeitet 04.10.2020 | Top

RE: Ashur freut sich auf die große weite Welt

#7 von Ela 68 , 04.10.2020 12:53

Moin,
klar ist ja auch anstrengend so eine Tour.

Viel Spaß mit eurem Familienzuwachs

Unser Bolly kommt auch bald und wird auch die große weite Welt mit uns kennen lernen


 
Ela 68
Beiträge: 60
Registriert am: 29.07.2020

zuletzt bearbeitet 04.10.2020 | Top

RE: Ashur freut sich auf die große weite Welt

#8 von Petra Müller Greven , 16.10.2020 21:05

Oscar übt Treppen



Mit viel Lob und Leckerli klappt das doch schon richtig super••••




Nächste Woche kommt Frauchen nicht mehr hinterher, wetten?


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.393
Registriert am: 14.12.2016


RE: Ashur freut sich auf die große weite Welt

#9 von Inke , 16.10.2020 22:43

😂😂😂Bestimmt Petra , wenn besagte Leberwurst vielleicht auf der Treppe ist als Leckerlie. Oscar hat sich schon so toll eingelebt 😍Sylter Jung halt , wer genießt nicht das Meer vor der Tür 😃und sein Frauchen tut alles damit er glücklich ist. Seine Freundin Pina hat er auch schon kennengelernt 😂Da geht es bestimmt bald über Tisch und Bänke

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Ashur freut sich auf die große weite Welt

#10 von Petra Müller Greven , 17.10.2020 12:55

Noch ein paar Informationen von Oscar. Ich darf zitieren:

Zitat
Hallo Ihr Lieben , ich bin jetzt seit 2 Wochen bei meinem neuen Frauchen und so langsam tauen wir immer mehr auf. Wir haben auch gemerkt dass es auf dem Sofa ganz toll ist um ein bisschen Blödsinn mit Frauchen zu machen. Wenn wir abends Gassi gehen ist es auch super interessant wenn die Häschen über die Wege hoppeln. Ich möchte immer hinter her aber Frauchen lässt mich einfach nicht. Allerdings ist sie ganz stolz auf mich weil ich nicht mehr so viel Angst vor Fahrrädern und anderen Menschen habe. Ein bisschen suspekt sind sie mir aber immer noch. Liebe Grüße, euer Sylter Bub Oscar 🐕

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.393
Registriert am: 14.12.2016


RE: Ashur freut sich auf die große weite Welt

#11 von Carola Dierkes , 19.10.2020 12:01

Und hier noch ein paar Happy Dog Bilder zur Story




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016


OSCAR geht Gassi :-)

#12 von Carola Dierkes , 08.11.2020 12:44

Neue Bilder von Oscar beim Gassi






Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016


OSCAR geht Gassi :-)

#13 von Carola Dierkes , 26.11.2020 12:21


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016


OSCAR geht Gassi :-)

#14 von Carola Dierkes , 12.07.2021 20:27






Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016


RE: OSCAR geht Gassi :-)

#15 von Maria , 12.07.2021 21:17

Da hat sich Oscar scheinbar ein Müldchen gebuddelt!

 
Maria
Beiträge: 1.407
Registriert am: 11.09.2019


   

ANTON (Cesar La Rambla), ist angekommen :-)
MOE (Ara) kann im Ecki besucht werden :-)))

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz