Bianca (Ara) hat standfeste Schmuser gefunden

#1 von Maria , 29.08.2020 12:04

Nachdem Bianca einen einsamen Start ins Leben hatte kann sie bald ein Familienleben mit einem großen Korb (oder einem großen Sofa) genießen.



Beschreibung:

Bianca hat es geschafft ihrem trostlosen Dasein zu entkommen und lebt jetzt im Refugio von Ara, nachdem dort ein Plätzchen frei geworden ist. Hier ist sie endlich frei, weg von der Kette und kann mit ihren Hundefreunden den ganzen Tag umhertollen, so wie es sich für einen so jungen Hund gehört. Natürlich ist das Leben in einem Tierheim nicht das, was wir uns für die hübsche Bianca wünschen und daher hoffen wir, dass ihr Aufenthalt dort nur von kurzer Dauer ist. Vielleicht sind Sie ja bereits in diese hübsche Hündin verliebt und möchten sie gerne bei sich aufnehmen. Wenn ja, dann freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme.



Stand September 2019

Bianca wurde von ihrem Besitzer nicht geplant angeschafft, sondern von einem Familienmitglied einfach so an ihn weitergereicht, dessen Hunde eben Welpen bekommen hatten. Ihr Besitzer mag eigentlich keine Hunde und - das kann man leider sehr gut merken - er kümmert sich um Bianca auch überhaupt nicht. Diese verbringt den ganzen Tag alleine vor einem Haus an einer Kette angebunden.
Eine unserer freiwilligen Helferinnen lebt ganz in der Nähe dieses Hauses, so dass sie sich entschlossen hat, den Besitzer zu fragen, ob er bereit sei, Bianca abzugeben. Dazu ist dieser mehr als nur bereit.
Unser Tierheim ist derzeit vollkommen überfüllt, so dass wir Bianca selber nicht aufnehmen können. Wir wollen aber dringend verhindern, dass Bianca weiterhin in diesem Anwesen wie eine Gefangene hausen muss.



Sie können sich vielleicht vorstellen, wie traurig es ist, irgendwo leben zu müssen, wo man unerwünscht ist. Dieses Schicksal wollen wir Bianca sehr gerne ersparen, denn dies hat sie auf Grund ihres tollen Charakters auch wirklich nicht verdient. Sie ist noch ein junger Hund, den ganzen Tag angekettet irgendwo zu leben, das ist für sie einfach nur furchtbar. Für einen jungen Hund ist es wichtig, soziale Kontakte zu haben, neue Dinge kennenzulernen und natürlich geliebt zu werden, spielen zu dürfen und spazieren zu gehen.



Bianca versteht sich mit anderen Hunden hervorragend, auch Menschen liebt sie. Dabei ist bemerkenswert, dass sie besonders zugewandt auf Kinder reagiert und sogar mit sehr kleinen Kindern sehr vorsichtig umgeht.
Wir wünschen uns ganz dringend eine Familie für Bianca, die bereit ist, diese einfach nur ganz tolle und sympathische Hündin aufzunehmen.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Hütehund-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 02.11.2018
Größe: 67 cm Schulterhöhe
Gewicht: 40 kg
Kastriert: nein
Krankheiten: keine bekannt

( Araceli )


 
Maria
Beiträge: 1.445
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 31.08.2020 | Top

RE: Bianca (Ara) hat standfeste Schmuser gefunden

#2 von Carola Dierkes , 29.01.2021 12:57

Die ersten Bilder von Bianca





Ich freue mich sehr, dass die Grand Madame es geschafft und so toll getroffen hat





















Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.732
Registriert am: 31.01.2016


   

Dennis( Refugio/ Pflegestelle Maribel) ist ein Pfiffikuss

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz