Alfa( Cabra) muss nie mehr hungern und wird geliebt

#1 von Petra Müller Greven , 10.10.2020 12:59



Wir erhielten eine Nachricht aus dem Nachbardorf. Dort hatte eine Familie einen sehr mageren Hund aufgegriffen, der sich bereits mehrere Tage in der Nähe ihres Hauses befand und vollkommen mit Zecken übersät war. Sie sahen an diesem Tag, dass ein Forstwirt diesen Hund grob hinter sich herschleppte. In Spanien kommt es oft vor, dass Forstwirte freilaufende Hunde einfach einfangen, töten und dann behaupten, dass diese das Wild verängstigen und vertreiben könnten.




Die Familie reagierte geistesgegenwärtig, rannte dem Forstwirt hinterher und bat ihn, den Hund abzutreten. Sofort riefen sie uns natürlich an und wir gingen Alfa abholen. Alfa war zu diesem Zeitpunkt sehr mager, voller Zecken und mit noch mehr Angst. Natürlich wurde er im Refugio sofort gegen das Ungeziefer behandelt, gebadet und medizinisch erstversorgt.
Inzwischen hat Alfa sich sehr verändert. Er ist natürlich nicht mehr so ein kleiner Welpe, sondern gewachsen, hat an Gewicht zugenommen und sieht einfach nur wunderschön aus. Langsam verliert Alfa auch seine Angst. Anfangs reagierte er auf unbekannte Menschen noch etwas scheu, aber er läuft nicht mehr weg. Sobald man ihn streichelt, merkt er sehr schnell, dass man ihm nichts Böses tun will.




Alfa ist mit anderen Hunden sehr gesellig. Dabei ist es ihm völlig egal, ob es sich um Rüden oder Hündinnen handelt. Mit Katzen haben wir ihn noch nicht getestet.
Er geht mittlerweile schon prima an der Leine und beginnt, Zutrauen zu Menschen zu gewinnen. Dabei verhält er sich insbesondere zu Kindern ausgesprochen freundlich.
Wir suchen also eine Familie mit Geduld, Zeit, gerne einen vorhandenen Ersthund und natürlich auch netten, vielleicht schon etwas älteren Kindern, denen man Alfas anfängliche Scheu gut erklären kann und die es schon schaffen, sich darauf einzustellen.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Galgo-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 3.9.2019
Grösse: 55 cm Schulterhöhe
Gewicht: 18 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Cabra )

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.461
Registriert am: 14.12.2016


Alfa kann sein Vertrauen wieder gewinnen

#2 von Maria , 10.10.2020 13:09

Alfa wird seine Jugendzeit in einer liebevollen Familie verbringen und seine Ängste verlieren können.


 
Maria
Beiträge: 1.445
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 10.10.2020 | Top

RE: Alfa kann sein Vertrauen wieder gewinnen

#3 von Heike Höhl , 16.10.2020 21:26

Hallo kleiner Alfa,
Wir freuen uns schon sehr auf deine Ankunft in Deutschland. Unsere Hündin Guinda möchte dir gerne ihre Welt zeigen, damit du bald deine Ängste ablegen kannst und siehst wie schön die Leben ist.

Heike Höhl  
Heike Höhl
Beiträge: 52
Registriert am: 09.10.2020


RE: Alfa kann sein Vertrauen wieder gewinnen

#4 von Petra Müller Greven , 16.10.2020 21:29

liebe Heike ,da freue ich mich schon richtig drauf. Und natürlich auf viele tolle Bilder

Liebe Grüße
Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.461
Registriert am: 14.12.2016


RE: Alfa kann sein Vertrauen wieder gewinnen

#5 von Inke , 16.10.2020 22:38

😍😍Wieder eine so schöne Nachricht ❤️Danke Heike das Du Alfa ein Zuhause 🏠 gibst . Alfa wird bestimmt schnell seine Ängste ablegen und glücklich sein. Natürlich freue ich mich auch Happy Dog Bilder 😃Lg Inke

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Alfa kann sein Vertrauen wieder gewinnen

#6 von Heike Höhl , 26.10.2020 19:05

Es sind noch 25 Tage bis Alfa zu uns kommen wird. Wir zählen die Tage und freuen uns mächtig auf seine Ankunft. Dann gibt es auf jeden Fall schöne Bilder.

Heike Höhl  
Heike Höhl
Beiträge: 52
Registriert am: 09.10.2020


RE: Alfa kann sein Vertrauen wieder gewinnen

#7 von Petra Müller Greven , 27.10.2020 14:49

Liebe Heike, wir freuen uns hier alle schon mit. In diesen schwierigen Zeiten seid Ihr Adoptanten so toll und verständnisvoll, Eure Unterstützung für alle Verschiebungen der Termine und Eure Treue zum Hund ist einfach nur genial!!

Liebe Grüße

Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.461
Registriert am: 14.12.2016


RE: Alfa kann sein Vertrauen wieder gewinnen

#8 von Heike Höhl , 27.10.2020 19:51

Wir, und ich glaube auch alle anderen Adoptiveltern warten gerne auf unsere Hunde 🐕. Für diese Zeiten kann niemand etwas und in der Zwischenzeit lesen wir so schöne Berichte wie den von Bolle.

Heike Höhl  
Heike Höhl
Beiträge: 52
Registriert am: 09.10.2020


RE: Alfa kann sein Vertrauen wieder gewinnen

#9 von Inke , 28.10.2020 22:12

😍😍Liebe Heike, auch von mir danke an Euch . Diese so schwierigen Zeiten müssen wir Alle meistern , aber Alfa wird es Euch mit all seiner Liebe danken. Wenn er seine Schüchternheit dank Euch und Eurer Hündin vergessen hat 😍Lg Inke

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


Alfa ist daaaaa :-)

#10 von Carola Dierkes , 24.11.2020 13:40

So, hier sind die ersten Bilder von Alfa



Langsam entspannt er sich




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 26.11.2020 | Top

RE: Alfa ist daaaaa :-)

#11 von Ela 68 , 25.11.2020 09:57

Hallo,

ich hoffe Alfa hat sich schon etwas bei Euch eingelebt

Ihr habt ja einen süßen Ersthund,

freue mich auch schon weitere tolle Bider von Alfa zu sehen

Liebe Grüße

Ela

 
Ela 68
Beiträge: 64
Registriert am: 29.07.2020


RE: Alfa ist daaaaa :-)

#12 von Heike Höhl , 25.11.2020 20:39

Alfa ist noch vorsichtig, aber es wird von Tag zu Tag besser. Er orientiert sich mächtig an seiner großen Freundin Guinda.Sie ist ihm eine große Hilfe bei der Eingewöhnung. Es macht großen Spaß die Beiden nebeneinander zu beobachten.

Angefügte Bilder:
20201123_152550.jpg   20201124_112634.jpg  
Heike Höhl  
Heike Höhl
Beiträge: 52
Registriert am: 09.10.2020


RE: Alfa ist daaaaa :-)

#13 von Heike Höhl , 28.11.2020 15:38

Eine Woche ist Alfa jetzt bei uns und er hat sich eingelebt. Zwar ist er immernoch recht vorsichtig und schreckhaft, aber es wird immer besser. Heute hat er das 1.Mal seinen Garten erkundet.

Angefügte Bilder:
20201128_132909.jpg  
Heike Höhl  
Heike Höhl
Beiträge: 52
Registriert am: 09.10.2020


RE: Alfa ist daaaaa :-)

#14 von Heike Höhl , 02.12.2020 20:24

Alfa hat die Couch für sich entdeckt. Am liebsten ist er mitten in seinem neuen "Rudel ".

Angefügte Bilder:
IMG-20201201-WA0000.jpg  
Heike Höhl  
Heike Höhl
Beiträge: 52
Registriert am: 09.10.2020


RE: Alfa ist daaaaa :-)

#15 von Carola Dierkes , 03.12.2020 12:40

Er hat so ein liebes Gesicht und ganz sanfte Augen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016


   

Fee (Cabra) sucht Menschen mit Geduld und Liebe
NALA (Ada Cabra) wird bald in ein glückliches Leben reisen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz