RAPHI (Alfi von Cabra) wartet nicht mehr :-)

#1 von Maria , 27.11.2020 13:09



Beschreibung:

Alfi erlitt das gleiche Schicksal, wie so viele seiner Artgenossen auch, deren Mütter einfach ausgesetzt werden, sobald sie trächtig sind. Anstatt ihre Tiere rechtzeitig kastrieren zu lassen, entsorgen die Besitzer sie lieber und den ungewollten Nachwuchs gleich mit. Alfi wurde zusammen mit 4 Geschwisterchen auf der Strasse geboren. Sie wurden entdeckt, als sie etwa zwei Monate alt waren, bis dahin lebte die kleine Familie in einem Bachbett außerhalb des Dorfes. Im September 2014 wurden die Mutter und ihre Welpen im Tierheim von Cabra aufgenommen. Zwei der Geschwisterchen fanden recht schnell ihre Familien in Spanien, aber Alfi und zwei seiner Brüder sind noch immer im Refugio. Alfis Mutter war leider sehr krank und geschwächt, wahrscheinlich aufgrund einer Vergangenheit mit vielen Entbehrungen und starb letztendlich, ohne das Tierheim noch einmal verlassen zu können und in einer Familie aufgenommen zu werden.



Auch unser großer Schönling, wie wir ihn nennen, hatte noch nie die Möglichkeit, eine Zeitlang in einer Familie zu leben und sei es nur in einer Pflegefamilie, obwohl wir ihn so oft vorgestellt haben. So kennt er nur unsere Liebe und Zuwendung und die sonntäglichen Spaziergänge mit unseren freiwilligen Helfern. Obwohl er mit zwei Monaten ins Tierheim kam, ist er sehr ängstlich und er fürchtet sich vor jedem unbekannten Geräusch. Wir hoffen so sehr, dass er bald ein Zuhause findet und nicht im Zwinger alt werden muss.



Er braucht Menschen, die ihm mit Geduld und Liebe die große weite Welt zeigen und ihm Sicherheit geben. Möchten Sie diese geduldige und liebevolle Familie sein, die unseren Alfi aus dem trostlosen Zwinger holt, in dem er bereits viel zu lange sitzt? Wenn ja, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns. Viel Glück, kleiner Alfi !!!



Alfi geht noch nicht sehr gut an der Leine, aber wir sind uns sicher, dass er das mit der nötigen Übung und Geduld lernen würde. Er liebt es, wenn wir ihn am Kopf und an der Stirn streicheln und so kann er entspannen. Ihm ist es gleich, wer mit ihm spazieren geht, er knüpft sofort Freundschaft. Gegenüber seinen Hundegefährten benimmt er sich sehr gut; er ist gutmütig und unterwürfig und streitet auch nicht ums Futter. Alfi ist nicht dominant.



Infos aus Spanien

Rasse: Shar-Pei Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 5.7.2014
Grösse: 50 cm Schulterhöhe
Gewicht: 16 kg
Kastriert: noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt

( Cabra )


 
Maria
Beiträge: 1.226
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 11.04.2021 | Top

RE: Alfi (Cabra) wartet in 27449 Kutenholz :-)

#2 von Carola Dierkes , 01.04.2021 11:27

Alfi mußte sein Zuhause leider wieder verlassen.
Es hat nicht gepasst





Aber nun ist er in einer ganz tollen PS und wird bestimmt bald SEIN Zuhause für IMMER finden






Alfi ist superlieb, sehr kuschelbedürftig und anhänglich bei seinen Menschen
und auch bei den Hunden, die er kennt.
Fremden gegenüber ist er erst einmal vorsichtig und zurückhaltend.
An der Leine läuft Alfi sehr gut, er ist stubenrein und hat auch keine Probleme mit Treppensteigen.



Wenn Sie den lieben Kerl kennenlernen möchten, dürfen Sie Alfi sehr gerne auf seiner Pflegestelle besuchen.
Sowie er sich etwas eingelebt hat, werden wir auch mehr berichten




KONTAKT:
Birgitt Hein
birgitt.hein@pfotenhilfe-andalusien.de
Tel.: 05102 6546


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 01.04.2021 | Top

Alfi (Cabra) wartet in 27449 Kutenholz :-)

#3 von Carola Dierkes , 04.04.2021 17:45

Alfi macht sich richtig gut in seiner Pflegestelle !











Gerne können Interessierte sich auch mit der Pflegestelle austauschen und Alfi besuchen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016


RE: Alfi (Cabra) wartet in 27449 Kutenholz :-)

#4 von Carola Dierkes , 04.04.2021 21:10



Alfi ist sehr personenbezogen und sensibel.
Durch sichere Führung stabilisiert sich allmählich sein Selbstvertrauen -
da ist spielen die beste Medizin


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016


RAPHI diesmal für immer 🐾

#5 von Carola Dierkes , 11.04.2021 15:20

Das ging schnell 🍀
Der süße Raphi wurde heute abgeholt und ist nun geliebtes Familienmitglied



Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016


RE: RAPHI diesmal für immer 🐾

#6 von Carola Dierkes , 12.04.2021 14:26





Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016


   

ALDO (Cabra) hatte noch nie ein Zuhause, aber JETZT :-))
Auch Kala (Modepran) packt ihr Köfferchen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz