Kubwa (Tali) kann sich auf die Reise ins Glück freuen

#1 von Maria , 15.12.2020 12:35

Kubwa (Suaheli: großartig) hat eine Familie gefunden, der er bestimmt großartig viel Freude und Liebe geben wird.



Beschreibung:

Jasiri die Mama des kleinen Kubwa hatte großes Glück, als sie Mitte September 2020 von unserer Tierschutzkollegin Tali auf deren Heimweg am Straßenrand entdeckt wurde. Jasiri war hochträchtig, was wohl auch der Grund für ihre Aussetzung war und verzweifelt auf der Suche nach einem Plätzchen, wo sie ihre Babys gebären konnte. Niemand nahm Notiz von Jasiri oder bot ihr Hilfe an. Tali jedoch zögerte keine Sekunde, nahm Jasiri mit zu sich nach Hause in Sicherheit, wo die dankbare Hündin dann am 20.9.2020 ihre 10 !!!! Babys zur Welt brachte.



Jasiri ist eine tolle Mutter, die sich sehr gut um ihre 5 Mädchen und 5 Jungs kümmert, so dass die Kleinen sich prima entwickeln.
Kubwa und seine Geschwisterchen sind welpentypisch verspielt und beginnen gerade, die Welt zu entdecken. Sie futtern gut und genießen es, aneinander gekuschelt zu schlafen.



Wir suchen nun liebevolle Familien für die Jungs Kubwa, Bonde, Kubeba, Nguvu, Zawadi und Mädels Ziwa, Maua, Nyeupe, Nyota, Anga, sobald diese ausreisefähig sind.



Da wir keinerlei Informationen über Jasiris Vergangenheit haben und auch nicht wissen, wer der Vater der Welpen ist, können wir nur aufgrund von Jasiris Größe schätzen, dass die Babys später wohl mal 45-50cm Stockmaß erreichen werden.
Wenn Sie Interesse an Kubwa oder einem seiner Geschwisterchen haben, freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme.



Infos aus Spanien

Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 20.09.2020
Grösse: Im Wachstum
Gewicht: Im Wachstum
Kastriert: nein
Krankheiten: Keine bekannt

( Tali )


 
Maria
Beiträge: 1.230
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 06.01.2021 | Top

Kubwa angekommen :-)

#2 von Carola Dierkes , 17.01.2021 18:42

hahahahaha - was soll ich schreiben


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


   

Merida (Refugio/Modulo T) hat einen Liebespfeil abgeschossen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz