Zahira (Ara) weinte so sehr 💔 NOTFALL in 35394 Gießen

#1 von Carola Dierkes , 11.03.2021 13:39

Zahira ist ein dringender Notfall bei Ara!!



Wer möchte der hübschen Hündin ein liebevolles Zuhause geben? 😍
Bei ernst gemeintem Interesse bitte über das Kontaktformular melden. 🍀💚
https://www.pfotenhilfe-andalusien.de/kontaktformular/



Sowie Zahira vorgestellt wird, erfolgt auch hier ein Update



Alles für die Hunde

Angefügte Bilder:
z.jpg   z1.jpg   z2.jpg   z3.jpg   z6.jpg   z7.jpg   z8.jpg   z9.jpg  
 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 06.06.2021 | Top

RE: NOTFALL: Zahira weint so sehr 💔😢

#2 von Carola Dierkes , 11.03.2021 19:27








Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 13.03.2021 | Top

Zahira muss nie wieder weinen :-)

#3 von Carola Dierkes , 30.04.2021 21:23

Auf dem Weg in ihre Pflegestelle




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


Zahira muss nie wieder weinen :-)

#4 von Carola Dierkes , 04.05.2021 10:51



Zahira hat den Sprung nach Deutschland geschafft und befindet sich in Wilhelmshaven in Niedersachsen.
Von dort aus, macht sich die hübsche Hündin nun auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause.

Zahira ist für ihr Alter eine noch recht aktive Hündin, die sehr gerne spazieren geht und dabei auch schon
prima an der Leine läuft. Stubenrein ist sie auch bereits. Zahira sucht extrem die menschliche Nähe und folgt
ihrem Pflegefrauchen wie ein Schatten auf Schritt und Tritt. Wer kann es ihr verdenken, dass sie so große
Verlustängste hat, nach allem was sie bisher erleben musste?



Für Zahira wünschen wir uns nun rasch eine Familie, die ihr Gesellschaft bietet, gerne mit anderen Hunden,
Katzen wären auch willkommen. Auch mit Kindern käme unsere Zahira zurecht.
Wenn Sie Zahira kennenlernen möchten, dürfen Sie die liebe Hündin sehr gerne auf ihrer Pflegestelle besuchen.

Informationen aus Spanien:

Zahira lebte die ersten Jahre mit ihrer Familie glücklich zusammen, aber dann setzte eine große Pechsträhne ein.
Ihre Besitzer trennten sich, Zahira lebte zunächst mit dem Mann der Familie zusammen. Seine getrenntlebende
Frau schaffte sich einen neuen Hund an. Nun kam es, wie es kommen musste. Der ehemalige Besitzer bekam eine
Arbeitsstelle im Ausland angeboten und gab Zahira zu seiner Ex-Frau zurück.
Beide Hunde kamen allerdings überhaupt nicht miteinander klar und Zahira wurde attackiert. Die alte Hundedame
wurde dann in einer schäbigen Tierpension untergebracht. Natürlich wurde die junge Rassehündin behalten.
Zahira ging es dort nicht gut. Sie konnte vorübergehend zur Familie zurückkehren. Die Angriffe der anderen Hündin
begannen erneut und hinterließen auch erkennbare Spuren. Am 09.03.2021 zog Zahira dann ins Refugio um und uns
allen tut sie sehr leid. Sie weint jedes Mal bitterlich wenn sie eingeschlossen wird.



Mit anderen Hunden kommt sie sehr gut zurecht. Sie versteht sich auch mit Katzen und mit Kindern prima.
Sie ist ein unterwürfiger Hund, liebt menschliche Gesellschaft und möchte einfach nur nicht alleine sein.

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 18.4.2012
Grösse: 44 cm Schulterhöhe
Gewicht: 13 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt
Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
( Araceli )



Möchten Sie Zahira bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet
und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre
Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


RE: Zahira muss nie wieder weinen :-)

#5 von Noori , 04.05.2021 11:21

süße, kleine Zahira, wir drücken hier alle Pfoten und Daumen für dich .

Muss gestehen, vom ersten Foto das ich von Zahira sah, war ich schockverliebt. Sie ist sooo süß die Maus.


Lieben Gruß
Svenja und das rüstige Rentnerquartett
Leise-Langsam-Liebevoll ist der Code für den größten Schatz - das Vertrauen


Sei immer gut zu einem Tier, es lebt wie Du auf Erden hier.

 
Noori
Beiträge: 82
Registriert am: 30.04.2014


Zahira und Ken 💕

#6 von Carola Dierkes , 16.05.2021 12:12

Das Pfoten und Daumen drücken hat schneller gewirkt als gedacht
Zahira darf zu Ken und seiner Familie ziehen 💕


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


RE: Zahira und Ken 💕

#7 von Carola Dierkes , 19.05.2021 22:36




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


Zahira sucht dringend ein Zuhause

#8 von Carola Dierkes , 06.06.2021 22:24



Zahira hat den Sprung nach Deutschland geschafft und befindet sich jetzt auf ihrer Pflegestelle in Gießen in Hessen.
Von dort aus, macht sich die hübsche Hündin nun auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause.



Zahira ist für ihr Alter eine noch recht aktive Hündin, die sehr gerne spazieren geht und dabei auch schon prima an der
Leine läuft. Stubenrein ist sie auch bereits. Zahira sucht extrem die menschliche Nähe und folgt ihrer Pflegefamilie wie
ein Schatten auf Schritt und Tritt. Wer kann es ihr verdenken, dass sie so große Verlustängste hat, nach allem was sie
bisher erleben musste?



Für Zahira wünschen wir uns nun rasch eine Familie, die ihr Gesellschaft bietet, gerne mit anderen Hunden, an denen
sie sich orientieren kann. Auch mit Kindern käme unsere Zahira zurecht. In ihrem bekannten Umfeld fühlt Zahira sich
sehr wohl und sicher, entspannt sich und ist sehr ruhig. Autofahren stresst sie noch und Besuche in fremder Umgebung
muss sie noch üben und lernen, dass sie immer wieder mit nach Hause darf. Rassetypisch verfügt Zahira über Jagdtrieb,
aber daran kann man sicherlich mit ihr arbeiten.



Wenn Sie Zahira kennenlernen möchten, dürfen Sie die liebe Hündin sehr gerne auf ihrer Pflegestelle besuchen.



Vermittlerin:
Birgitt Hein
birgitt.hein@pfotenhilfe-andalusien.de
Tel.: 05102 6546


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


   

Ferit hatte so schreckliche Angst (im Ecki :-) )
Jade ist vermittelt und Leila (Ara) wartet noch in 53804 Much (NRW)

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz