Parche aus dem Refugio: eine ungewöhnliche Vermittlung

#1 von Anne Taleb , 28.05.2015 23:51

Parches Vermittlung lief anders, als es sonst üblich ist. Ein junges, spanisches Paar, dass in Süddeutschland lebt, entdeckte den kleinen Kerl auf der spanischen Homepage des Refugios und baute Kontakt zu uns auf. Erschwerend kam dazu, dass die beiden nur Spanisch und Englisch sprechen. Aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg :-)) Auch für die Vorkontrolleurin Johanna war es eine Herausforderung, die sie super gemeistert hat. Vielen Dank dafür ! Nun sind alle Vorbereitungen abgeschlossen und Welpe Parche, geb im Dezember 2014, darf nun kurzfristig in eine neue Zukunft fliegen. Wir wünschen ihm alles Gute für sein neues Leben. Seine Familie ist bereits sehr aufgeregt und fiebert seiner Ankunft entgegen.
LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 30.05.2015 | Top

RE: Parche aus dem Refugio: eine ungewöhnliche Vermittlung

#2 von Anne Taleb , 30.05.2015 22:36

Parche ist gestern Nacht gut in seinem neuen Zuhause angekommen und hat es gleich aufs Sofa geschafft. Das Video vermittelt das Gefühl das Hund und Hundeeltern sich schon ewig kennen, aber dem ist nicht so. UNGLAUBLICH- aber Parche ist super glücklich :-))

LG Anne




Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014


RE: Parche aus dem Refugio: eine ungewöhnliche Vermittlung

#3 von Anne Taleb , 01.06.2015 00:07

Parche fühlt sich richtig wohl :-)) LG Anne




Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014


RE: Parche aus dem Refugio: eine ungewöhnliche Vermittlung

#4 von Anne Taleb , 04.06.2015 00:41

Parche ist voller Lebensfreude:



Lg Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014


RE: Parche aus dem Refugio: eine ungewöhnliche Vermittlung

#5 von jessi , 06.06.2015 10:57

ohje ohje, also dieser kleine Bengel macht mich allein durch seine Videos glücklich, da muss man einfach schmunzeln! Was für ein aufgewecktes Kerlchen Parche doch ist! Wikrlich der Hammer, zuckersüß und so lebensfroh Und das ganze Bild rundet eine herrliche Landschaft ab, wahnsinn, ich pack gleich meine Sachen und die Vierbeiner ins Auto und fahr los zu euch...

Wünschen euch weiterhin viel Spaß zusammen und hoffe bald auf enue Videos!

Liebe Grüße
jessi


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


   

Mina

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz