Pepi- Podis haben es besonders schwer

#1 von Anne Taleb , 10.10.2015 02:45



Pepi versteht sich mit allen und jedem und das hat jetzt auch eine junge Frau bemerkt

Die kleine Pepi und ihre vier Geschwister wurden zusammen mit ihrer Mutter von einem Tierfreund mit ganz grossem Herzen gerettet. Er fand die kleine Familie auf der Strasse und wusste, dass deren Überlebenschancen dort sehr gering sein würden.

Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Oktober 2014
Grösse: 36cm
Gewicht: 6 Kg

Pepi- in Kürze beginnt Dein neues Leben !


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 10.10.2015 | Top

RE: Pepi- Podis haben es besonders schwer

#2 von Anne Taleb , 12.10.2015 00:53

Pepi hat das große Los gezogen und Frauchen ist schon mächtig verliebt



LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014


RE: Pepi- Podis haben es besonders schwer

#3 von Meinolf.Koerdt , 19.01.2016 21:31

Pepi im Schnee.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Pepi- Podis haben es besonders schwer

#4 von Meinolf.Koerdt , 22.06.2016 12:53

Pepi macht Urlaub auf Sylt:



Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Pepi- Podis haben es besonders schwer

#5 von jessi , 27.06.2016 13:22

Menach pepi, was für schöne Bilder! Ich glaub ich pack unser Hunderudel ein und wir kommen dich dort gleich besuchen, das sieht so schön aus wie wohl du dich fühlst!

Viele liebe Grüße
jessi


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


   

Timy und Kira geben sich langsam auf

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz