MEX (Mei aus dem Refugio) ist daaa :-)

#1 von Meinolf.Koerdt , 28.12.2015 16:01

Mei darf bald ganz viel rennen und spielen. Dann wird er endlich ein glückliches Hundeleben führen. Guten Flug!



Der hübsche Mei kam im Juni 2013 ins Tierheim, nachdem man ihn dort an der Tür ausgesetzt hatte. Als die Mitarbeiter des Refugios den kleinen Kerl an jenem Morgen entdeckten, befand er sich in keinem guten Zustand. Er war sehr schlapp, traurig und völlig abgemagert. Dank der liebevollen Betreuung hat er sich nun komplett erholt und freut sich auf ein Zuhause, wo er geliebt wird und Familienanschluss geniessen darf. Wenn Sie die neue Familie von Mei werden möchten, dann melden Sie sich schnell bei uns, damit der freundliche Hundebub bald seine Reise ins Glück antreten kann. Alles Gute, Mei!

Infos aus Spanien

Rasse: Oesterreichischer Pinscher-Mischling
Geschlecht: Männlich
Alter: geboren ca. Januar 2013
Grösse: Mittelgross
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Mei ist ein sehr lieber, zärtlicher und verspielter Junghund. Er rennt und spielt für sein Leben gerne, aber genau so gerne ist er auch an der Seite seiner Menschen. Er geniesst es, mit ihnen zu spielen, Küsschen zu geben und sich streicheln zu lassen. Mei ist nicht überaus aktiv, obwohl er es liebt, sich zu bewegen und spazieren zu gehen. Er kann aber auch ganz ruhig auf seinem Platz liegen, wenn es von ihm verlangt wird. Egal, ob man sportlich unterwegs ist oder aber bequem zuhause verweilt, er möchte immer an der Seite seiner Familienmitglieder sein.
Er versteht sich perfekt mit allen Hunden und er geht sehr gut an der Leine.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 02.05.2021 | Top

RE: Mei

#2 von Meinolf.Koerdt , 29.12.2015 20:59

Zitat
Hallo Herr Handermann,

vielen Dank für diesen tollen Hund !!! Mei geht es gut, er hat die Autofahrt gut überstanden und nach der Ankunft bei uns zuhause auch gleich ewas gefressen. Nach einem kürzeren "Abendsparziergang" sind wir heute morgen 2 Stunden unterwegs gewesen und ein dickes Dankeschön nach Spanien, er läuft sehr gut an der Leine.Sein Liegenkissen gefällt Ihm auch und der Garten sowieso. Ich schicke Ihnen auch gerne die nächsten Tage ein paar Bilder von Mex, wie wir den Mei jetzt nennen. Also alles gut soweit und nochmal ein herzliches Dankeschön für diesen wirklich tollen Hund.

Bis dahin viele Grüße aus Wangelin
Isabella

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

Myrcella

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz